04 Februar 2011 | Wirtschaft

Börsenhandel nimmt im Jahr 2010 ab

Windhoek - An der Namibischen Börse (NSX) hat der Handel vergangenes Jahr einen Wert von 7,5 Billionen N$ ausgemacht. Das gab NSX-Vorsitzender NSX-Vorsitzender Primus Hango am Dienstag bekannt, als das Unternehmen Auryx Gold an der Börse notiert wurde (AZ berichtete). Dieses Volumen war laut NSX weniger als 2009, als der Handel am Finanzplatz Windhoek 8,7 Billionen N$ ausmachte und trotz Weltwirtschaftskrise gegenüber dem Vorjahr gewachsen sei.

Mit Auryx Gold hat die NSX das 34. Unternehmen an Bord bekommen. Bei dieser Gelegenheit wurde nicht ohne Stolz darauf hingewiesen, dass die Marktkapitalisierung aktuell (31.1.) bei 1,173 Billionen N$ (ca. 165,2 Milliarden US$) liegt. "Ausgehend von diesem Betrag sind wir die zweitgrößte Börse in Afrika", unterstrich Hans-Bruno Gerdes, einer der NSX-Direktoren und Vorsitzender des Notierungskomitees der Börse.

Bei Auryx Gold handelt es sich um eine sogenannte Zweitnotierung, denn das Unternehmen ist bereits an der Börse in Toronto (TSX) gelistet. Von solchen Doppelnotierungen gibt es insgesamt 27 an der NSX, davon allein 15 mit Erstnotierung an der Johannesburger Börse (JSE), dem größten Finanzhandelsplatz auf dem Kontinent. Nur sieben Unternehmen haben ihre Ursprungsnotierung an der NSX.

Gleiche Nachricht

 

22. Konferenz für Tiergesundheit

vor 5 tagen - 23 Februar 2017 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Der Landwirtschaftsminister John Mutorwa und der Gouverneur der Erongo-Region, Cleophas Mutjavikua, hießen diese Woche die geladenen Afrikadelegierten zum 22. Kongress des Afrikaverbands...

Kontroverser Meatco-Vorstand

vor 6 tagen - 22 Februar 2017 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Gestern Morgen ernannte Landwirtschaftsminister John Mutorwa die Mitglieder des Aufsichtsrates des Schlachthofbetreibers Meatco. Dabei betonte er, dass die Ernennung im Rahmen...

Meatco-Kontroverse dauert an

vor 6 tagen - 21 Februar 2017 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) – Heute Morgen hat Landwirtschaftsminister John Mutorwa die Mitglieder des neuen Aufsichtsrates des Fleisch- und Schlachtbetriebes Meatco vorgestellt. Der Minister ließ sich viel...

Budgetentwurf am 8. März

1 woche her - 20 Februar 2017 | Wirtschaft

Windhoek (fis) – Finanzminister Calle Schlettwein wird den Entwurf zum Staatshaushalt 2017/18 wahrscheinlich am 8. März in der Nationalversammliung vorlegen. Das geht aus Informationen der...

Afrikas Zukunftschancen in der Welt

1 woche her - 20 Februar 2017 | Wirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Die NMH-Verlagsgruppe hatte am Freitag einige Geschäftsleute zu einem Arbeitsfrühstück eingeladen, bei welchem sie ihre Migrationsstrategie in die elektronische Medienlandschaft bekanntmachte....

Polizei beendet Protest vor Hafeneinfahrt von Walvis Bay

1 woche her - 20 Februar 2017 | Wirtschaft

Knapp eine Woche nach dem Beginn des Protestes vor dem Haupttor des Hafens Walvis Bay ist dieser durch die Polizei beendet worden. Die Sicherheitskräfte haben...

Afrika in der Welt

1 woche her - 17 Februar 2017 | Wirtschaft

Windhoek (ste) – Die NMH-Verlagsgruppe hatte als Teil ihrer Migrationsstrategie in die elektronische Medienlandschaft und unter der Fahne der zweiwöchentlichen Publikation „Business7“, einige Geschäftsvertreter heute...

Neue App für Ticketkauf

1 woche her - 17 Februar 2017 | Wirtschaft

Windhoek (jb) • Bei einer großen Sundowner-Veranstaltung stellte EventsToday am 9. Februar ihr neues Unernehmenskonzept vor. Das größte Internetunternehmen Namibias, TODAY, wurde 2013 von Chris...

Fleischrat wird neu besetzt

1 woche her - 17 Februar 2017 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Gestern Morgen stellte der Landwirtschaftsminister, John Mutorwa, den neu-ernannten Fleischrat vor und stellte klar: „Die vorigen Fleischratsmitglieder haben viel geleistet, aber...

Koos Brandt tritt zurück

1 woche her - 16 Februar 2017 | Wirtschaft

Windhoek (cev) – Koos Brandt (Bild) wird Mitte des Jahres als langjähriger Vorsitzender der Aufsichtsräte von Bank Windhoek und der Capricorn-Gruppe zurücktreten. Das teilte der...