08 November 2019 |

Diskussion auf namibischen Boden verlegen

Dr. Wolfram Hartmann, hat aktuell namibische Stimmen zum Thema der deutsch-namibischen Kolonialgeschichte gesammelt, redigiert und in dem Band „Nuanced Considerations“ herausgegeben. Bei der Vorstellung des Buches vor einem vielseitigen namibischen Publikum am 5. November in Windhoek erklärte Hartmann zur Einführung, dass der historisch-politische Diskurs und die Wissenschaft wieder „nach Hause und zurück in die öffentliche namibische Diskussion“ gebracht werden sollen. Das Werk sollte dazu beitragen, die polarisierte Diskussion zu überwinden. Ergänzend zum Kolonialkrieg, Gefangenenlager, Genozidfragen und dem Verbleib menschlicher Überreste schließt das Werk auch die Kommando- und Bandenraubzüge des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts ein. Eine AZ-Rezension des Werks folgt später.

• Foto: Eberhard Hofmann

Gleiche Nachricht

 

Amerika in der Dauer-Krise

vor 2 stunden | International

Washington (dpa) - Die „New York Times“ attestiert den USA „ein Jahr des nationalen Traumas“, dabei ist 2020 noch nicht einmal zur Hälfte vorbei. Begonnen...

Im Auge des Sturms: Corona-Pandemie wütet in Lateinamerika

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | International

Rio de Janeiro (dpa) - Nach Asien, Europa und den USA hat die Corona-Pandemie nun Lateinamerika mit voller Kraft erwischt. In der Region trifft das...

Trump droht nach gewaltsamen Protesten in Minneapolis mit Folgen

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | International

Minneapolis (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach Ausschreitungen in der Stadt Minneapolis mit Konsequenzen gedroht. „Habe gerade mit Gouverneur Tim Walz gesprochen und ihm...

Wilderer erlegen zwei Nashörner nahe Gobabis

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Lokales

Windhoek (sb) - Im Zuge der Ermittlungen in einem Fall der Nashornwilderei wurden in dieser Woche acht Verdächtigte festgenommen. Den Beschuldigten werden unerlaubte Jagd geschützter...

Namibier auf Kreuzfahrtschiff gestrandet

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Lokales

Seit drei Tagen fährt das Kreuzfahrtschiff „Carnival Fascination“ die namibische Küste auf und ab und wartet vergebens auf eine Genehmigung, in Walvis Bay anzulegen. Auf...

Corona-Krise spaltet Namibia

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Gesundheit

Von Marc SpringerWindhoekDie Lockerungen, die eine 76 Tage andauernde Phase erheblicher Einschränkungen des öffentlichen Lebens teilweise beenden, werden für einen Zeitraum von 28 Tagen gelten...

Stromanschluss für 1000 Haushalte

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Energie

Windhoek (cev) – Der staatliche Stromversorger NamPower hat sich zusammen mit der Windhoeker Stadtverwaltung verpflichtet, während der kommenden fünf Jahre 1000 Haushalte in der Hauptstadt...

Kein Krankenhauspersonal infiziert

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Gesundheit

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Alle Angestellten des Welwitschia-Privatkrankenhauses in Walvis Bay, die mit dem 22. COVID-19-Infektionsfall in Namibia, einem 63-jährigen Mann, in Kontakt waren, wurden...

Autovermietung steht still

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Lokales

Von Steffi BalzarWindhoek Auf der Internetseite der Hertz-Vertretung in Namibia findet man einen Hinweis, laut dem der Autovermieter als unabhängiger Franchisenehmer im südlichen Afrika nicht...

MKS-Gefahr beseitigt

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Landwirtschaft

Windhoek/Katima Mulilo (ste/Nampa) - Das Ministerium für Landwirtschaft, Wasserbau, und Landreform (MAWLR) hebt die Beschränkungen auf, die bisher infolge des Maul- und Klauenseuchenausbruchs in der...