08 November 2019 | Bildung

Die Privatschule Otjiwarongo feiert ein gelungenes Oktoberfest

Mit dem Duft von frischen Brezeln in der Nase, bayerischen Schlagern im Ohr und den Gedanken an ein Dirndlmadl und einem Lederhosenbua begann eine kreative Woche in unserer Lebkuchenfabrik. Pinselschwingend wurde der Berg aus bunten und glitzernden Styroporherzen immer größer. Das gemeinsame Vorbereiten der abendlichen Verköstigung, sowie das Sammeln zahlreicher Geschenke für die diesjährige Flaschentombola ließ die Vorfreude stetig wachsen.

Am 11. Oktober war es endlich soweit. Neben leckeren Spezialitäten wie Kartoffelspiralen, CokeFloats und Muffins konnten die Besucher auch die unterschiedlichsten Schmuckstücke erwerben. Für viel Spaß sorgten Aktivitäten wie beispielsweise der Schießstand und das Horrorzelt, aus dem sich die Schreie in der Ferne zu lachenden Gesichtern verwandelten.

Mit Musik im Hintergrund stieg die Stimmung im Festbereich stetig an. Die Bar bot Erfrischung für Jung und Alt. Zu späterer Stunde gab es eine kleine Versteigerung, bei der unter anderem Kuchen, Biltong, Schlachtschafe und eine selbstgebaute Bar aus einem Benzinkanister angepriesen wurden.

Als „ ... ich nimm dich bei der Hand, weil ich dich mag. Heut ist so ein schöner Tag“ aus den Boxen schallte, wurde die Tanzfläche nun endgültig gestürmt. So nahm das bayerische Oktoberfest in Otjiwarongo seinen Lauf und konnte noch bis in die frühen Morgenstunden ausgekostet werden.



Evelyn Rupp und Melanie Mohr

Gleiche Nachricht

 

Vielversprechende Entwicklung für gehörlose Kinder

vor 4 tagen - 07 November 2019 | Bildung

Windhoek (cr) - Die namibische Hilfsorganisation für hör- und sprachbehinderte Kinder (CLaSH) hat zum 30sten Jahr ihres Bestehens auf dem Gelände der Windhoeker Schule für...

AGDS zieht Jahresbilanz: Dringend Deutschlehrer gesucht

1 woche her - 04 November 2019 | Bildung

Der gekürzte, im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Arbeits- und Fördergemeinschaft der Deutschen Schulvereine in Namibia (AGDS) am Samstag in Windhoek verlesene Jahresbericht des Vorsitzenden:Meine sehr...

Rotarier sorgen für fundierte Grundausbildung

1 woche her - 30 Oktober 2019 | Bildung

Die Gouverneurin der Khomas-Region, Laura McLeod-Katjirua (r.), bedankte sich gestern herzlich bei dem Rotary Club aus Windhoek sowie dem aus Lahr in Deutschland für die...

Hit The Beat – Chor der Waldorfschule Windhoek nach...

vor 2 wochen - 25 Oktober 2019 | Bildung

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu hundert Jahren Waldorfpädagogik war der Chor der Waldorfschule Windhoek (WSW) im vergangenen Monat nach Europa eingeladen worden. Auf einer vierwöchigen...

Das Recht auf Kindheit

vor 3 wochen - 18 Oktober 2019 | Bildung

Von Eva-Marie BornKlischees über Waldorfschulen gibt es viele – die Schüler lernen, ihre Namen zu tanzen, können aber nicht rechnen. Und überhaupt: es ist alles...

Seit 100 Jahren Waldorfschule

vor 1 monat - 11 Oktober 2019 | Bildung

Auf der ganzen Welt werden in 2019 100 Jahre Waldorf gefeiert. Die erste Schule nach der Philosophie von Rudolf Steiners wurde 1919 in Stuttgart gegründet....

Gemeinschaftliches Arbeiten an der Waldorfschule

vor 1 monat - 08 Oktober 2019 | Bildung

Lehrer und Eltern der Waldorfschule Windhoek haben Ende September Garten-, Koch-, und Bauwerkzeuge genommen und mit viel Spaß das Schulgelände gesäubert und gestrichen. Die jüngeren...

Kleiner Lesewettbewerb auf höchstem Niveau

vor 1 monat - 08 Oktober 2019 | Bildung

Am vergangenen Samstag trafen sich die Besten der Besten in Otjiwarongo zum alljährlichen Horst-Kreft-Lesefest. Die anwesenden Schüler und Schülerinnen nahmen als Vertreter verschiedener AGdS-Schulen aus...

Projekt Lilie würdigt Lehrer in Namibia für besondere Leistungen...

vor 1 monat - 04 Oktober 2019 | Bildung

Windhoek (AZ) - Projekt Lilie ist eine Initiative der deutschsprachigen Gemeinschaft und strebt danach, das Ansehen des Lehrerberufes in Namibia zu würdigen und die Bildung...

Laudatio für Immeke Schmidt von Koenen, Preisträgerin der Silbernen...

vor 1 monat - 04 Oktober 2019 | Bildung

„Nichts ist edler, nichts ehrwürdiger als Loyalität“, dieses Zitat von Seneca, dem römischen Philosoph, erfasst eine der wichtigsten Qualitäten von Frau Schmidt von Koenen in...