06 Februar 2019 | Sport

Bremen besiegt BVB im Elfmeterschießen

Berlin (dpa) - Die Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg und Bayer Leverkusen haben das Viertelfinale des DFB-Pokals verpasst. Werder Bremen sicherte sich am Dienstagabend knapp das Weiterkommen. Gegen Borussia Dortmund gewannen die Bremer im Elfmeterschießen mit 4:2. Nach 120 Minuten stand es 3:3.

Völlig überraschend verlor Bayer Leverkusen auswärts gegen den Zweitligisten 1. FC Heidenheim mit 1:2 (1:0). Nach der Führung durch Julian Brandt (44. Minute) traf Nikola Dovedan (47.) kurz nach dem Wiederanpfiff zum schnellen Ausgleich. Maurice Multhaup (72.) sorgte mit seinem Treffer in der 72. Minute schließlich für die Entscheidung. Der 1. FC Nürnberg verlor gegen den Hamburger SV mit 0:1 (0:0). Das entscheidende Tor für den HSV erzielte Berkay Özcan in der 54. Minute.

Im Duell der Fußball-Zweitligisten gewann der SC Paderborn am späten Abend beim MSV Duisburg mit 3:1 (0:0). Bernard Tekpetey (52. Minute), Kai Pröger (61.) und Christopher Antwi-Adjej (76.) erzielten die Tore für die Paderborner. Für den MSV traf Cauly Oliveira Souza (47.).

Gleiche Nachricht

 

Nach Auftakt-Klatsche: Union-Coach Fischer hofft auf Leistungssprung

vor 7 stunden | Sport

Berlin (dpa) – Trainer Urs Fischer von Aufsteiger 1. FC Union setzt nach dem bitteren Saison-Start der Berliner auf eine Leistungssteigerung gegen den FC Augsburg....

Coutinho startet in München - Das bringt die Fußball-Woche

vor 13 stunden | Sport

Berlin (dpa) - Nach dem Auftakt-Spieltag der Fußball-Bundesliga wird in München mit Spannung der Einstieg von Starspieler Philippe Coutinho ins Bayern-Training erwartet. Auf Schalke muss...

Schiffsbrand fordert Menschenleben

vor 23 stunden | Verkehr & Transport

Eine Person kam am Samstagmorgen bei einem Großbrand auf dem im Walvis Bayer Hafen angelegten Fischtrawler „Ocean Tide“ ums Leben gekommen. Das teilten zuverlässige Quellen...

Faustballer scheitern gegen Italien und Argentinien

vor 23 stunden | Sport

Von Olaf Mueller Windhoek/Winterthur Die namibischen Faustball-Herren mussten sich in ihrem letzten Spiel bei der Faustball Weltmeisterschaft, die vom elften bis 17. August im schweizerischen...

Rainhold und Armas enteilen der Konkurrenz

vor 23 stunden | Sport

Die Sonne war noch nicht aufgegangen, als die ersten Läufer sich am Sonntag Morgen am Start des Old Mutual Victory Race einfanden. Etwa 800 Teilnehmer...

Neuer Kontrahent für Paulus

vor 23 stunden | Sport

Windhoek (jcf/Nampa) Namibias Paulinus ‘John John’ Paulus wird am kommenden Wochenende gegen Simeon Tchetha aus Malawi in den Ring steigen. Der Malawier tritt damit die...

Namibias Beachvolleyballerinnen treffen im Achtelfinale auf Mauritius

vor 1 tag - 18 August 2019 | Sport

Rabat/Windhoek (jcf/Nampa) Namibias Beachvolleyballerinnen stehen bei den African Games in Rabat und Casablanca im Viertelfinale und treffen am heutigen Sonntag auf Mauritius. Am Samstag hatten...

Designierter DFB-Boss: „Freiburg bleibt immer Herzensverein“

vor 1 tag - 18 August 2019 | Sport

Freiburg (dpa) - Der designierte DFB-Präsident Fritz Keller hat vor dem Bundesliga-Spiel seines SC Freiburg gegen den FSV Mainz 05 zu den Zuschauern im Schwarzwald-Stadion...

Los geht's: Bayern eröffnet die Titeljagd

vor 3 tagen - 16 August 2019 | Sport

München (dpa) - Der nächste Sieg, der nächste Titel - was sonst? Die Ziele des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München beim mit großer Vorfreude erwarteten...

Anflüge an der Küste erlaubt

vor 3 tagen - 16 August 2019 | Verkehr & Transport

Von Frank SteffenWindhoek Gestern wurde das Verbot auf Instrumentenanflüge an die internationalen Flughäfen von Walvis Bay und Windhoek aufgehoben. Dies bestätigte der amtierende Geschäftsführer der...