22 Dezember 2016 | Unfälle

Autounglück fordert zwei Tote

Fahrzeug überschlägt sich, weil Bremsen nicht funktionieren

Windhoek/Epupa (ba/fis) - Ein dreijähriges Mäddchen und ein 33-jähriger Mann sind am Dienstagnachmittag in einem Autounglück ums Leben gekommen, als sich das Auto, auf dem sie mitfuhren, zwischen Epupa und dem Nungurura-Grenzposten überschlagen hat. Gestern berichtete die Nachrichtenagentur Nampa über das Unglück und beruft sich auf Informationen von Polizeiinspektor Paavo Iiyambo. Laut dem Polizeisprecher müssen die Leichen noch identifiziert werden. den Unfallhergang habe er wie folgt beschrieben: Der Fahrer des Bakkies, der 21 Menschen transportierte, habe die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und sich überschlagen, nachdem er einen Berg hinuntergefahren sei und die Bremsen nachließen. Die anderen Insassen seien in diversen Hospitälern behandelt worden.

Dass sich ein Fahrzeug überschlägt, sei bei gut einem Drittel der Unfälle im Zeitraum vom 22. November bis 18. Dezember 2016 der Fall, teilte der Verkehrsunfallfonds MVA diese Woche mit. Insgesamt habe die Zahl der Unfälle auf Namibias Straßen im genannten Zeitraum im Vergleich zum vergangenen Jahr abgenommen: Laut MVA gab es in dieser Zeit genau 289 Unfälle (-21%) mit 516 Verletzten (-38%) und 46 Todesfällen (-22%).

Gleiche Nachricht

 

Fünf Menschen sterben bei Frontalzusammenstoß

vor 17 stunden | Unfälle

Windhoek/Ondangwa (nic) – Fünf Menschen, darunter zwei Kinder, sind Freitagnacht bei einem Unfall auf der Hauptstraße zwischen Ondangwa und Eenhana in der Nähe des Dorfes...

Auto landet im offenen Meer

vor 2 wochen - 05 Februar 2018 | Unfälle

Dies ging gerade noch einmal gut – Zumindest für das Kind, das sich im Wagen befand, als dieser über einige Steine unkontrolliert ins Meer bei...

Unfall bei normalem Tempo

vor 3 wochen - 24 Januar 2018 | Unfälle

Windhoek (fis) - Das Fahrzeug von Ultimate Safaris, das am 17. Januar südwestlich des Etoscha-Parks nach einem Zusammenstoß mit einem Zebra verunglückt ist, wobei zwei...

Deutsche bei Unfall schwer verletzt

vor 1 monat - 14 Januar 2018 | Unfälle

Windhoek (cev) – Vier junge deutsche Staatsbürger sind gestern auf der Schotterstraße zwischen Henties Bay und Uis verunglückt. Drei der Insassen verletzten sich laut aktuellen...

Jetzt schon 20 Verkehrstote

vor 1 monat - 11 Januar 2018 | Unfälle

Windhoek (cev) – Die Zahl der Verkehrstoten steht in diesem Jahr nun bereits bei 20 Menschen. Wie die Polizei gestern auf Nachfrage bestätigte, ereignete sich...

Bereits 16 Tote im neuen Jahr

vor 1 monat - 10 Januar 2018 | Unfälle

Von Clemens von Alten, Windhoek Der erste schwere Unfall mit mehreren Toten in diesem Jahr ereignete sich am Montagmorgen gegen 10 Uhr nahe Ondangwa, wie...

Zwei Kinder gestorben

vor 1 monat - 08 Januar 2018 | Unfälle

Windhoek/Otjiwarongo (nic) – Ein zweijähriges und ein sechsjähriges Kind sind bei einem Autounfall auf der Strecke von Grootfontein nach Rundu in der Nacht von Sonntag...

Leiche des Ertrunkenen gefunden

vor 1 monat - 08 Januar 2018 | Unfälle

Windhoek/Henties Bay (nic) – Die Leiche des zehnjährigen Jungens, der vergangene Woche vor der Küste von Henties Bay ertrunken war, wurde am Samstag an Land...

Zehnjähriger im Meer ertrunken

vor 1 monat - 05 Januar 2018 | Unfälle

Windhoek/Henties Bay (nic) – Der zehnjährige Junge Lee-Wayne Delwin Nanubeb ist am Mittwoch vor der Küste von Henties Bay ertrunken. Dies gab Polizeikommissar Erastus Iikuyu...

Kind stirbt bei Verkehrsunfall

vor 1 monat - 05 Januar 2018 | Unfälle

Von Stefan Fischer, Windhoek Nach Angaben der Nachrichtenagentur Nampa von gestern habe sich der tödliche Unfall am Mittwoch ereignet. Gegen 16.40 Uhr sei ein Fahrzeug...