23 November 2020 | Sport

Cup-Final-Samstag in Olympia

HopSol Jugend-Fußballiga spielt Meisterschaft beim DTS aus

Windhoek (omu) - Ein spannendes Programm für Fußball-Begeisterte wurde am Samstagmorgen beim Deutschen Turn- und Sportverein (DTS) geboten. Die HopSol- Jugend-Fußballiga (HYSL) wartete mit gleich vier Partien auf. Am Final-Samstag traten die U12-, U13-, U15-, und U17-Mannschaften an, um den Meister in den jeweiligen Altersgruppen zu ermitteln.

Bereits in der ersten Partie der unter 12-Jährigen, die um acht Uhr angepfiffen wurde, boten die jungen Kicker den Zuschauern ein 60-minütiges Spektakel. Der DTS stand im Auftaktspiel der 1. Fußball-Schule Windhoek (1. FSW) gegenüber. Die „Hausherren” hatten sich fest vorgenommen, den Pokal nach der Partie im 50 Meter entfernten Vereinsheim zu deponieren und gingen mit 1:0 in Führung. Noch vor der Pause musste der DTS jedoch den Ausgleich hinnehmen.

Nach der Pause, ein umgekehrtes Bild. Die FSW netzte ein und führte mit 2:1. Doch der DTS drehte das Spiel und glich rund zehn Minuten vor Schluss aus und schoss fünf Minuten später nach einem wunderbar vorgetragenen Konter das Siegestor. Die Tore für den DTS erzielten Trevor Gowaseb, Jayden Ngadile und Adin Claasen. Für den 1. FSW trafen Salomon Npmakupi und Ryan Ipinge.

Auch das zweite Spiel der U13 hatte es in sich. Die Kaizen Fußball-Akademie (KFA) überrumpelte die Athletic Club Fußball-Akademie (ACFA) in den ersten Minuten und hatte nach rund zehn Minuten bereits zweimal getroffen. Athletic hielt Anschluss und verkürzte noch vor der Pause zum 1:2. Kurz nach der Pause stellte Kaizen den alten Abstand wieder her. Athletic machte mehr Druck konnte zehn Minuten vor Abpfiff noch mal verkürzen aber Kaizen stand clever und sicherte sich den Titel. Robinho van Wyk (2) und Vygotsky Nasima sicherten den Sieg von Kaizen. Bei Athletic trafen Curtis Kriel und Kelmer Antonio.

Mit einem knappen 1:0 (0:0) erkämpfte sich der Sportklub Windhoek (SKW) die U15-Meisterschaft. Dabei sah es für lange Zeit so aus, als ob es torlos ins Elfmeterschießen ginge. Sowohl die Grün-Weißen als auch der Gegner Athletic schenkten sich nichts und ließen kaum Torchancen zu. Erst ein Freistoß nach rund 50 Spielminuten brachte die Entscheidung. Sebastian Schubert zirkelte das Leder aus circa 28 Metern auf das Gehäuse von Athletic. Der Ball prallte von der Querlatte vor die Füße von SKW-Spieler Pedro Ferreira der in Abstauber-Manier einkickte. Der Klub gewinnt mit 1:0 und ist Cup-Sieger 2020.

Auch in der letzten Partie des Tages ging es knapp zu. Wieder war ein Team von Athletic vertreten und wieder hatte der ACFA das Nachsehen. Diesmal sicherte sich Kaizen mit einem Tor aus der ersten Hälfte den Titel. Die Partie wurde von beiden Seiten sehr hektisch geführt wobei Athletic mehr Ballbesitz hatte. Kaizen verlagerte sich auf Konter über die Flügel. Das Tor des Tages und damit der Matchwinner erzielte Shaun Keyser.

Die letzten Spiele der HYSL finden unter der Woche statt. Dann werden die Meister der Altersklassen U9 bis U11 ermittelt.

Gleiche Nachricht

 

Golfen für den guten Zweck

vor 18 stunden | Sport

Windhoek (omu) - Insgesamt 527 Golfer(innen) haben bei der diesjährigen Wohltätigkeitsserie „Nedbank for Autism Series“ über das Jahr verteilt 228200 Namibia-Dollar eingespielt. Bei der Serie,...

Tennis-Herren bereiten sich auf Briten vor

vor 18 stunden | Sport

Innsbruck (dpa) - Das deutsche Davis-Cup-Team blickt dem Viertelfinale gegen Großbritannien optimistisch entgegen. „Wir müssen versuchen, unsere Leistung zu bringen. Dann haben wir, glaube ich,...

„Eine Wahnsinnsleistung“

vor 18 stunden | Sport

Houston (dpa) - Der aktuell verletzte deutsche Tischtennis-Star Dimitrij Ovtcharov hat die Leistung seines Freundes und Nationalmannschaftskollegen Timo Boll bei den Weltmeisterschaften in Houston gewürdigt....

Dauerthema Corona

vor 18 stunden | Sport

Von Ulrike John, dpa Berlin Eine Woche Vorfreude auf den deutschen Clasico? Von wegen. Corona bestimmt das Geschehen im Fußball. Es werden Entscheidungen erwartet, ob...

Nicht alle halten Verbot ein

vor 5 tagen - 25 November 2021 | Verkehr & Transport

Seit knapp einer Woche sind Lastkraftwagen und Busse mit einem Gewicht von mehr als fünf Tonnen auf der Fernstraße B2 zwischen Swakopmund und Walvis Bay...

Building Namibia our own way

vor 6 tagen - 24 November 2021 | Verkehr & Transport

Yochanaan Coetzee Namibia’s housing backlog is estimated to be at 300 000 units, with 84 000 of that occurring just in Windhoek. The...

Namibias erster Ultimate Frisbee Verein sucht neues Trainingsfeld in...

vor 6 tagen - 24 November 2021 | Sport

Ihnen steht der vorerst letzte Trainingstag bevor. Die Spieler von „Windhuckers Ultimate“, Namibias erstem Ultimate Frisbee Verein, blicken der Sommerpause entgegen. Zugleich bangen sie um...

Turbulente Tage in der Bundesliga: Zoff in Mainz und...

1 woche her - 23 November 2021 | Sport

Nach einem aufregenden Sonntagsspiel zwischen dem FSV Mainz und dem 1. FC Köln, geht es in München und Bremen in den nächsten Tagen turbulent weiter....

NHE überreicht Häuser in Keetmanshoop

1 woche her - 22 November 2021 | Verkehr & Transport

Das staatliche Behausungsunternehmen National Housing Enterprise (NHE) hat Mitte November 27 Häuser an Bewohner von Keetmanshoop überreicht. Sie sind Teil von insgesamt 77 fertiggestellten Häusern...

Manchester trennt sich vom Trainer

1 woche her - 22 November 2021 | Sport

Berlin (dpa) - Die Vereinsbosse von Manchester United ziehen die Reißleine und trennen sich von Clublegende Ole Gunnar Solskjaer. Wird Zinedine Zidane sein Nachfolger? Derweil...