07 Februar 2019 | Sport

Bayern mit Mühe gegen Hertha

Berlin (dpa) - Bei Schalke 04 geriet das Pokal-Viertelfinale gegen Fortuna Düsseldorf wenige Stunde nach dem Tod von Clublegende Rudi Assauer in den Hintergrund. Die Königsblauen konnten ungefährdet ins Viertelfinale einziehen. Der FC Bayern brauchte die Verlängerung, um sich in Berlin durchzusetzen.

Für Bayern München soll das Pokalspiel im Berliner Olympiastadion am Mittwochabend nicht der letzte Besuch in der Hauptstadt gewesen sein. In etwas mehr als 100 Tagen will der deutsche Rekordmeister noch einmal zurückkehren nach Berlin und seinen 19. Pokalgewinn feiern. "Wir waren die klar bessere Mannschaft und haben die erste Halbzeit dominiert. Es ist aber immer eine harte Arbeit im Pokal. Unser Ziel ist es, im Finale wieder nach Berlin zu kommen", sagte Münchens Nationalspieler Niklas Süle nach dem 3:2-Erfolg über Hertha BSC.

Schalkes Einzug ins Viertelfinale geriet fast schon in den Hintergrund, zu groß war die Trauer über den Tod von Ex-Manager Rudi Assauer. Wenige Stunden vor dem 4:1 gegen Bundesliga-Konkurrent Fortuna Düsseldorf starb die Clubikone im Alter von 74 Jahren. Vor dem Anpfiff gab es eine Schweigeminute, zudem spielten beide Teams mit Trauerflor. "Ohne Rudi wären wir alle nicht hier. Rudi ist der Architekt des modernen Schalke", sagte Clemens Tönnies, der Aufsichtsratschef des FC Schalke 04.

Gleiche Nachricht

 

Emre Can: Soziale Medien sind „Fake-Welt“

vor 8 stunden | Sport

München (dpa) - Fußballprofi Emre Can steht den Sozialen Medien kritisch gegenüber. „Für mich ist das eine Fake-Welt, in der sich jeder so gut wie...

„Neuer Impuls“ für Hertha BSC

vor 9 stunden | Sport

Von Thomas Wolfer und Florian Lütticke, dpa Berlin Seine längste Niederlagenserie kostet Pal Dardai zwar im Sommer den Job als Cheftrainer, dem Fußball-Bundesligisten Hertha BSC...

Joker Wintzheimer rettet HSV

vor 10 stunden | Sport

Von Holger Schmidt, dpa Köln Auch das späte Erfolgs-Erlebnis hatte bei Hannes Wolf keine Lust auf eine große Geburtstags-Party geweckt. „Das ist mir ehrlich gesagt...

Die Sensation knapp verpasst

vor 23 stunden | Sport

Windhoek (omu) - Die Baustelle am Suburbs Park war am Samstagnachmittag Schauplatz eines spannenden Comebacks der Rugby-Mannschaft der Namibischen Universität (UNAM). Dabei sah es bis...

Cohen dominiert 2. Ligarunde

vor 23 stunden | Sport

Von Stefan Noechel Windhoek Am vergangenen Samstag fand die 2. Bank Windhoek Ligarunde beim Cohen-Faustball-Club in Windhoek statt. Die erste Mannschaft Cohens (CFC) konnte mit...

Verband festigt Partnerschaften

vor 23 stunden | Sport

Windhoek (omu) - Mit einem internationalen Trainersymposium möchte der Namibische Basketball Verband (NBF) weitere Partnerschaften kreieren. Eingeladen waren Übungsleiter aus den englischsprachigen afrikanischen Staaten, sowie...

Tiger Woods ist wieder da

vor 1 tag - 15 April 2019 | Sport

Augusta (dpa) - Der Jubel am 18. Grün des Augusta National Golf Clubs war ohrenbetäubend, als Tiger Woods den entscheidenden Putt zu seinem fünften Master-Triumph...

Perfektes Debüt für Schmidt

vor 1 tag - 15 April 2019 | Sport

Düsseldorf/Sinsheim/ Frankfurt/Main (dpa) - Im Training flogen die Fäuste, im Titelrennen präsentiert sich der FC Bayern München aber meisterlich. Einen Tag nach der kurzzeitig abgegebenen...

Hillsborough-Katastrophe vor 30 Jahren – „Hoffen auf Gerechtigkeit“

vor 1 tag - 15 April 2019 | Sport

Von Philip Dethlefs und Lars Reinefeld, dpa Liverpool Am berühmten Stadion Anfield, wo der FC Liverpool in dieser Saison nach dem ersten Meistertitel seit 29...

Eine kleine Sensation für Miller

vor 1 tag - 15 April 2019 | Sport

Windhoek (pl) - Die Afrika-Meisterschaft im Mountainbike 2019 am Samstag in Windhoek hat eine kleine Sensation hervorgebracht. Alex Miller konnte bei seiner Premiere bei den...