06 Dezember 2017 | Tourismus

Die 5 Stufen des Reisens - Stufe 1: Träumen

Der potenzielle Kunde sitzt im verregneten Europa und spaziert gleichzeitig durch Ihre traumhafte Lodge im warmen Namibia. Was rainmaker VISTA.360 und die Google Street View Virtual Tour damit zu tun hat?

Fast 70% der Reisenden lassen sich im Internet für Ihre nächste Reise inspirieren. Wer heute sucht, tut dies online und beginnt zu Träumen. Zum Beispiel von einem Urlaub in Namibia. Ob eine Lodge, ein Hotel oder ein Restaurant: Für fast alles gibt es bei Google den richtigen Treffer. Wer hier aus der Masse herausstechen will, muss die Bedürfnisse der potentiellen Reisenden genau kennen. Hierzu gehören das Anbieten von passgenauen Informationen und ein Google- und Web-Auftritt, der neugierig macht. Der Menschen zum Träumen bringt.

Mit einem Google Business Eintrag, ergänzt durch eine Google Street View 360 Grad Virtual Tour, erfüllt man diese Wünsche und zeigt potenziellen Reisenden bereits online, was Sie vor Ort erwartet. Dabei ist es wichtig, dass der Google Business Eintrag von Google verifiziert wird. In Namibia übernehmen das die Spezialisten von rainmaker für Sie.

Die beinahe greifbare Darstellung der Räumlichkeiten erzeugt beim potenziellen Reisenden das Gefühl, sich direkt in der Lodge oder dem Hotel zu bewegen. Das bildet Vertrauen. Der potentielle Gast kann durch die Lodge „laufen“ und jedes Detail aus der Nähe betrachten. Brancheneinträge mit einem solchen Angebot werden deutlich häufiger angeklickt und klettern dadurch auch in den Suchergebnissen bei Google nach oben.

Doch damit nicht genug: Die Möglichkeit, schon vorher „virtuell“ und von zu Hause aus, einen Einblick zu erhalten, weckt die Neugier, sich das Ganze auch wirklich vor Ort anzuschauen. Daher erhöhen sich die Buchungen von Lodges mit einer virtuellen Tour und einem verifizierten Eintrag fast um das Doppelte.

Ein besonderer Aspekt der Kundengewinnung, mit der einige Lodges, Hotels und Restaurants, unter anderem die Immanuel Wilderness Lodge, das Strand Hotel Swakopmund, die Mokuti Etosha Lodge oder auch Okonjima, den Kollegen bereits voraus sind.

Jede Woche veröffentlicht Thomas Müller von rainmaker digital einen Marketing-Tipp für die Namibische Hotel- und Tourismusbranche in der AZ. Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der IT, mehr als 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Marketing sowie mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Bereich Digital Marketing, davon über 8 Jahre in Namibia, ist rainmaker als zertifizierte Agentur für Google der Marketingspezialist in Namibia (Kontakt: [email protected], www.rainmaker.travel).

Gleiche Nachricht

 

Erste Bauphase am Dias-Punkt abgeschlossen

1 woche her - 12 Oktober 2018 | Tourismus

Windhoek (ste) - Wegen eines Finanzmangels wurde der Dias-Punkt-Brückenbau verschoben, aber der Zugang, bzw. die Treppen und das Geländer zum Dias-Kreuz konnten abgeschlossen werden. Crispin...

Flugsicherheit auf dem Prüfstand

1 woche her - 12 Oktober 2018 | Tourismus

Von Clemens von Alten, WindhoekWährend gestern Medienvertreter beim Hosea-Kutako-Flughafen über eine Sicherheitsübung informiert wurden, fand zeitgleich hinter geschlossenen Türen ein Krisentreffen mit hochrangigen Regierungsvertretern und...

Reisebranche schlägt Alarm

1 woche her - 11 Oktober 2018 | Tourismus

Von Clemens von Alten, WindhoekAngesichts der bevorstehenden Prüfung der Internationale Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) fand am Dienstag in Windhoek eine Dringlichkeitssitzung mit Interessenvertretern statt. Im Zentrum stehen...

CCF geht gegen Gepardenhandel in Somaliland vor

vor 2 wochen - 03 Oktober 2018 | Tourismus

Otjiwarongo/Hargeisa (ws) - Seit der namibische Gepardenschutzverband (CCF) auch in Somaliland ansässig ist, werden immer wieder geschmuggelte Gepardenwelpen beschlagnahmt. Ende September konnte die Polizei...

Tanz mit den Toten: Fröhliches Leichenfest in Madagaskar

vor 1 monat - 19 September 2018 | Tourismus

Masiniloharano (dpa) - Die Kapelle unterbricht ihre fröhliche Musik für einen Trommelwirbel. Alle Augen sind nun auf die Familiengruft gerichtet: Das schwere Betontor der Gruft...

Doppelt so viel Spaß, doppelt so gemütlich

vor 1 monat - 14 September 2018 | Tourismus

Das AVANI-Hotel und Kasino - eine der beliebtesten Gaststätten Windhoeks - ist unlängst renoviert worden und bekam eine neue Fassade. Seitdem hat AVANI sein Angebot...

Tour Consultant

vor 1 monat - 11 September 2018 | Tourismus

Shavonne BurgerThe quotation and operation of series tours, scheduled tours and private guided tours, within a 24 hour turnaround time. The processing and invoicing of...

Bartender

vor 1 monat - 11 September 2018 | Tourismus

James DemumanaA bartender is responsible for preparing alcoholic or non-alcoholic beverages for bars and patrons. He also interacts with customers, taking orders and serving snacks...

Car rental agent

vor 1 monat - 11 September 2018 | Tourismus

Juanita SwartbooiRental agents rent cars and other forms of transportation for private use by clients. They are employed by car, boat or creation companies at...

Safari Camp Cook

vor 1 monat - 11 September 2018 | Tourismus

Philip Tjiveze Camp cooks prepare and make large amount of food for campers or vacationers, working efficiently off a budget. Culinary experience is usually preferred,...