06 November 2019 | Meinung & Kommentare

Das Zünglein an der Waage

Die „Baby Boomers“ stammen aus den Jahren 1946 bis 1964, die Generation X wurde zwischen 1965 und 1980 geboren, die „Millenials“ (auch Generation Y) fallen in die Zeit 1981 bis 1996, und Generation Z ist seit 1997 im Gespräch.

Laut der namibischen Wahlkommission gehört eine Zahl von 403106 Wählern zu den sogenannten „Free-Borns“ (nach der Unabhängigkeit im März 1990 geboren). Eine Portion davon wird zur Generation Y (Gen-Y) gehören, aber die Mehrheit sollte theoretisch zur Generation Z (Gen-Z) gehören.

Die Gen-Y wird in vielen Hinsichten der englischen Fragestellung „Why?“ gerecht. Sie hinterfragt vieles und versucht sinnerfüllende Arbeit und Freizeit mit einem hohen Maß an sozialer Sicherheit zu verbinden. Gen-Z ist indessen in einer Zeit aufgewachsen, in der Veränderungen die einzige Konstante sind. Digital-durchgreift sehen sich diese Jugendlichen ständig neuen Herausforderungen ausgesetzt. Sie sind Zeitzeugen gewaltiger Umwälzungen, die all zu oft in Arbeitslosigkeit und sozialer Unsicherheit entarten.

Wahlleiter Theo Mujoro sprach von nur 8623 „Millenials“, die sich als Neuwähler registriert haben. Er wird wohl Gen-Z gemeint haben - Wähler, die nach 1997 geboren wurden. Also diejenigen, die um die Jahrhundertwende geboren wurden und nun im Jahre 2019 zum ersten Mal wählen wollen/sollen.

Diese niedrige Zahl ist erschreckend, deutet sie doch darauf hin, dass diese nachrückende Generation sich im Stich gelassen fühlt - den Glauben an- und das Vertrauen zu den namibischen Politikern verloren hat. Die Wahl wird zeigen inwiefern Gen-Y sich ähnlich verraten fühlt und sich während der Wahl an einer politischen Elite rächt, die als Altmänner- und Frauenverein die politische Macht an sich reißen und keine jüngeren, nachrückenden Kräfte in ihre Kandidatenlisten aufgenommen haben.

Wenn sich nahezu ein Drittel der Gesamtwählerschaft in Höhe von 1,36 Millionen tatsächlich gegen diese Elite auflehnt, dann droht dem parlamentarischen Seniorenheim eine böse Überraschung.

Frank Steffen

Gleiche Nachricht

 

Galgenhumor fehl am Platz

vor 1 tag - 03 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

Wer das idyllische Küstenörtchen schon mal besucht hat, kennt ihn, den Galgen von Henties Bay. Prominent ragt der obskure Holzstamm am nördlichen Ende des Gewerbeviertels...

Namibia leidet an zwei Virussen

vor 2 tagen - 02 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

Als der Fishrot-Skandal in den Medien für Schlagzeilen sorgte, zeigte sich kaum einer erstaunt. Endlich hatte mal ein Insider ausgepackt. Das war die einzige Art,...

Die Umstände in den USA

vor 2 tagen - 02 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

Ich habe den interessanten Brief von Herrn Stefan Fischer gelesen, und möchte die Umstände hier bei uns in den USA erklären. Als ich vor einigen...

Kindesmisshandlung

vor 2 tagen - 02 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

Was ist der Prügelnde bloß für ein Schwächling? Es ist sehr wünschenswert, wenn sich ein Erwachsener findet, der diese Schweinerei unkompliziert ahndet! Liebe Namibier, aus...

„Ich bin dann mal weg...“

vor 2 tagen - 02 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

Meine 14-jährige Tätigkeit als Gestalterin der deutschsprachigen Seiten in der Namib Times fand ein jähes Ende, als – „dank“ der katastrophalen wirtschaftlichen Folgen des Umgangs...

Olympische Winterspiele in China

vor 2 tagen - 02 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

China sollte man bei der Vergabe der Winterspiele überhaupt nicht beachten!! Chinas Regierung hat den Ausbruch des Corona-Virus der ganzen Welt verschwiegen. Die Ärzte die...

Lieber Erwin Leuschner, liebe AZ-Leser,

vor 2 tagen - 02 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

zunächst herzliche Grüße aus Eisenach in Thüringen. Seit Ende März bekomme ich Frühs den täg­lichen, sehr informativen Newsletter der AZ, um mich so auf einen...

Ein gesunder Menschenverstand

1 woche her - 25 Juni 2020 | Meinung & Kommentare

Es war unerwartet und eine nette Überraschung. Trotz einer steigenden Anzahl COVID-19-Fälle in Walvis Bay hat Präsident Hage Geingob am Montag den ersten Schritt gemacht,...

Weiße Leben zählen auch

1 woche her - 25 Juni 2020 | Meinung & Kommentare

Sehr guter Kommentar zu „All Lives matter“ Dr. Dieter Widmann Kleinostheim bei Aschaffenburg, Deutschland

Gesellschaftliches Engagement

1 woche her - 25 Juni 2020 | Meinung & Kommentare

Liebe Leute, Könntet ihr euch bitte damit abfinden dass die Black Lives Matter Bewegung nun mal so...