08 September 2021 | International

Überschwemmung in mexikanischem Krankenhaus: 17 Patienten tot

Tula (dpa) - Starker Regen hat in Mexiko zur Überschwemmung eines Krankenhauses geführt - 17 Patienten sind dabei ums Leben gekommen. In der gesamten zentralmexikanischen Gemeinde Tula, in der mehr als 100 000 Menschen leben, brach die Stromversorgung zusammen, wie der Chef des staatlichen Instituts für Soziale Sicherheit (IMSS), Zoé Robledo, vom Dach der Klinik in einem Video mitteilte, das die mexikanische Regierung am Dienstag auf Twitter veröffentlichte. Der Generator des Krankenhauses habe zudem unter Wasser gestanden. Dadurch sei die Versorgung von Covid-19-Patienten mit Sauerstoff unterbrochen worden.
Nach dem heftigen Regenfall war am Montagabend den Angaben zufolge ein Fluss, der ebenfalls Tula heißt, über die Ufer getreten. Insgesamt traten in der Region drei Flüsse über ihre Ufer. Auch in der Stadt Ecatepec, wenige Kilometer von Mexikos Hauptstadt entfernt, kam es zu Überschwemmungen.
Der staatliche Stromanbieter CFE teilte mit, dass die Versorgung des historischen Zentrums der Stadt Tula vorsorglich unterbrochen worden sei. An der betroffenen Klinik sei ein Notstromaggregat eingerichtet worden.
In dem staatlichen Krankenhaus waren laut Robledo 56 Patienten behandelt worden - etwa die Hälfte wegen Covid-19-Erkrankungen. Die Überlebenden würden in Sicherheit gebracht - laut Fayad sollten sie zur weiteren Behandlung in die nahe gelegene Großstadt Pachuca kommen. Medienberichten zufolge mussten auch Neugeborene in Brutkästen evakuiert werden.
Hunderte Menschen hatten im Morgengrauen in Notunterkünften Unterschlupf suchen müssen. Mexikos Regierung erklärte in 27 Gemeinden in Hidalgo den Notstand. Mehr als 1000 Soldaten sollten zur Unterstützung der Behörden zum Einsatz kommen.
Der ganze Sauerstoffvorrat sei im unteren Bereich des Krankenhauses gelagert gewesen, erzählte der Notfallarzt Héctor Arias im Sender Radio Fórmula. Der Sauerstoff habe unter Wasser gestanden und sei unzugänglich gewesen. „Das tut sehr weh”, sagte Arias, „als Arzt kannst du nicht helfen.“ Am Morgen hatte er bei Facebook ein Live-Video veröffentlicht. Darin war zu sehen, wie Ärzte auf dem Dach des Krankenhauses auf Hilfe warteten. „Sauerstoff, Wasser, Milch“, rufen sie einem vorbeifahrenden Boot zu. „Den Patienten läuft die Zeit davon“, kommentierte Arias.

Gleiche Nachricht

 

Kinderärzte: Über Impfpflicht für Lehr- und Pflegekräfte nachdenken

vor 9 stunden | International

Berlin (dpa) - Der Präsident des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte, Thomas Fischbach, hat eine Corona-Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen ins Gespräch gebracht. „Wenn viele Beschäftigte...

Mützenich: Sondierungen noch diese Woche möglich

vor 9 stunden | International

Berlin (dpa) - Erste Sondierungsgespräche der SPD mit Grünen und FDP könnten nach Aussage von Fraktionschef Rolf Mützenich noch in dieser Woche geführt werden. „Grüne...

VW-Manager im Prozess um hohe Betriebsratsgehälter freigesprochen

vor 9 stunden | International

Braunschweig (dpa) – Im Untreue-Prozess um die jahrelange Genehmigung hoher Gehälter für leitende Betriebsräte bei Volkswagen hat das Landgericht Braunschweig die vier angeklagten Personalmanager freigesprochen....

VW-Manager im Prozess um hohe Betriebsratsgehälter freigesprochen

vor 9 stunden | International

Braunschweig (dpa) – Im Untreue-Prozess um die jahrelange Genehmigung hoher Gehälter für leitende Betriebsräte bei Volkswagen hat das Landgericht Braunschweig die vier angeklagten Personalmanager freigesprochen....

Enges Rennen bei deutscher Bundestagswahl

vor 21 stunden | International

Windhoek (ste/dpa) - Hätte es von den 53 Gästen der deutschen Botschaft in Namibia abgehangen, die spaßeshalber an einer kleinen Mini-Wahl am Sonntagabend teilnahmen, würde...

MV-Wahl: SPD bekommt mehr Mandate als CDU und AfD...

vor 1 tag - 27 September 2021 | International

Schwerin (dpa/mv) - Die SPD hat bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern nach dem vorläufigen Ergebnis mehr Mandate im Landesparlament errungen als AfD und CDU zusammen....

Pannen bei Berliner Wahl: Landeswahlleiterin verspricht Aufklärung

vor 1 tag - 27 September 2021 | International

Berlin (dpa) - Neben dem Wahlergebnis dürfte die Berliner Politik in den kommenden Tagen noch ein zweites Thema beschäftigen: Die Pannenserie in den Wahllokalen. Während...

Rennen um Kanzleramt offen - Grüne und FDP bereit...

vor 1 tag - 27 September 2021 | International

Berlin (dpa) - Am Tag nach der Bundestagswahl bereiten sich die Parteien auf die ersten Gespräche für eine künftige Regierungsbildung vor. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz, dessen...

“Moulin Rouge” gewinnt Tony Award als bestes Musical

vor 1 tag - 27 September 2021 | International

New York (dpa) - Die Bühnen-Version des Musikfilms «Moulin Rouge» hat den Tony Award als bestes Musical gewonnen. Die Show gewann am Sonntag in New...

Johnson fordert Weltgemeinschaft zu Klimaschutz auf

vor 1 tag - 27 September 2021 | International

Windhoek/New York (km) - Großbritanniens Premierminister Boris Johnson hat sich in einer eindringlichen Rede vor der UN-Vollversammlung für eine kollektive Anstrengung im Klimaschutz ausgesprochen. Er...