11 Februar 2020 | Politik

Blick zurück: Namibias Verfassung feiert 30 Jahre

Windhoek (cev) • Am vergangenen Sonntag vor genau 30 Jahren, am 9. Februar 1990, war die Geburtsstunde des namibischen Grundgesetzes. Zu diesem Anlass hatten sich gestern hunderte Schüler in der Dawid-Bezuidenhout-Highschool versammelt. Als Sprecher waren unter anderem Ombudsmann John Walters sowie der Speaker der Nationalversammlung, Peter Katjavivi, eingeladen.

„Drei Jahrzehnte sind für jedes Land eine lange Zeit“, betonte Katjavivi, laut dem das diesjährige Motto offiziell „Die namibische Verfassung… 30 Jahre später: Eine Reflexion“ lautet. Er gab den Schülern einen schnellen Überblick der Geschichte sowie der Rechte, Freiheiten und Pflichten, die dieses Dokument Bürgern gewährt. Der Politiker sagte den Schülern, dass die Verfassung jedem Namibier ermöglichen soll, das eigene Potenzial voll auszuschöpfen und an einer besseren Zukunft mitzuwirken.

„Bis auf einige wenige Änderungen während der vergangenen 30 Jahre ist heute dieselbe Verfassung in Kraft“, erklärte der Ombudsmann John Walters. „Doch entspricht das heutige Namibia unseren Erwartungen und Vorstellungen?“, hinterfragte er kritisch. Das Problem sei, die Zugeständnisse auch zu erfüllen. „Der langsame Fortschritt beim Bau erschwinglicher Wohnungen, bei der Arbeitsplatzbeschaffung oder bei der Bereitstellung sanitärer Infrastruktur kann nicht dem Grundgesetz angelastet werden“, so der Ombudsmann, der damit das Wort an die Kinder richtete: „Als zukünftige Entscheidungsträger liegt es in euren Händen, aus Namibia das zu machen, was wir wollen.“

Gleiche Nachricht

 

Traditionelle Stimmzettel

vor 1 tag - 17 Februar 2020 | Politik

Windhoek (Nampa/ste) - Am vergangenen Freitag einigte sich die namibische Wahlkommission ECN mit politischen Parteien dahingehend, dass die elektronischen Wahlgeräte (Electronic Voting Machine, EVM) nicht...

Parlament soll Holdingfirma NPTH auflösen

vor 4 tagen - 14 Februar 2020 | Politik

Windhoek (bw) • Das von der Regierung schon länger angedachte Bestreben, die staatliche Post- und Telekommunikationsgesellschaft aufzulösen, soll nun umgesetzt werden. Vize-Informationsminister Engel Nawatiseb legte...

Dresden erinnert an Kriegszerstörung

vor 4 tagen - 14 Februar 2020 | Politik

Dresden (dpa) - Die Stadt Dresden hat gestern am Jahrestag ihrer Zerstörung erneut ein Bekenntnis zu Frieden und Versöhnung abgelegt. Zentraler Punkt des Gedenkens ist...

Vermächtnis wird neubelebt

vor 5 tagen - 13 Februar 2020 | Politik

Von C. Sasman & F. SteffenWindhoek Das Ministerium für städtische und ländliche Entwicklung (MURD) hat angekündigt, die Fertigstellung von hunderten Häusern, die im Rahmen des...

Parlament nimmt die Arbeit wieder auf

vor 6 tagen - 12 Februar 2020 | Politik

Windhoek (bw) - Die Nationalversammlung hat nach der Sommerpause ihre Sitzungen wieder aufgenommen. In den knapp fünf Wochen bis zum 19. März, wenn die 6....

Blick zurück: Namibias Verfassung feiert 30 Jahre

1 woche her - 11 Februar 2020 | Politik

Windhoek (cev) • Am vergangenen Sonntag vor genau 30 Jahren, am 9. Februar 1990, war die Geburtsstunde des namibischen Grundgesetzes. Zu diesem Anlass hatten sich...

Milliardenfrage steht noch aus

1 woche her - 11 Februar 2020 | Politik

Von Eberhard Hofmann Swakopmund - Bei der ersten repräsentativen Begegnung zwischen namibischen Nachfahren der kriegführenden Parteien des damaligen Kolonialkriegs hat der Sprecher der Ovaherero-Gruppe, Ueriuka...

Das Jahr der Selbstprüfung

1 woche her - 05 Februar 2020 | Politik

Von Gastredakteur & F. Steffen, Windhoek In seiner Eröffnungsrede zur ersten Kabinettssitzung im neuen Jahr - nach achtwöchiger Pause - hat Präsident Hage Geingob am...

Katjavivi appelliert an Arbeitsgruppe der EU

vor 2 wochen - 03 Februar 2020 | Politik

Windhoek (Nampa/ste) - Der Vorsitzende der namibischen Nationalversammlung, Peter Katjavivi, forderte am vergangenen Freitag die Mitglieder einer Delegation der Afrika-Arbeitsgruppe des Rates der Europäischen Union...

Interpretation der ECN sei fehlerhaft

vor 2 wochen - 31 Januar 2020 | Politik

Windhoek (cr) • Nachdem die namibische Wahlkommission ECN ein Rechtsgutachten an die Popular Democratic Movement (PDM) herausgegeben hatte, in dem die Aufnahme und Veröffentlichung von...