17 März 2021 | Kultur & Unterhaltung

Copyright-Workshops für Künstler

Windhoek (NAMPA/jl) - Künstler aus der Kunene-Region wurden von der Behörde für geistiges Eigentum (BIPA) vergangenes Wochenende dazu angehalten, ihre Firmen und Marken zu registrieren, um ihre Werke zu schützen und von deren Verwendung zu profitieren.

BIPA startete zusammen mit der Namibischen Vereinigung von Komponisten und Autoren (NASCAM), Geistiges Eigentum und Lokale Werke (IPLC) und dem Kunstdirektorat des Ministeriums für Bildung, Kunst und Kultur eine Aufklärungkampagne mit Beratungsgesprächen in allen 14 Regionen, in denen über das geltende Urherberrecht in Namibia diskutiert werden soll.

Die Künstler aus Opuwo bemängelten während des Treffens, dass Information über dieses Thema in der Region rar sei, ihre Werke würden ihnen „vor der Nase weggestohlen“.

Onesmus Joseph von BIPA sagte, dass die Gründung lokaler Interessensgemeinschaften wichtig sei, um gemeinsam für lokale Künstler und ihre Rechte einstehen zu können. Nur so könne eine gut informierte und gebildete Gesellschaft entstehen.

Gleiche Nachricht

 

Hollywood-Produzenten planen neues Filmstudio in England

vor 11 stunden | Kultur & Unterhaltung

Broxbourne (dpa) - Mit einem neuen Film- und Fernsehstudio nahe London wollen die Sunset Studios aus Hollywood den britischen Markt für ihre Produktionen erobern. Der...

Neuer Dirigent des Royal Philharmonic fordert Brexit-Visalösung

vor 12 stunden | Kultur & Unterhaltung

London (dpa) - Vor seinem ersten Auftritt mit dem Royal Philharmonic Orchestra hat Dirigent Wassili Petrenko ein Ende des Brexit-Streits um Visa für Künstler zwischen...

Gluthitze und Brände am Mittelmeer, schwere Unwetter im Alpenraum

vor 1 tag - 01 August 2021 | Kultur & Unterhaltung

Rom/Athen/Istanbul/Wien (dpa) - Gluthitze und Dutzende Brände in den Urlaubsländern am östlichen Mittelmeer, schwere Unwetter weiter nördlich im Alpenraum: In Griechenland, der Türkei und Süditalien...

„Black Widow"-Star Scarlett Johansson verklagt Disney

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Kultur & Unterhaltung

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Scarlett Johansson (36) hat im Streit um ihren neuen Film „Black Widow" den US-Unterhaltungsriesen Disney verklagt. Vor Gericht in Los...

Radioprogramm feiert Geburtstag

vor 4 tagen - 30 Juli 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (nve) Am 1. August hat das Hitradio Namibia seinen 9. Geburtstag. Gefeiert wird aber am Montag, den 2. August, live im Radioprogamm. Dem Anlass...

Was tut sich in Namibias Musikszene?

vor 4 tagen - 30 Juli 2021 | Kultur & Unterhaltung

Von Nina Victoria Ebner Vaughn Ahrens Kommende Single „Thorn in my Side” am 3. September 2021 Album „Here lies Vaughn Ahrens” bis Jahresende 2021 Das...

„Ladies and Gentlemen, Rock'n Roll" - 40 Jahre MTV

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Kultur & Unterhaltung

New York (dpa) - Der einflussreichste Musiksender der Welt begann stilbewusst mit den Worten: „Ladies and Gentlemen, Rock'n Roll." Und umso selbstironischer folgte die britische...

Aachen bis Zeche Zollverein: Gibt es zu viel Welterbe...

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Kultur & Unterhaltung

Berlin (dpa) - Deutschland hat wieder ein paar mehr Welterbe. 50 von der Unesco mit dem Titel bedachte Stätten werden inzwischen in der Bundesrepublik gezählt....

Die Musik ist seine Mission - Maestro Riccardo Muti...

vor 6 tagen - 27 Juli 2021 | Kultur & Unterhaltung

Rom (dpa) - Kurz vor seinem runden Geburtstag hat Stardirigent Riccardo Muti der Schwermut gepackt. „Ich bin des Lebens müde", sagte der Italiener, der am...

Mehr Strizzi als Monster: Allzu harmloser „Don Giovanni" in...

vor 6 tagen - 27 Juli 2021 | Kultur & Unterhaltung

Salzburg (dpa) - Zuerst fällt ein Auto vom Himmel und landet mit Wumms auf dem Bühnenboden, dann folgen der Rollstuhl des Commendatore und ein Flügel,...