21 September 2021 | Polizei & Gericht

Boulter auch in England angeklagt

Mordverdächtiger soll auch Firmengelder hinterzogen haben

Windhoek (rr/km) - Der britische Milliardär Harvey Boulter, der in Namibia wegen Mordes angeklagt ist, wird nun auch in seinem Heimatland mit einer Klage konfrontiert. Im Juli reichte der Insolvenzverwalter des Unternehmens, das Boulter besaß, eine Klage vor dem Obergericht ein. Boulter gehört die Firma Enigma Diagnostic Limited, die Medizintechnik gegen biologische Kriegsführung entwickelte. Der Kläger wirft der Anwaltskanzlei DLA Piper, die das Unternehmen vertrat, vor, Investorengelder, die für die Firmenentwicklung bestimmt waren, direkt an Boulter und weitere Mitarbeiter gezahlt zu haben. Investoren hätten den Eindruck gehabt, dass Gelder, die auf das Treuhandkonto von DLA Piper eingezahlt werden, für Firmenrecherchen verwendet würden. Zwischen den Jahren 2006 und 2016 seien durch Investoren Aktien von Enigma Diagnostics in Höhe von fast 106 Millionen Pfund erworben worden, allerdings erreichten nur 42 Millionen Pfund tatsächlich das Unternehmen. Dieses machte laufend Verluste und wurde im Jahr 2017 liquidiert. Der Kläger fordert von Boulter nun fast 64 Millionen Pfund zurück.

Inzwischen erschien Boulter am Freitag in Outjo erneut vor Gericht, da ihm Mord an Farmer Gerhard von Wyk vorgeworfen wird. Dieser wurde im Februar dieses Jahres während einem Braai auf Boulters Wildfarm Kaross erschossen. Der Fall wurde nun auf den 11. Januar kommenden Jahres vertagt, da man auf eine Entscheidung des Generalstaatsanwalts über seine Anklageschrift wartet.

Gleiche Nachricht

 

Polizeifahrzeug in Wilderei verwickelt – Rindfleisch aufgeladen und verfrachtet

vor 13 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Ein namibischer Polizeiwagen wurde von einer Überwachungskamera erfasst, als die Fahrer des Wagens schwarz geschlachtetes Rindfleisch am Straßenrand östlich von Windhoek in...

Arbeiter klagen für Entschädigung

vor 13 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) – Von den ungefähr 640 ehemaligen Arbeitern der staatlichen und nun bankrotten Luftfahrtgesellschaft Air Namibia haben rund 250 Ehemalige, die offenbar nie ihre...

Vergewaltigungsfall wird verwiesen

vor 1 tag - 19 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (NMH/sno) - Der Prozess um den 27-jährigen Glenn Clifford Leister, der beschuldigt wird, ein 15-jähriges Mädchen im Swakopmund Rest Camp (Bungalows), vergewaltig zu haben,...

Florin beantragt erneut Kaution

vor 2 tagen - 18 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Lokalen Medienberichten ist zu entnehmen, dass der zu lebenslanger Haft verurteilte Thomas Florin, der 1998 für den grausamen Mord an seiner...

Autounfälle mit Polizeifahrzeugen nehmen zu

vor 2 tagen - 18 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (Nampa/cr) • Der namibischen Polizei (NamPol) wurden zwischen April und August dieses Jahres 115 Fälle von Verkehrsunfällen, aus eigenen Reihen, mit involvierten Polizeifahrzeugen gemeldet....

Urteilsverkündung steht bevor

vor 5 tagen - 15 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) - Der mutmaßliche Pädophiler, der beschuldigt wird, etwa 30 Jungen vergewaltigt und/oder sexuell genötigt zu haben, erschien am Mittwoch vor dem Windhoeker Magistratsgericht....

Delgado-Lühl: Innenministerium wartet auf Gründe

vor 5 tagen - 15 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (km) - Das Innenministerium hat sich zur Gerichtsentscheidung geäußert, die es anweist, dem zweijährigen Yona Delgado-Lühl umgehend die Staatsbürgerschaft auszustellen. Man werde zunächst abwarten,...

Meilenstein: Delgado-Lühl-Sohn erhält Staatsbürgerschaft

vor 6 tagen - 14 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Von Jana-Mari Smith und Katharina Moser, WindhoekIn einer Präzedenzentscheidung hat das Windhoeker Obergericht dem zweijährigen Yona Delgado-Lühl die namibische Staatsbürgerschaft zugesprochen. Dies stellt einen Meilenstein...

Neue Dienstwagen an Polizei übergeben

1 woche her - 13 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) • Die Straßenverwaltungsbehörde (Road Fund Administration, RFA) übergab am Montag elf Volkswagen Polo GTI, sechs Toyota Corolla und drei Toyota Hilux Single Cab...

Drei oberste Richter stellen sich hinter Delgado

1 woche her - 13 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (jms/km) - Bei der Berufungsverhandlung vor dem Obersten Gericht haben sich drei der höchsten Richter Namibias im Fall Lühl-Delgado hinter Guillermo Delgado gestellt und...