27 Juni 2019 | Gesellschaft

Bombenstimmung beim ersten Internationalen Abend

Alles hat perfekt zusammengepasst am Dienstag im Haus der Jugend (HdJ): Die Swakopmunder Karnevalisten haben eine einmalige Show auf die Beine gestellt.

Lob gab es von den Zuschauern nicht nur für die gut einstudierten Tänze, es waren besonders auch die Büttenreden, die die Lachmuskeln in der Narrhalla strapazierten. An Raketen hat es folglich nicht gemangelt. Gleich zu Beginn machte Sitzungspräsident Matthias Henrichsen deutlich, dass in der Halle Partystimmung angebracht ist: „Wir celebrate 34 years Küska, the theme being Swakop Strand Imposant. Daarmee begin die beste Karneval in die land.“

Genauso sahen es auch Prinz Holger, der I, der rockende Reiter (Kleyenstüber) und Prinzessin Andrea, die II, die integrierte Importierte (Egner), die in Ihrer Rede mehrere relevante Themen ansprachen: „Die brug by Swakop word nou reggemaak, hoekom ek wonder? Miskien het weer iemand uit Windhoek in hom gedonder.“

Als Chef vom Protokoll war es erneut Karl-Heinz Schultes Aufgabe, sämtliche Weltgeschehnisse clever darzustellen, was ihm auch gelang. Es waren aber besonders die Büttenreden von Backsteen van der Ploes (Lee Coetzee) sowie Rainer Piepmeyer und Nico Prinsloo, die mit jubelnden Applaus und Raketen belohnt wurden. Zum Programm gehörte auch ein Auftritt der Springbokken aus Johannesburg sowie Reden von Conrad Johannes und dem Sitzungspräsident Henrichsen.

Der Höhepunkt des Abends war aber zweifelsohne ein Tanz von Udo Meyer und Warren Lindsay-Payne, die als Sumo-Ringer auftraten – die Einlage wurde ebenfalls mit Raketen belohnt. Obwohl das Programm mehr als drei Stunden lang war, gab es kaum eine langweilige Minute.

Der Karneval wurde mit dem zweiten Internationalen Abend am gestrigen Mittwoch fortgesetzt. Heute und morgen folgen die zwei Deutschen Büttenabende.

Erwin Leuschner

Gleiche Nachricht

 

Vom Müllplatz zum Einod

vor 3 tagen - 08 November 2019 | Gesellschaft

Von Eva-Marie Born, Windhoek Man muss ein wenig suchen um das Haus von Phillip Shambwangala (36) und seiner Partnerin Hilde Kadila (35) zu finden, denn...

Frauen fahren mit dem Motorrad und einem Staffelstab von...

vor 3 tagen - 08 November 2019 | Gesellschaft

Windhoek (cr) - Die Women Riders World Relay (WRWR) wurde im August 2018 von Hayley Bell aus Großbritannien gegründet, um das Bewusstsein für Frauen im...

Großes Schlumpffest am Delta Kindergarten Windhoek

vor 5 tagen - 06 November 2019 | Gesellschaft

„Sag mal, wo kommt Ihr denn her? Aus Schlumpfhausen, bitte sehr! La la lalalalalalalala...” Wer kennt nicht dieses Kinderlied?Am Samstag, den 19. Oktober 2019 ...

Freiwillige Hilfe aus den USA angereist

vor 2 wochen - 28 Oktober 2019 | Gesellschaft

Windhoek/Okahandja (cr) • Dutzende Freiwillige des US-amerikanischen Friedenskorps sind vor kurzem in Namibia gelandet, um einen zweijährigen Einsatz zur Stärkung des hiesigen Bildungswesens zu beginnen....

Otjikondo-Orchester spielt beliebte Filmmelodien

vor 2 wochen - 28 Oktober 2019 | Gesellschaft

Zum Jahreskonzert hatte das Otjikondo-Orchester Mitte Oktober in die schuleigene Hanns Seidel-Halle eingeladen. Das Farmschuldorf Otjikondo liegt südlich des Etosha-Nationalparks in der Outjo-Region, an der...

Das läuft ja wie's Brezelbacken – Windhoek International Lions...

vor 2 wochen - 24 Oktober 2019 | Gesellschaft

Auch in diesem Jahr werden die Windhoek International Lions beim Windhoeker Oktoberfest die beliebten Lebkuchenherzen anbieten. Extra dafür hat die Hansa Bäckerei Swakopmund 500 leckere...

Gemeinsames Hilfs-Projekt wird ein voller Erfolg

vor 3 wochen - 21 Oktober 2019 | Gesellschaft

In enger Zusammenarbeit mit der Namibia Wissenschaftlichen Gesellschaft (NWG) und der Namibia Environment und Wildlife Society (NEWS) stellte der DHPS-Altschülerverband Ende September in der Aula...

Seniorenheim in Okahanja feiert 30-jähriges Jubiläum

vor 3 wochen - 21 Oktober 2019 | Gesellschaft

In diesem Jahr besteht das Seniorenheim Huis Sonder Sorge in Okahandja bereits seit 30 Jahren. Dieses Ereignis wurde nun im September ganz groß gefeiert. Dazu...

Grellmanns Vermächtnis für die Zukunft

vor 3 wochen - 15 Oktober 2019 | Gesellschaft

Volker Grellmanns konsequent verfolgte Berufslaubahn, sein Einsatz für nachhaltige Jagd und Hege, sein Engagement auf rund zwei Dutzend nationalen und internationalen Körperschaften und mit Interessenträgern...

Clown Knopf begeistert junges Publikum

vor 4 wochen - 14 Oktober 2019 | Gesellschaft

Eine große und vor allem schöne Überraschung erlebten Anfang Oktober die 29 Kinder des Kindergartens Bärenhöhle im Windhoeker Stadtteil Suiderhof - Clown Knopf stattete ihnen...