22 Dezember 2016 | Unfälle

Autounglück fordert zwei Tote

Fahrzeug überschlägt sich, weil Bremsen nicht funktionieren

Windhoek/Epupa (ba/fis) - Ein dreijähriges Mäddchen und ein 33-jähriger Mann sind am Dienstagnachmittag in einem Autounglück ums Leben gekommen, als sich das Auto, auf dem sie mitfuhren, zwischen Epupa und dem Nungurura-Grenzposten überschlagen hat. Gestern berichtete die Nachrichtenagentur Nampa über das Unglück und beruft sich auf Informationen von Polizeiinspektor Paavo Iiyambo. Laut dem Polizeisprecher müssen die Leichen noch identifiziert werden. den Unfallhergang habe er wie folgt beschrieben: Der Fahrer des Bakkies, der 21 Menschen transportierte, habe die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und sich überschlagen, nachdem er einen Berg hinuntergefahren sei und die Bremsen nachließen. Die anderen Insassen seien in diversen Hospitälern behandelt worden.

Dass sich ein Fahrzeug überschlägt, sei bei gut einem Drittel der Unfälle im Zeitraum vom 22. November bis 18. Dezember 2016 der Fall, teilte der Verkehrsunfallfonds MVA diese Woche mit. Insgesamt habe die Zahl der Unfälle auf Namibias Straßen im genannten Zeitraum im Vergleich zum vergangenen Jahr abgenommen: Laut MVA gab es in dieser Zeit genau 289 Unfälle (-21%) mit 516 Verletzten (-38%) und 46 Todesfällen (-22%).

Gleiche Nachricht

 

Polizei-Bus überschlägt sich

vor 2 tagen - 21 November 2017 | Unfälle

Windhoek (fis) – Ein Minibus der Polizei (NamPol) ist in der vergangenen Nacht auf der Westlichen Umgehungsstraße von Windhoek verunglückt und auf dem Dach gelandet....

Eskorte fährt Polizisten an

vor 3 tagen - 21 November 2017 | Unfälle

Von Clemens von AltenWindhoek/OmuthiyaDer Unfall ereignete sich, als die präsidiale Polizeikolonne am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr in die kleine Ortschaft Omuthiya einfuhr, wie die Polizei...

Polizei fährt Polizisten an

vor 4 tagen - 20 November 2017 | Unfälle

Windhoek/Omuthiya (cev) - Ein Dienstwagen der präsidialen Eskorte hat gestern einen am Straßenrand stationierten Polizisten erfasst und schwer verletzt. Das bestätigte die Polizei schriftlich. Der...

Krankenwagen rammt eine Kuh

1 woche her - 16 November 2017 | Unfälle

Windhoek/Gibeon (fis) - Der Zusammenstoß mit einer Kuh ist für alle fünf Insassen eines Krankenwagens glimpflich ausgegangen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, habe...

Kind wird angefahren und stirbt

vor 2 wochen - 10 November 2017 | Unfälle

Windhoek (fis) - Am Montag hat es zwei Verkehrsunfälle mit Fußgänger gegeben. Dabei ist ein Kind ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtete, habe ein...

Glück im Unglück für Unfall-Studenten

vor 2 wochen - 06 November 2017 | Unfälle

Auf der B6-Fernstraße zwischen Windhoek und Gobabis ist am Freitag gegen 16 Uhr rund 30 Kilometer vor dem Hosea-Kutako-Flughafen ein Bus verunglückt. Nach Angaben von...

Busunglück bei Windhoek

vor 2 wochen - 03 November 2017 | Unfälle

Windhoek (ms) - Auf der B6-Fernstraße zwischen Windhoek und Gobabis ist heute gegen 16 Uhr rund 30 Kilometer vor dem Hosea-Kutako-Flughafen ein Bus verunglückt. Nach...

Mutter und Sohn sterben bei Unfall

vor 3 wochen - 01 November 2017 | Unfälle

Windhoek/Tsumeb (fis) – Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Tsumeb und Oshivelo sind am Dienstag zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die Polizei heute...

Boxer rammt Auto: Zwei Menschen tot

vor 3 wochen - 31 Oktober 2017 | Unfälle

Von Stefan Fischer, Windhoek Entgegen von Informationen in sozialen Netzwerken stellte die Polizei gestern klar: Bei dem Mann, der am Wochenende den tödlichen Unfall zwischen...

Profiboxer tötet zwei Menschen bei Unfall

vor 3 wochen - 30 Oktober 2017 | Unfälle

Windhoek (fis) – Am Samstag hat der Profiboxer Wilbeforce Shihepo (Bild) laut Polizeiangaben bei Okahandja einen Unfall verursacht, der zwei Menschen das Leben gekostet hat,...