20 Juni 2019 | Polizei & Gericht

Betrug mit Polizistenidentität

Windhoek (nic) – Die namibische Polizei warnt die Öffentlichkeit vor einem Betrüger, der sich als Mitarbeiter der internationalen Polizei (Interpol) ausgibt und verschiedene Dienstleistungen gegen Bezahlung anbietet. Wie die Polizei am Dienstag schriftlich bekanntgab, arbeite der Mann unter dem Decknamen Anthony Palmer Daniel oder auch kurz Toni Daniel und er gebe vor, ein Interpol-Spezialist auf dem Gebiet der Internetkriminalität sowie der entsprechenden Gesetzgebung zu sein. Dabei nutze er die Rufnummer 081 2574271.

„Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass Daniel weder einer unserer Mitarbeiter, noch ein Mitglied von Interpol ist“, lautet es in der Pressemitteilung der Polizei. Darin wird zudem aufgefordert, den Mann zu melden, sollte er sich erneut als Daniel vorstellen. Hinweise nehme jede Polizeistation sowie der stellvertretende Kommissar I. F. Sam unter 081 2148428 entgegen.

Gleiche Nachricht

 

Keine Kaution für Elfenbein-Duo

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek/Rundu (Nampa/cev) • Zwei mutmaßliche Elfenbeinschmuggler bleiben vorerst hinter Gittern, nachdem der zuständige Haftrichter in Rundu eine Freilassung auf Kaution abgelehnt hat. Der Fall wurde...

NAC erringt Prozesserfolg

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Die Firma IBB Military Equipment And Accessory Suppliers hat einen juristischen Rückschlag in ihren Bemühungen erlitten, von der namibischen Flughafengesellschaft (NAC) eine...

Fatale Affäre führt zu Gefängnis

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekBei seiner Strafmaßverkündung stellte Richter Christie Liebenberg bei der Angeklagten Rachel Rittmann eine besondere Schwere der Schuld fest. So habe diese den...

Mordwaffe Eisenstange

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek/Eenhana (cev) – Ein 28-Jähriger ist in Windhoek erschlagen worden, während ein Mann in Eenhana niedergestochen wurde. Das geht aus dem aktuellen Polizeibericht vom Wochenende...

Schüsse am Grenzübergang

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek/Oshikango (cev) – Ein 27-jähriger Namibier kämpft ums sein Leben, nachdem er an der nördlichen Grenze zu Angola von einem angolanischen Polizeibeamten angeschossen worden sein...

Ex-Geliebte müssen ins Gefängnis

vor 1 tag - 22 Oktober 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Die 49-jährige Rachel Rittmann, die vor sechs Jahren in gemeinschaftlicher Absicht mit ihrem damaligen Liebhaber ihren entfremdeten Ehemann umgebracht und seine Leiche...

Opfer sind alle minderjährig

vor 1 tag - 22 Oktober 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Die Polizei ermittelt in zahlreichen neuen Sexualverbrechen und alle der sieben Opfer seien minderjährig – das jüngste gerademal vier Jahre. Das geht...

Artikel löst Rechtsstreit aus

vor 1 tag - 22 Oktober 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung führt die Antragstellerin Jennifer Gatsi an, ein im Mai 2018 in der Zeitung Confidénte erschienener Artikel habe den Eindruck erweckt,...

Duo mit Elfenbein erwischt

vor 2 tagen - 21 Oktober 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rundu (cev) • Ein Sondereinsatz hat zur Festnahme von zwei mutmaßlichen Elfenbein-Schmugglern geführt. Die beiden männlichen Personen sind mit vier Elefantenstoßzähnen am Freitagabend in Rundu...

Selbstmord nach Messerattacke

vor 2 tagen - 21 Oktober 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rundu (Nampa/cr) - Ein Mann, der seine Ex-Freundin und ihren zehnjährigen Sohn vergangene Woche mit einem Messer attackiert haben soll, hat sich laut der Polizei...