06 November 2019 | Sport

Cycletec feiert seinen 21. Geburtstag

Das Windhoeker Unternehmen Cycletec hat gestern sein 21. Firmenjubiläum gefeiert. Das Geschäft in dem Sam Nujoma Drive konzentriert sich auf den Radsport. Es legt seinen Fokus auf den besten Kundendienst im Land und bietet eine ausgezeichnete Auswahl an besten Sportgeräten und Produkten in Bezug auf das Fahrrad. Das bekannte Radsport-Unternehmen verkauft nicht nur neue Fahrräder und das notwendige Zubehör, vom Reifen bis zum Helm, sondern verfügt auch über eine moderne Werkstatt. Außerdem bietet Geschäftseigentümer Frank (Tokkie) Bombosch und Partick de Goede eine professionelle Beratung rund um das Fahrrad und informieren außerdem den Kunden über die Weiterentwicklung des Radsports in Namibia.

Alles fing am 5. November 1998 an, als sich die Profi-Radler Bombosch und Mannie Heymans dazu entschlossen, gemeinsam ein Radsportgeschäft zu eröffnen, welches sich von A bis Z nur mit dem Fahrrad befasst. Heymans, der sich in der Radsportszene immer mehr einen Namen machte, verließ kurz nach der Eröffnung das Unternehmen, um seinem Traum zu folgen und sich auf internationaler Ebene als Radsportler zu etablieren. Ihm folgte bei Cycletec Ermin van Wyk als Fahrradmechaniker. Als leidenschaftlicher Fahrradfahrer kam er täglich nach der Schule in die Werkstatt, um sich um die Räder der Kunden zu kümmern. Heute, nach 21 Jahren leitet er die Werkstatt von Cycletec.

Im Jahr 2006 zog das Unternehmen aus der Parson Straße im südlichen Industriegebiet dann in den Sam Nujoma Drive.

Bevor es im März diesen Jahres mit Radsportlern wie Dan Craven, Marc Bassingthwaighte und Heymans zu den Commonwealth Games nach Melbourne in Australien ging, wobei Bombosch als Mannschaftskapitän und Patrick de Goede als Mechaniker mitfuhren, nahm das Team an der „Giro del Capo“ im Kapstadt teil. De Goede, ein ehemaliger Schulfreund und Triathlon-Kollege von Bombosch war immer schon begeisterter Rad-Mechaniker und -fahrer. Er war zu Beginn Mitbesitzer bei „Velowerkstatt“ und gründete 2003 „Cycology“. Auf dieser Tour konnte Bombosch de Goede überzeugen - anstelle Konkurrent zu sein - doch lieber gemeinsam ins Geschäft zu kommen. Und so taten sich die beiden Unternehmen im August 2007 zusammen. Nach dem Motto „Wir verkaufen nicht, wir beraten nur“ leiten die beiden nun mit 16 Mitarbeitern das Unternehmen und versuchen immer auf dem neusten Stand der Dinge zu bleiben. Ein neues Retul-3D-Fitnessstudio, eine moderne Internetseite sowie ein unermüdlicher Einsatz um den Radsportnachwuchs in Namibia, zählen zu den jetzigen und zukünftigen Zielen in den nächsten 21 Jahren des Unternehmens.

Gleiche Nachricht

 

Formel-1-Traditionsteam Williams erwägt Verkauf

vor 1 tag - 29 Mai 2020 | Sport

Grove (dpa) - Der Formel-1-Traditionsrennstall Williams steht zum Verkauf. Wie die Williams Grand Prix Holding am Freitag bekanntgab, denkt die Unternehmensführung aufgrund anhaltender finanzieller Probleme...

Zwanziger macht in der Sommermärchen-Affäre Druck auf den DFB

vor 1 tag - 29 Mai 2020 | Sport

Mehr als ein Jahr hat sich Theo Zwanziger (Bild) öffentlich zurückgehalten, nun macht der ehemalige DFB-Präsident in der Sommermärchen-Affäre Druck auf den Deutschen Fußball-Bund. „Ich...

Namibier auf hoher See gestrandet

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Verkehr & Transport

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay/Windhoek Seit drei Tagen fährt die „Carnival Fascination“ die namibische Küste auf und ab. An Bord befinden sich unter anderem sieben...

NESA hält Online-Jahreshauptversammlung

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Sport

Windhoek (sno) - Auch Namibias E-Sport-Szene kommt nach der Corona-Beschränkung langsam wieder in Gang. An diesem Samstag findet die Online-Jahreshauptversammlung des namibischen E-Sport-Verbandes (NESA)...

Nach Corona-Verschiebung Kein Formel-1-Comeback in Zandvoort 2020

vor 2 tagen - 28 Mai 2020 | Sport

Zandvoort (dpa) - Die Formel 1 wird in diesem Jahr nicht Station in Zandvoort machen. Der Kurs in den Niederlanden sollte 2020 eigentlich seine Rückkehr...

Sportwagenbauer McLaren streicht 1200 Stellen

vor 3 tagen - 27 Mai 2020 | Sport

Woking (dpa) - Der britische Sportwagenbauer und Formel-1-Rennstall-Betreiber McLaren streicht wegen der Corona-Krise 1200 von etwa 4000 Stellen. Das Unternehmen sei „schwer von der gegenwärtigen...

Draisaitl erster deutscher NHL-Topscorer

vor 3 tagen - 27 Mai 2020 | Sport

Edmonton (dpa) - Als erster deutscher Sportler hat Eishockey-Profi Leon Draisaitl die Topscorer-Wertung in einer der großen US-Ligen gewonnen. Nach dem Hauptrunden-Abbruch in der stärksten...

Bayern baut Vorsprung mit Sieg im Spitzenspiel beim BVB...

vor 3 tagen - 27 Mai 2020 | Sport

Dortmund (dpa) - Der FC Bayern München hat mit einem Sieg im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga bei Borussia Dortmund einen großen Schritt in Richtung Titel gemacht....

Elf Meter, fünf Schützen, ein Drama - das Elfmeterschießen...

vor 4 tagen - 26 Mai 2020 | Sport

Berlin (dpa) - Ob im Elfmeter-Krimi bei der WM 1982 gegen Frankreich, in der Nervenschlacht bei der Heim-WM 2006 gegen Argentinien oder zuletzt bei der...

Keine Revolution: DFB wendet Drittliga-Aus ab

vor 5 tagen - 25 Mai 2020 | Sport

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Boss Fritz Keller lächelte nach dem klaren Votum für eine Saison-Fortsetzung in der 3. Liga zufrieden in die Kamera. Trotz des heftigen...