12 Juli 2019 | Geschäft

Bei Cymot für Tüten zahlen

Nicht nur wird der Einzelhändler Cymot ab dem 1. August nur noch wiederverwertete Plastiktüten herausgeben sondern auf jede künftig auch 50 namibische Cent verlangen. Das teilte das namibische Unternehmen diese Woche in Windhoek schriftlich mit. „Diese neuen Plastiktüten bestehen zu 100 Prozent aus Recyclingmaterial, sind dicker, stärker und können somit mehrmals benutzt und bis zu zehn Mal wiederverwertet werden“, so das Geschäft. „Für Einkaufstüten Geld zu verlangen, stärkt erwiesenermaßen das Umweltbewusstsein und führt zu einem verantwortungsbewussteren Umgang mit Plastik.“ Zudem hat Cymot angekündigt, demnächst auch eigene Einkaufstaschen auf den Markt zu bringen. Auf dem Bild sind Markenberaterin Gabriela Raith und der Chef von Plastic Packaging Nico Du Plessis zu sehen. • Foto: CYMOT

Gleiche Nachricht

 

Familie und Gäste feiern das 100-jährige O&L-Firmenerbe

vor 1 tag - 18 Oktober 2019 | Geschäft

Im Kreise von knapp 500 geladenen Gästen und Kollegen feierte die Firma Ohlthaver & List, die vom Exekutiv-Aufsichtsratsvorsitzenden Sven Thieme angeführt wird, vorgestern Abend das...

Umweltschützer ohne Bedenken

vor 2 tagen - 17 Oktober 2019 | Geschäft

Von Frank Steffen, Windhoek Nachdem die Firma Namibia Marine Phosphate (NMP) bei einem Pressegespräch mit der AZ, die Auswirkungen des Sandpiper-Projekts, laut dem Phosphat maritim...

Skorpion bedingt stillgelegt

vor 3 tagen - 16 Oktober 2019 | Geschäft

Von Frank Steffen, Windhoek Vedanta Zinc International (VZI) hat als Eigentümer und Betreiber der Mine Skorpion Zinc nahe der Minen-Ortschaft Rosh Pinah am Nordufer des...

Phosphat-Kritik unberechtigt

vor 5 tagen - 14 Oktober 2019 | Geschäft

Von Frank Steffen, Windhoek “Wir verlangen keine Sonderbehandlung. Es sollte doch aber möglich sein, eine mögliche Entwicklung, die dem Land einige Devisen einbringen sowie Arbeitsstellen...

Eröffnung der SWAiTEX-Messe im Dome in Swakopmund

1 woche her - 10 Oktober 2019 | Geschäft

Die siebte Auflage der Internationalen Handelsmesse von Swakopmund (SWAiTEX) wurde gestern offiziell im Dome-Veranstaltungszentrum von Lucia Iipumbu, Vizeministerin für Industrialisierung, Handel und Entwicklung von Klein-...

Handelsmesse steht vor der Tür

1 woche her - 08 Oktober 2019 | Geschäft

Windhoek (cr) - Die siebte Internationale Handelsmesse von Swakopmund (SWAITEX) startet morgen und endet am kommenden Samstag (12. Oktober). Das Thema lautet „Förderung des interregionalen...

Meatco hat neuen amtierenden Chef

vor 2 wochen - 04 Oktober 2019 | Geschäft

Windhoek (cev) – Während noch nach einem dauerhaften Kandidaten gesucht wird, wurde der Chefsessel des halbstaatlichen Fleischbetriebs Meatco vorübergehend weitergereicht: Seit dem 1. Oktober ist...

Zahlungen werden aufwändig

vor 3 wochen - 25 September 2019 | Geschäft

Von Frank Steffen WindhoekSeit dem vergangenen Montag wird der grenzüberschreitende elektronische Zahlungsverkehr (EFTs) stärker kontrolliert und eingeschränkt (AZ berichtete). Entgegen einer vorigen diesbezüglichen Erklärung seitens...

MTC will sich nicht zu Börsengang-Plänen äußern

vor 3 wochen - 24 September 2019 | Geschäft

Windhoek (NMH/cev) • Der Mobilfunkanbieter MTC gibt sich plötzlich wortkarg, nachdem das halbstaatliche Unternehmen im Januar die Vorbereitung für ihren Börsengang gestartet hat. „Wir lassen...

Preisrückgang für Swakara bei Auktion in Kopenhagen

vor 3 wochen - 23 September 2019 | Geschäft

Windhoek (ste) – Die Fellchen des namibischen Herstellers Swakara haben auf jüngsten der Auktion in Kopenhagen erheblich schwächere Preise erzielt. Das teilte der Namibische Landwirtschaftsverband...