18 November 2019 | Sport

Beierlorzer neuer Trainer beim Abstiegskandidaten FSV Mainz 05

Mainz (dpa) - Nur neun Tage nach seinem unfreiwilligen Abgang beim 1. FC Köln hat Achim Beierlorzer wieder einen Job in der Fußball-Bundesliga. Der 51-Jährige wird neuer Trainer beim Abstiegskonkurrenten FSV Mainz 05. Die Rheinhessen hatten sich nach dem 0:8 bei RB Leipzig und dem 2:3 gegen Union Berlin von Sandro Schwarz getrennt. Beierlorzer erhält nach Club-Angaben einen Vertrag bis zum Sommer 2022 und sitzt in der Partie am Sonntag bei der TSG 1899 Hoffenheim erstmals auf der Bank des Tabellen-16.
„Bei sachlicher und inhaltlicher Betrachtung ist Achim Beierlorzer ein typischer Trainer für Mainz 05“, kommentierte FSV-Sportvorstand Rouven Schröder in einer Pressemitteilung. Der Coach sagte: „Sicherlich ist dies eine kuriose Situation im Fußball: Vor einer Woche war ich noch Trainer in Köln, nun werde ich in Mainz als Chefcoach vorgestellt.“
Beierlorzer hatte mit Köln in elf Spielen nur sieben Punkte gesammelt, die Mainzer haben zwei Zähler mehr. Der Franke soll nun den selbst ernannten Karnevalsverein davor bewahren, am Saisonende nach elf Jahren wieder ins Unterhaus abzustürzen. Der jüngere Bruder des früheren Bayern-Profis Bertram Beierlorzer arbeitete schon in verschiedenen Funktionen bei RB Leipzig und war von 2017 bis 2019 Chefcoach beim SSV Jahn Regensburg. Köln hatte am Freitag, nur eine Woche nach der Trennung, den bis 2021 laufenden Vertrag mit dem Coach aufgelöst. Über die Höhe der Abfindung machte der Verein keine Angaben.
Mainz hatte zuletzt in Leipzig und auch gegen Berlin eine desolate Leistung gezeigt. Der Club entzog daher dem gebürtigen Mainzer Schwarz nach zweieinhalb Jahren das Vertrauen. Nach elf Spieltagen steht die Mannschaft mit lediglich neun Punkten und einem miserablen Torverhältnis von 12:30 auf dem Relegationsplatz.
Mit den heutigen Startrainern Jürgen Klopp (FC Liverpool) und Thomas Tuchel (Paris Saint-Germain) hatte Mainz einst zwei Eigengewächse zu Trainern befördert. Klopp wurde 2002 von Präsident Harald Strutz und Manager Christian Heidel direkt vom Spieler zum Trainer gemacht. Tuchel trainierte ein Jahr die U19, ehe er 2009 zum Chef aufstieg. Klopp-Kumpel Schwarz hatte die 2. Mannschaft der Mainzer und die U19 betreut.
Foto: dpa

Gleiche Nachricht

 

Desert Storm bald in USA

vor 1 tag - 17 Januar 2020 | Sport

Von A. Poolman und S. Halfbrodt Windhoek Namibias unbesiegter Boxer Sakaria „Desert Storm“ Lukas wird bald der erste namibische Boxer sein, der in einer der...

Aus Bahnhof Hotel stattet Nachwuchs-Kicker mit neuen Trikots aus

vor 2 tagen - 16 Januar 2020 | Sport

Windhoek (sh) - Das Bahnhof Hotel in Aus unterstützt seit einiger Zeit eine der örtlichen Fußballmannschaften. Nach sechs Jahren war es Ende 2019 an der...

Van Biljon und Rodenwoldt gewinnen Nedbank Desert Classic ...

vor 2 tagen - 16 Januar 2020 | Sport

Windhoek/Swakopmund (sno) - Ende Dezember fand auf dem Rossmund-Golfplatz nahe Swakopmund das zweitägige Nedbank-Desert-Classic-Golfturnier statt. Gewonnen wurde der Prestige-Event von Vincent van Biljon und Arne...

WTA-Turnier: Kerber muss verletzt aufgeben

vor 3 tagen - 15 Januar 2020 | Sport

Adelaide (dpa) - Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Adelaide in ihrem Achtelfinal-Match verletzt aufgeben müssen. Deutschlands beste Tennisspielerin lag am Mittwoch gegen Dajana Jastremska...

Neue Pläne für den Darts-Sport

vor 3 tagen - 15 Januar 2020 | Sport

Von J. Kauraisa und Shonai Halfbrodt Windhoek Der Khomas-Darts-Verband hat sich dazu entschlossen den Darts-Sport in Schulen zu fördern. Mario Kavandje und Jonathan Doeseb vom...

Van Schalkwyk siegt

vor 3 tagen - 15 Januar 2020 | Sport

Windhoek (omu) - Connor van Schalkwyk hat das Einzelturnier des afrikanischen Tennisverbandes (CAT-5-Region) des Internationalen Tennisverbands (ITF) in Windhoek gewonnen. Bei dem Wettbewerb treten neben...

In Kürze

vor 3 tagen - 15 Januar 2020 | Sport

Zivilcourage München (dpa) - Nationalspieler Leon Goretzka wünscht sich mehr Zivilcourage und sieht Fußball-Profis als Vorbilder in einer besonderen Verantwortung. „Ich denke, Vorbild sein bedeutet,...

Philipp Boy turnt wieder

vor 3 tagen - 14 Januar 2020 | Sport

Berlin (dpa) - Ex-Turnprofi Philipp Boy (32) zieht es zurück ans Reck. „Ich eröffne am 23. Januar in Berlin meinen Sportpark am Gleisdreieck namens „B-Part...

Kerber gewinnt Auftaktmatch bei Tennis-Turnier in Adelaide

vor 4 tagen - 13 Januar 2020 | Sport

Adelaide (dpa) - Angelique Kerber hat den ersten Sieg im neuen Tennis-Jahr geschafft. Die einstige Nummer eins gewann am Montag beim Turnier in Adelaide 6:1,...

Deutsche Handballer klarer Favorit im EM-Spiel gegen Lettland

vor 5 tagen - 13 Januar 2020 | Sport

Trondheim (dpa) - Mit einem Sieg gegen Lettland wollen Deutschlands Handballer ihrer Favoritenrolle im letzten Gruppenspiel der Europameisterschaft gerecht werden und den Einzug in die...