07 November 2013 | Polizei & Gericht

Deutscher Lehrer verhaftet

Windhoek/Grootfontein (dh) - Ein deutscher Staatsbürger wurde Anfang dieser Woche in Grootfontein im Norden des Landes verhaftet, nachdem bisher die Eltern eines Grundschulkindes bei der Polizei Anklage erhoben haben. Sergeant Maureen Mbeha, zuständig für Öffentlichkeitsarbeiten der Polizei in in der Otjozondjupa-Region, sagte gegenüber der AZ, dass der 29-jährige Mr. Matthias M. gestern in Grootfontein vor Gericht erschienen ist. Der 29-Jährige muss sich der sexuellen Belästigung und Androhung von Gewalt verantworten. Seargeant Mbeha zufolge wurde ihm keine Kaution gewährt und der Fall auf den 18. Dezember dieses Jahres vertagt. Herr M unterrichtete Deutsch und Kunst am Grootfontein Agri-College, einer Privatschule. Mbeha teilte mit, dass es zu sexuellen Belästigungen zwischen September und November dieses Jahres gekommen sein soll, aber dass bisher nur ein Elternpaar offiziell eine Klage anhängig gemacht habe. Der deutsche Staatsbürger sei seinem Pass nach am 18. Juli 2013 in Namibia angekommen und hat eine begrenzte Arbeitserlaubnis als Lehrer bis Januar 2014, so die Pressesprecherin der Polizei. Von der Schule war gestern niemand bereit irgendwelche Informationen herauszugeben, da "nur der Schulleiter, Herr Liebenberg etwas zu dem Vorfall sagen kann und dieser nicht zu erreichen ist." Allem Anschein nach werden weitere Vorwürfe mit anderen Schülerinnen untersucht.

Gleiche Nachricht

 

Mutmaßlicher Mörder begeht Suizid

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Ein 39-Jähriger soll am Dienstagabend seine Freundin und kurz darauf sich selbst mit einer 9 mm Pistole erschossen haben. Das gab die...

Vier Tonnen Fisch beim Swakoppforte-Damm zerstört

vor 1 tag - 21 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (er) - Die Polizei hat während eines gemeinsamen Einsatzes einen Fisch-Raubbau in großem Ausmaß beim Swakoppforte-Damm entdeckt und insgesamt vier Tonnen Fisch konfisziert und...

Polizei schnappt Panga-Gruppe

vor 1 tag - 21 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (er) - Die Polizei in Windhoek hat am vergangenen Freitag und Samstag mehrere Erfolge verzeichnet und einige Personen festgenommen. Dazu gehören auch Verdächtige, die...

Minderjährige Missbrauchsopfer

vor 2 tagen - 20 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Von NMH und Steffi Balzar, Windhoek und Keetmanshoop Jugendliche in Keetmanshoop schlossen sich am Freitag der landesweiten #SHUTITDOWN-Bewegung an, um auf sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt...

Zahlreiche Selbstmorde gemeldet

vor 2 tagen - 20 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Die namibische Polizei (Nampol) verzeichnete am Freitag einen Selbstmord in Mariental. Das geht aus dem Wochenendbericht der Behörde hervor. Der Verstorbene soll...

Heckmair-Fall weiter verhandelt

vor 6 tagen - 16 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Der Prozess gegen die Amerikaner Marcus Thomas und Kevin Townsend, die angeklagt sind, im Januar 2011 Andre Heckmair (25) ermordet zu haben,...

Streit endet tödlich

1 woche her - 15 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Epanya/Windhoek (NMH/sb) - Ein sechsjähriges Mädchen starb auf tragische Weise, nachdem sie am Dienstagabend im Dorf Epanya in der Oshana-Region von einem Verwandten mit einem...

Mobbingopfer sticht zu

1 woche her - 15 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rehoboth (NMH/sb) - Die Messerstecherei, die sich am Dienstag im Schülerheim der St.-Joseph-Grundschule in Rehoboth ereignete (AZ berichtete), soll darauf zurückzuführen sein, dass das Opfer...

Fünfter Tag der Protestserie gegen sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt

1 woche her - 14 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Die Demonstrationen gegen geschlechtsspezifische Gewalt fanden gestern bereits zum fünften Tag in Folge statt. Eine Gruppe von Demonstranten, die auf dem Hauptcampus...

Demonstranten freigesprochen

1 woche her - 13 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay/WindhoekGleich am gestrigen frühen Morgen hat die Windhoeker Stadtpolizei sämtliche Straßen rund um das Magistratsgericht abgesperrt, wo sich hunderte Protestler angesammelt...