13 Februar 2018 | Lokales

Die junge Stimme der NMH feiert 3. Geburtstag

Windhoek (fis) - Jugendliche schreiben für Jugendliche und schildern ihren Alltag - dies ist das Konzept der Marke „MyZone“, die nun drei Jahre unter dem Dach der Mediengruppe Namibia Media Holdings (NMH) existiert, was gestern im Verlagsgebäude in Windhoek gefeiert wurde.

Auf den Tag genau vor drei Jahren war eine erste Schülerzeitung unter NMH-Regie erschienen; heute pflegt NMH Beziehungen zu ca. 100 Schulen in mehreren Regionen des Landes, von denen die meisten regelmäßige Schülerzeitungen herausgeben. Rund 500 Schüler sind daran beteiligt. Jeden Dienstag erscheint zudem unter dem Titel „The Zone“ eine Publikation (die auch der AZ beigelegt ist) mit Beiträgen von Jugendlichen für Jugendliche. „Ich bin sehr stolz auf das Produkt und die Mitwirkenden. Wir tragen auch dazu bei, sie zu verantwortlichen Staatsbürgern zu formen“, sagte NMH-Geschäftsführer Albe Botha.

Auch das jährlich von NMH veranstaltete Mediencamp ist Teil der Nachwuchsinitiative des Verlages. Erst vor zwei Wochen fand das diesjährige Camp bei Windhoek statt, an dem 65 Schüler aus der Oberstufe aus 26 Schulen der Regionen Erongo, Hardap, Khomas, Omaheke, Oshana und Otjozondjupa teilnahmen. Sie lernten dort Details über Textbearbeitung, Medienethik und Multimedia-Journalismus (AZ berichtete).

Gleiche Nachricht

 

Öffentliche Bäder geschlossen

vor 12 stunden | Lokales

Windhoek (ste) - Im Februar 2019 wird die Zone-IV-Schwimmmeisterschaft des Afrikanischen Dachverbands für Wassersport (CANA) in Windhoek ausgetragen. In einer Pressemitteilung gab Stadt Windhoek nun...

Zwangsräumung: Aktivist fordert Polizei heraus

vor 12 stunden | Lokales

Windhoek (cev) – Die Jugendliga (YL) der Oppositionspartei PDM hat die Festnahme eines Landaktivisten scharf verurteilt. Dimbulukeni Nauyoma, ein Gründungsmitglied der Bewegung Affirmative Repositioning (AR),...

Volles Haus an der Küste

vor 4 tagen - 17 Januar 2019 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay„Ist es nicht einfach toll?“, fragte Taná Pesat, Pressesprecherin der Hafenbehörde NamPort gestern, als sie am Kai in Walvis Bay stand...

Telefonausfall in Windhoek

vor 5 tagen - 16 Januar 2019 | Lokales

Windhoek (cev) – Aufgrund eines technischen Defekts ist das Festnetz in Windhoek seit heute Morgen teilweise ausgefallen. „Dies führt zu zahlreichen Beschwerden von Kunden, die...

Schuldfrage nach Düsternis

vor 6 tagen - 15 Januar 2019 | Lokales

Von Eberhard Hofmann Windhoek/ElisenheimDie Elektriker der Stadt Windhoek brachten beim lang ersehnten Wiederanschluss an das städtische Netz nur schwankenden, flackernden Strom auf den Weg,...

Wasserdrosselung für Gobabis

1 woche her - 11 Januar 2019 | Lokales

Windhoek/Gobabis (nic) – Ab heute wird in Gobabis täglich das Wasser von 22 Uhr abends bis vier Uhr morgens abgestellt. Dies teilte die Presseagentur Nampa...

Elisenheim im Elektro-Notstand

1 woche her - 11 Januar 2019 | Lokales

Windhoek (hf) • Der neue Windhoeker Vorort Elisenheim hat seit Dienstagnachmittag eine beispiellose Krise zu bewältigen: durchgehenden Stromausfall, verursacht durch ein schadhaftes altes Kabel, das...

Elisenheim im Elektro-Notstand

1 woche her - 11 Januar 2019 | Lokales

Windhoek (hf) - Der neue Windhoeker Vorort Elisenheim hat seit Dienstagnachmittag eine beispiellose Krise zu bewältigen: durchgehenden Stromausfall, verursacht durch ein schadhaftes altes Kabel, das...

Brexit-Befürworter besucht Namibia zum Hai-Angeln

1 woche her - 08 Januar 2019 | Lokales

Swakopmund (er) – Der ehemalige Chef der EU-feindlichen britischen UKIP-Partei (Partei für die Unabhängigkeit des Vereinigten Königreichs), Nigel Farage, war kürzlich in Namibia – und...

Vollschiff „Sørlandet“ nach kurzem Besuch abgereist

1 woche her - 08 Januar 2019 | Lokales

Nach einem kurzen Aufenthalt in Walvis Bay ist das älteste Segelschiff der Welt, die „Sørlandet“ (Foto), am Sonntagvormittag abgesegelt – und befindet sich nun auf...