26 April 2019 | Lokales

Baufortschritte am Hafen beeindrucken Präsidenten

Swakopmund/Walvis Bay (er) •Botswanas Präsident Mokgweeti Maasi hat während seines Staatsbesuchs in Namibia am Mittwoch zusammen mit seinem hiesigen Amtskollegen Hage Geingob den Hafen von Walvis Bay besucht. Dabei zeigten sich die beiden Staatsoberhäupter über den Baufortschritt des neuen Containerterminals besonders beindruckt. Das teilte die Hafenbehörde NamPort jetzt schriftlich mit.

Während des Besuchs rief Geingob die Hafenbörde auf, ihre Rolle als Umschlagplatz für Waren weiter auszubauen. Maasi sagte bei der Gelegenheit, dass die namibische Regierung durch NamPort ihren regionalen Wettbewerbsvorteil nutzen solle. „Dieser Hafen dient nicht nur Namibia, sondern auch anderen Binnenländern im südlichen Afrika, wie zum Beispiel Botswana, Sambia und Simbabwe“, sagte NamPort-Chef Bisey Uirab bei dem Anlass. Aus diesem Grund habe die Hafenbehörde diesen drei Ländern Trockendocks zur Verfügung gestellt. Uirab spornte Maasi an, das Umschlagsvolumen beim Hafen aus Botswana erhöhen zu lassen. So könne das Verhältnis für beide Länder besonders vorteilhaft sein.

Laut der Pressemitteilung befindet sich der Bau der neuen, hochmodernen Containerumschlagsanlage im Wert von über vier Mrd. Namibia Dollar in der Endphase. Es sei die größte Investition, die seit der Unabhängigkeit in Namibia je unternommen worden sei. Der neue Containerterminal soll noch in diesem Jahr offiziell in Betrieb genommen werden – und wird das Umschlagsvolumen mehr als verdreifachen.

Gleiche Nachricht

 

Richtplan für Zukunft von Swakopmund

vor 9 stunden | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund„Die Idee einer intelligenten Stadt ist nicht mehr nur eine Option – es ist eine Notwendigkeit“, sagte Stadtplaner und Architekt Winfried Holze...

Dutzende Teilnehmerinnen: Olufuko-Festival startet

vor 9 stunden | Lokales

Windhoek/Ongwediva (Nampa/cev) – Das Olufuko-Festival hat gestern in Outapi gestartet und soll bis zum 1. September andauern. Im Vorfeld der mehrtägigen Feierlichkeiten hatten bereits 69...

In Reih und Glied: Otjiwarongo bereitet sich auf Heldengedenkfeier...

vor 9 stunden | Lokales

Windhoek/Otjiwarongo (Nampa/cev) – Während Kampfflieger über die Ortschaft donnern, üben Soldaten zu Boden den Gleichschritt: Der diesjährige Heldengedenktag am kommenden Montag (26. August) wird in...

In Academia morgen kein Strom

vor 1 tag - 21 August 2019 | Lokales

Windhoek (cev) • In gewissen Teilen des Windhoeker Wohnviertels Academia wird morgen Vormittag die Elek­trizitätsversorgung unterbrochen. Der Grund dafür seien Wartungsarbeiten an einem örtlichen Transformator....

Astronauten besuchen Namibia

vor 1 tag - 21 August 2019 | Lokales

„Dieser Besuch ist ein weiteres Beispiel der guten Beziehung, Freundschaft und Kameradschaft zwischen Namibia und China“, sagte der chinesische Botschafter in Namibia, Zhang Yiming, als...

NBC beschreitet Weg der „finanziellen Genesung“

vor 2 tagen - 20 August 2019 | Lokales

Windhoek (ms) – Die namibische Rundfunkgesellschaft (NBC) ist nach eigener Aussage noch immer damit beschäftigt, das „Buchhaltechaos“ im eigenen Hause aufzuarbeiten und Defizite zu beseitigen,...

Strandabschnitt wird abgesperrt

vor 2 tagen - 20 August 2019 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund Seit einigen Wochen können Autofahrer nicht mehr am Strand entlang an den Salzfeldern nördlich von Swakopmund vorbeifahren, nachdem der Salzminenbetrieb Salt...

Portmut-Jagdfarm abgebrannt

vor 6 tagen - 16 August 2019 | Lokales

Windhoek (NMH/ste) • Alle Jagdgäste konnten sich am Dienstagabend vor einem Großbrand auf der Jagdfarm Portmut, südwestlich von Windhoek, in Sicherheit bringen, aber der Sachschaden...

Rentenerhöhung wird wirksam

vor 6 tagen - 16 August 2019 | Lokales

Windhoek (ms) • Die Regierung hat angekündigt, dass die Erhöhung der Sozialhilfe für Rentner und Personen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen mit Wirkung vom 1....

Flora im Swakop-Rivier bedroht

vor 6 tagen - 16 August 2019 | Lokales

Von Erwin LeuschnerSwakopmundLaut einem bekannten Tour-Anbieter, der es bevorzugt anonym zu bleiben, findet das regelmäßige Sammeln von Holz im Rivier seit mehr als einem Jahr...