11 Februar 2020 | Sport

Cohen gewinnt Auftaktturnier

Hauptstadtklubs dominieren Eröffnungsturnier der Faustballer

Zu Beginn der Faustball-Saison trafen sich am vergangenen Samstag neun Mannschaften in Swakopmund. Auch eine Altherren-Mannschaft aus der Küstenstadt nahm teil. Dabei haben die Hauptstadt-Mannschaften das Turnier dominiert.

Von Stefan Noechel

Windhoek

Am vergangenen Samstag trafen sich Namibias Faustballer zum Eröffnungsturnier der Saison 2020 in Swakopmund. Die erste Mannschaft des Cohen (CFC 1) gewann das A-Kategorie-Finale in einem spannenden Spiel gegen die zweitplatzierte Mannschaft des Sport Klub Windhoeks (SKW 1). In der B-Kategorie besiegte die Mannschaft des Deutschen Turn und Sportvereins (DTS) die dritte Mannschaft der Cohner (CFC 3).

Neun Mannschaften traten beim Auftaktturnier am Wochenende an, wobei der Cohen Club vier Mannschaften ins Rennen schickte, gefolgt von dem Swakopmund Faustball Club (SFC) mit drei Mannschaften. Der SKW und DTS konnten wegen Personalmangel nur mit je einer Mannschaft teilnehmen.

In zwei Gruppen aufgeteilt spielten in Gruppe A anfänglich der CFC 1 und 3, der DTS, der SFC 2 sowie die Altherren des SFC (Über 50) gegeneinander. Gruppensieger wurde der CFC 1, der sich gegen den DTS auf Platz zwei durchsetzen konnte. CFC 3 besiegte den SFC 2 welcher Gruppenvierter wurde, während die Altherrenmannschaft der Swakopmunder keines ihrer Spiele gewann und dadurch aus dem Turnier ausschied.

In der Gruppe B traten der SKW 1 gegen den CFC 2 und 4 und den SFC 1 an. Gruppensieger wurden der SKW 1 gefolgt vom SFC 1 auf Platz zwei. Cohen 2 wurde dritter und Cohen 4 platzierte sich an vierter Stelle in der Gruppe.

Spannend wurde es nach der Gruppenphase beim A-Kategorie-Finale. Hier trafen die beiden ersten Mannschaften des SKW und Cohen aufeinander. Beide Mannschaften waren nicht in Topform und es gelang niemanden, sich klar und deutlich einen Vorsprung aufzubauen. Erst als der 17-jährige Karl-Heinz Traut bei den Cohnern eingewechselt wurde, änderte sich die Situation. Beinahe mit jeder Angaben punktete der, neu in die erste Mannschaft aufgestiegene, Faustballer. Er hielt die Blau-Gelben im Spiel, wobei sie den ersten Satz nur knapp mit 15:14 verloren. Neu motiviert gewann der SKW auch den zweiten Satz (11:7). Im dritten Satz, der alles entschieden hätte, führte der SKW zeitweilig mit 9:6 Punkten. Sie mussten jedoch Neuzugang Kristof Lerch wegen einer Verletzung frühzeitig auswechseln. Somit konnten die Cohner den dritten Satz gewinnen. Ihm folgte der vierte Satz, den die Cohner auch gewannen (12:10). Der allesentscheidende fünfte Satz ging schlussendlich auch an den CFC. Somit gewann die erste Mannschaft des Cohen mit 3:2 Sätzen das Turnier.

Das B-Kategorie-Finale gewann der DTS gegen die dritte Mannschaft vom Cohen-Club. Die vierte Mannschaft der Cohner wiederum besiegte im Kampf um Platz drei die zweite Mannschaft der Swakopmunder (SFC 2). Zum Spieler des Tages wurde Karl-Heinz Traut vom CFC 1 gekürt. Die nächste Ligarunde findet am 19. April beim Cohen Faustball Club in Olympia statt.

Gleiche Nachricht

 

Freundschaftsspiel gegen Bafana Bafana

vor 19 stunden | Sport

Windhoek (omu) - Der südafrikanische Fußballverband (SAFA) hat die Absicht bestätigt, gegen die Brave Warriors ein Testspiel bestreiten zu wollen. Demnach hat der Generalsekretär des...

Pogacar gewinnt Tour-de-France

vor 1 tag - 21 September 2020 | Sport

In der Nacht zu seinem 22. Geburtstag grinste Tadej Pogacar (Bild) vom höchsten Gebäude der Welt. Ein Sponsor hatte das Konterfei des neuen Radsport-Superstars nach...

Jauss siegt ohne einen Satzverlust

vor 1 tag - 21 September 2020 | Sport

Windhoek (omu)- Daniel Jauss (Bild) hat das sechste Junioren-Tennisturnier des Jahres gewonnen. Bei den U18-Juniorinnen holte sich Lisa Yssel den Sieg. Rund einen Monat...

„In den Wolken“

vor 4 tagen - 18 September 2020 | Sport

Rom (dpa) - Überflieger Armand Duplantis (Bild) greift nach den Sternen - und nun gehört „Mondo“ die Leichtathletik-Welt: Mehr als 26 Jahre nach dem Freiluft-Weltrekord...

Air Namibia bietet Umbuchungsmöglichkeiten und Fristverlängerungen

vor 5 tagen - 17 September 2020 | Verkehr & Transport

Gestern gab die staatliche Fluggesellschaft Air Namibia bekannt, dass der seit 2012 als Pressesprecher tätigte Paul Nakawa am Ende des Monats September von der Fluggesellschaft...

Politik legt vor: Bundesliga-Clubs bereiten sich auf Fan-Rückkehr vor

vor 6 tagen - 16 September 2020 | Sport

Berlin (dpa) - Nach der ersehnten Freigabe durch die Politik will die Fußball-Bundesliga im Eiltempo schon zum Saisonstart wieder tausende Zuschauer in die Stadien lassen....

Regionaler Flugverkehr in Limbo

1 woche her - 15 September 2020 | Verkehr & Transport

Von R. Rademeyer, S. Balzar & F. Steffen, Windhoek Die Regional-Fluggesellschaften, die vor den Corona-Einschränkungen wöchentlich tausende Passagiere zwischen Windhoek, Johannesburg und Kapstadt beförderten, stecken...

Die Hälfte der Straßen in Otjiwarongo unbenannt

1 woche her - 15 September 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek/Otjiwarongo (Ester Kamati/sno) - In Otjiwarongo haben über die Hälfte der Straßen keinen Namen. Von den fast 490 Straßen, darunter ungefähr 99 in der...

St. Pauli stolpert über Viertligisten

1 woche her - 14 September 2020 | Sport

Von Jan Mies, dpaBerlinTausende euphorische Fans in Rostock und Chemnitz gaben alles, die Favoriten wackelten bedenklich, doch der Pokal, Trend in Corona, Zeiten hat...

Ethiopian Airlines landen wieder in Namibia

1 woche her - 14 September 2020 | Verkehr & Transport

Die Luftfahrtgesellschaft Ethiopian Airlines nahm am Freitag wieder den Flugbetrieb nach Namibia auf. Gegen Mittag landete eine Maschine aus Addis Abeba auf dem Hosea-Kutako-Flughafen in...