17 Mai 2018 | Lokales

„Bauer sucht Frau“-Kandidaten gesucht

Windhoek (nic) – Farmer Gerald hat es vorgemacht: Durch das Fernsehen kann man tatsächlich die große Liebe finden. Während für den ehemaligen „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer und seine Verlobte Anna, die er dort kennenlernte, bald schon die Hochzeitsglocken läuten, haben jetzt alle Single-Farmer erneut die Möglichkeit, sich für die Produktion „Bauer sucht Frau“ zu bewerben.

Wie der namibische Service-Produzent Power And Glory Films bekannt gab, ist zu dem „in Deutschland sehr bekannten und erfolgreichen Format von RTL nun ein international Pendant geplant“, für das deutsche Auswanderer oder Menschen deutscher Abstammung gesucht werden, die „im weitesten Sinne in der Landwirtschaft tätig sind“. Dies bedeute, dass auch Gemüsebauer, Winzer, Tierzüchter oder Safari-Guides die Chance auf die Teilnahme an der geplanten Produktion haben.

Grundsätzlich wichtig sei, dass die Kandidaten „Spaß daran haben, während ihres Alltags von der Kamera begleitet zu werden“, so Power And Glory Films.

Die Dreharbeiten sollen circa eine Woche lang dauern, wobei eine Aufwandsentschädigung gezahlt werde sowie sämtliche anfallende Kosten übernommen werden. Alle interessierten Männer können sich unter [email protected] melden. Und wie Farmer Gerald bei seinem jüngsten Interview gegenüber der AZ sagte: „Ich kann jedem nur raten, dort mitzumachen.“

Gleiche Nachricht

 

Debatte zur Landreform

vor 23 stunden | Lokales

Swakopmund (er) – Es müssen „kreative“ Wege gefunden werden, die die Landreform in Namibia nicht nur ansprechen, sondern vorantreiben. Das sagte Erongo-Gouverneur Cleophas Mutjavikua gestern...

100 N$ für Autowächter

vor 1 tag - 19 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund (er) • Der privat-öffentliche Polizeiausschuss für Öffentlichkeitsarbeit (PPRC) aus Swakopmund hat jetzt die Stadtverwaltung aufgefordert, die Präsenz von Sicherheitsbeamten in der Stadt zu erhöhen....

Heldenbegräbnis für Theo-Ben Gurirab

vor 2 tagen - 18 Juli 2018 | Lokales

Windhoek (cev/Nampa) – Der am Wochenende in Windhoek verstorbene Theo-Ben Gurirab soll am kommenden Samstag auf dem Heldenacker südlich der Hauptstadt beigesetzt werden. Gestern erklärte...

Strom ist im Erongo jetzt vier Prozent teurer

vor 2 tagen - 18 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Der Strompreis in der Erongo-Region ist ab 1. Juli um durchschnittlich vier Prozent teurer geworden. Diese Erhöhung kündigte Fessor Mbango, Chef...

Township-Hotel in Swakopmund

vor 2 tagen - 18 Juli 2018 | Lokales

Von Erwin Leuschner, SwakopmundWann der Bau des neuen Hotels im Stadtteil Mondesa beginnen soll, konnte Heinrich Hafeni auf Nachfrage der AZ nicht sagen. Aber, so...

Gurirab erhält Heldenbegräbnis

vor 3 tagen - 17 Juli 2018 | Lokales

Windhoek (Nampa/cev) – Der am Wochenende in Windhoek verstorbene Theo-Ben Gurirab (Bild) soll am kommenden Samstag auf dem Heldenacker südlich der Hauptstadt beigesetzt werden. Der...

Ex-Premier Gurirab ist tot

vor 4 tagen - 16 Juli 2018 | Lokales

Windhoek (ms) • Der ehemalige Premierminister und Parlamentspräsident Theo-Ben Gurirab ist am Samstag nach kurzer Krankheit im Alter von 80 Jahren in der Mediclinic in...

Busfahrten kosten mehr

1 woche her - 13 Juli 2018 | Lokales

Windhoek (Nampa/cev) – Windhoek hat die Fahrpreise städtischer Busse um bis zu 8,3 Prozent erhöht. Wie die Lokalbehörde am Dienstag mitteilte, sind die neuen Tarife...

Mischlingshündin nach Hüttenbrand schwer verletzt

1 woche her - 12 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund (er) - Ein Großbrand hat am späten Montagnachmittag fünf Hütten in dem Swakopmunder Stadtteil Mondesa verwüstet. Dabei wurde keine Person verletzt, aber eine Mischlingshündin...

Beschlussvorlage wird nicht mehr gedruckt

1 woche her - 12 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund (er) - Die Stadt Swakopmund legt viel Wert auf das Papiersparen - nicht nur soll damit die Umwelt geschont werden, es sollen vor allem...