07 Februar 2019 | Sport

Bayern mit Mühe gegen Hertha

Berlin (dpa) - Bei Schalke 04 geriet das Pokal-Viertelfinale gegen Fortuna Düsseldorf wenige Stunde nach dem Tod von Clublegende Rudi Assauer in den Hintergrund. Die Königsblauen konnten ungefährdet ins Viertelfinale einziehen. Der FC Bayern brauchte die Verlängerung, um sich in Berlin durchzusetzen.

Für Bayern München soll das Pokalspiel im Berliner Olympiastadion am Mittwochabend nicht der letzte Besuch in der Hauptstadt gewesen sein. In etwas mehr als 100 Tagen will der deutsche Rekordmeister noch einmal zurückkehren nach Berlin und seinen 19. Pokalgewinn feiern. "Wir waren die klar bessere Mannschaft und haben die erste Halbzeit dominiert. Es ist aber immer eine harte Arbeit im Pokal. Unser Ziel ist es, im Finale wieder nach Berlin zu kommen", sagte Münchens Nationalspieler Niklas Süle nach dem 3:2-Erfolg über Hertha BSC.

Schalkes Einzug ins Viertelfinale geriet fast schon in den Hintergrund, zu groß war die Trauer über den Tod von Ex-Manager Rudi Assauer. Wenige Stunden vor dem 4:1 gegen Bundesliga-Konkurrent Fortuna Düsseldorf starb die Clubikone im Alter von 74 Jahren. Vor dem Anpfiff gab es eine Schweigeminute, zudem spielten beide Teams mit Trauerflor. "Ohne Rudi wären wir alle nicht hier. Rudi ist der Architekt des modernen Schalke", sagte Clemens Tönnies, der Aufsichtsratschef des FC Schalke 04.

Gleiche Nachricht

 

Rukoro-Schlammschlacht geht weiter

vor 9 stunden | Sport

Von Joël Grandke, Windhoek Das FIFA-Normalisierungskommitee, das erst in der letzten Woche die Führung der NFA übernommen hat, hat sofort durchgegriffen. Mit der Entlassung des...

„Truck Team“ triumphiert beim „Valentine´s Cup“

vor 9 stunden | Sport

Windhoek (joe) - Zwischen dem 9. und 17. Februar fand im Khomasdal-Stadion in Windhoek der „Valentine´s Cup“ der Katutura Sports Union (KASU) statt. Das in...

NASP-Schulbogenturnier in Gobabis – Nanub schafft viermal fünfzig

vor 9 stunden | Sport

Windhoek/Gobabis (sno) - Das 3. Bogenschützen-Turnier in Gobabis war von extremer Hitze geprägt. Das Förderprogramm der Schulbogenschützen (NASP) lockte eine Rekordzahl von 122 Nachwuchs-Schützen aus...

Dortmund nach 0:0 in Nürnberg nur noch drei Punkte...

vor 23 stunden | Sport

Nürnberg (dpa) - Spitzenreiter Borussia Dortmund ist im Montagsspiel der Fußball-Bundesliga beim 1. FC Nürnberg nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Der BVB hat damit nur...

Harte Arbeit für die African Stars

vor 1 tag - 19 Februar 2019 | Sport

Windhoek (joe) - Die Vorzeichen standen klar auf Sieg: Die African Stars, die trotz ihres Rückstands auf Tabellenführer Black Africa noch auf eine Titelverteidigung in...

Südafrikaner dominieren Freiwasserschwimmen

vor 1 tag - 19 Februar 2019 | Sport

Von Stefan Noechel, Windhoek Das südafrikanische Team hat einen ereignisreichen Wettkampftag beim Freiwasserschwimmen am Oanob-Staudamm in der Nähe von Rehoboth dominiert. Beim 5-Kilometer-Rennen der Junioren...

Zahlungen nur unter bestimmten Bedingungen

vor 2 tagen - 18 Februar 2019 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) - Der Verkehrsunfallfonds (MVA) gewährt seine Leistungen an Opfer von Verkehrsunfällen und/oder Angehörige nur unter bestimmten Auflagen. In einer schriftlichen Meldung nannte der...

Starkes Mills-Comeback

vor 2 tagen - 18 Februar 2019 | Sport

Windhoek (joe) - Die namibische Wasserskifahrerin Lexine Mills hat nach langer Verletzungspause stark in die neue Saison zurückgemeldet. Bei dem Wettkampf im südafrikanischen Bird Valley...

Erfolg für namibische Schwimmer

vor 2 tagen - 18 Februar 2019 | Sport

Windhoek (joe) - Mit einer feierlichen Eröffnungszeremonie haben am Samstag die Zone-IV-Meisterschaften der Confederation Africaine De Natation Amateur (kurz CANA) in Olympia begonnen. Bis Mittwoch...

Mbidi: „Bin mit Situation im Reinen“

vor 2 tagen - 18 Februar 2019 | Sport

Von Joël Grandke, Windhoek Anfang der Woche hat das vom Weltfußballverband FIFA einberufene Normalisierungskomitee die Geschicke der zerrütteten NFA-Führung übernommen. Das Gremium - bestehend aus...