27 Oktober 2020 | Bildung

Bildungsziele in Gefahr

Windhoek (sb) - Laut dem namibischen Präsidenten, Hage Geingob, könnte die Corona-Pandemie die bisher erzielten Fortschritte der Regierung, eine qualitativ hochwertige Bildung für alle zu gewährleisten, zu nichte machen. Geingob traf diese Aussage am vergangenen Donnerstag während der 2020 Global Education Meeting, einer außerordentlichen digitalen Sitzung, die sich mit der Bildung nach COVID-19 befasste und an der auch Vertreter der UNESCO, des Vereinigten Königreichs, Ghana und Norwegen teilnahmen.

„COVID-19 hat zweifelsfrei die digitale Kluft zwischen Schülern, Familien und geografischen Standorten offengelegt. Die Pandemie fordert die Regierungen heraus, über neue Lehr- und Lernmethoden nachzudenken“, sagte Geingob ferner. Die Regierung investiert laut dem Präsidenten nun im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft in Informations- und Kommunikationstechnologien, um sicherzustellen, dass alle Bildungseinrichtungen mit diesen ausgestattet sind.

Gleiche Nachricht

 

Schulschwangerschaften

vor 5 tagen - 27 November 2020 | Bildung

Windhoek (sb) - 3 323 Schulmädchen sollen laut Bildungsministerium während des Corona-bedingten Lockdowns zwischen März und Juli dieses Jahres schwanger geworden sein. Viele der...

„GermanBuzz“ besucht Schulen in Windhoek

1 woche her - 24 November 2020 | Bildung

Die Deutsche Botschaft in Windhoek besucht in dieser Woche verschiedene Schulen in Windhoek mit ihrem German-Buzz-Programm. Auf dem Plan stehen viele interaktive Spiele, die den...

Concordia College wird neunte PASCH-Schule in Namibia

1 woche her - 23 November 2020 | Bildung

Windhoek (sb) - Das Concordia College in Windhoek wurde am Freitag offiziell als neunte PASCH-Schule in Namibia und eine von über 2000 PASCH-Schulen weltweit vorgestellt....

Schulanfang am 11. Januar 2021

1 woche her - 19 November 2020 | Bildung

Windhoek (sb) - Das Bildungsministerium hat am Dienstag den Schulkalender für das kommende Jahr veröffentlicht. Demnach öffnen die Schulen nächstes Jahr am 11. Januar und...

Vize-Rektor-Anstellung: NUST schaltet Anwalt ein

1 woche her - 19 November 2020 | Bildung

Windhoek (NMH/sb) - Die Annahme von Professor Frednard Gideon, dass er in den kürzlich abgeschlossenen Bewerbungsgesprächen für den Posten des Vize-Rektors der Namibischen Universität für...

NUST-Rat wegen Vizerektor-Anstellung unter Druck

vor 2 wochen - 17 November 2020 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Der Rat der Namibischen Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) hat Vorwürfe zurückgewiesen, er habe seine eigenen Regeln missachtet, als er Erold...

Schule erhält auf Grund von Landstreitigkeiten keine Unterstützung ...

vor 2 wochen - 13 November 2020 | Bildung

Rundu/Windhoek (NMH/sb) - Fast 300 Schüler der Tumweneni-Grundschule in Rundu werden in behelfsmäßigen Strukturen unterrichtet, wobei als einzige Sitzgelegenheiten der Boden oder heruntergefallene Äste zur...

Schulabschluss trotz Corona-Infektion

vor 2 wochen - 13 November 2020 | Bildung

Von Henriette Lamprecht und Steffi Balzar, Windhoek Schüler, die sich mit dem Corona-Virus infiziert haben, jedoch gesundheitlich in der Lage sind, Examen zu schreiben, dürfen...

Über 2000 Schüler abwesend

vor 3 wochen - 11 November 2020 | Bildung

Der Direktor für Bildung in der Ohangwena-Region, Isak Hamatwi, sagte am Montag, dass 2024 der 96706 Schüler der Region seit der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts im...

Startklar für die Zukunft

vor 3 wochen - 10 November 2020 | Bildung

2020 ist ein außergewöhnliches Jahr, auch für die Zwölftklässler der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS). Nicht nur die Veranstaltungen und sozialen Geschehnisse ihres letzten Schuljahres...