16 März 2017 | Politik

Debatte zum Etat beginnt heute

Windhoek (fis) - Gut eine Woche nach Vorstellung des Entwurfs für den Staatshaushalt 2017/18 wird heute in der Nationalversammlung die Debatte zu diesem Konzept beginnen. Dafür gibt es einen genauen Plan mit festgelegten Redezeiten. Demnach machen heute die Swapo (85 min) sowie die Oppositionsparteien DTA und RDP (jeweils 45 min) den Auftakt. Insgesamt 700 Minuten Redezeit sind vorgesehen, davon erhält die Swapo als Partei mit den meisten Sitzen 250 Minuten, während der offiziellen Opposition (DTA) 90 Minuten und den anderen acht kleinen Parteien jeweils 45 Minuten zustehen.

Die Debatte soll am 24. März beendet werden, am 28. März ist eine ausführliche Reaktion von Finanzminister Calle Schlettwein geplant. Gleich am Tag darauf werden die ersten Haushaltsposten im Details vorgestellt. In der Woche nach Ostern soll der Haushalt dann beschlossen gebracht werden. Im Anschluss daran beginnt die Debatte im Nationalrat.

Gleiche Nachricht

 

Toivo Ya Toivo: Staatsbegräbnis

vor 1 tag - 24 Juni 2017 | Politik

Windhoek (ste) – Vor etwa einer halben Stunde sind der namibische Präsident Hage Geingob und seine Ehefrau Monica Geingos zu dem Staatsbegräbnis des am 9....

Anhörung zu Genozid-Tag

vor 2 tagen - 23 Juni 2017 | Politik

Von Frank Steffen, Windhoek Wenn sich bisher noch einige wenige Stimmen nicht mit der Bezeichnung Genozid abgefunden haben, soweit es die Menschenlebensverluste der Herero...

DTA will Debatte um SME-Bank erzwingen

vor 2 tagen - 23 Juni 2017 | Politik

Windhoek (fis) • Nachdem die Oppositionspartei DTA in der Nationalversammlung mit einem Versuch gescheitert ist, das Debakel der teilstaatlichen SME-Bank zu debattieren, will sie diese...

Anhörungen zu Genozid-Tag

vor 2 tagen - 22 Juni 2017 | Politik

Windhoek (ste) – Wenn sich bisher noch einige wenige Stimmen nicht mit der Bezeichnung Genozid abgefunden haben, soweit es die Menschenlebensverluste der Herero und...

Namibia und Deutschland trauern um Altpolitiker

vor 3 tagen - 22 Juni 2017 | Politik

Windhoek (fis) • Zeichen der doppelten Trauer sind momentan in Windhoek zu sehen. Die namibische und die deutsche Flagge sind auf Halbmast gezogen, weil beide...

Neben Lob auch Skepsis

vor 3 tagen - 22 Juni 2017 | Politik

Von Clemens von AltenWindhoekDas am 1. April in Kraft getretene Gesetz zur öffentlichen Beschaffung (Public Procurement Act) ist ein Versuch der Regierung, die Lücken und...

Zwei Flaggen auf Halbmast

vor 3 tagen - 21 Juni 2017 | Politik

Windhoek (fis) – Die namibische und die deutsche Flagge sind heute in Namibia auf Halbmast gesetzt. Beide Länder trauern jeweils um einen verstorbenen Altpolitiker. Nach...

DTA geht vor Gericht

vor 3 tagen - 21 Juni 2017 | Politik

Windhoek (fis) – Die Oppositionspartei DTA wird sich an das Obergericht wenden, um die Diskussion um die SME-Bank in der Nationalversammlung durchzusetzen. Das kündigte der...

McLeod-Katjirua zur Lage der Khomas-Region

vor 4 tagen - 21 Juni 2017 | Politik

Windhoek (ste) - Die Gouverneurin der Khomas-Region, Laura McLeod-Katjirua, gab gestern zum zweiten Mal den gesetzlich vorgeschriebenen Bericht zur Lage dieser Region ab. Dazu hatte...

Zur Lage der Khomas-Region

vor 4 tagen - 20 Juni 2017 | Politik

Windhoek (ste) – Die Gouverneurin der Khomas-Region, Laura McLeod-Katjirua, präsentierte heute Morgen zum zweiten Mal den gesetzlich vorgeschriebenen Bericht zur Lage der Region. Neben...