05 Januar 2017 | Lokales

Auf der Mülldeponie zu Hause

Verkauf von gefundenen „Wertsachen“ sichert Überleben

Windhoek (nic) – Während die einen Urlaub machen, geht für andere der Kampf ums Überleben weiter. So berichtet die namibische Nachrichtenagentur Nampa von Bewohnern der informellen Siedlung Babylon bei Windhoek, die nahezu täglich auf der lokalen Mülldeponie die Abfälle durchsuchen, um Recycling-Produkte und andere Funde zu Geld zu machen. Ein Anwohner der Deponie in der Nähe der Fidel-Castro-Grundschule habe dabei berichtet, dass die „Suchtrupps“ bereits um 5 Uhr morgens aktiv seien, um in den Müllbergen zu graben.

„Dies ist, wovon wir überleben“, so die 27-jährige Nepemba Karupu aus der Kavango-Region. Die zweifache Mutter sei nach Windhoek gekommen, um ein besseres Leben zu führen, wozu es jedoch nicht gekommen sei. Laut Karupu kommen jeden Morgen zehn bis 20 Frauen zur Deponie, um nach Kleidung, Flaschen, Dosen und Lebensmittelresten zu suchen. „Wir hoffen jedes Mal, genügend Dinge zu finden, um diese veräußern und damit zumindest ein Brot und Seife für unsere Kinder kaufen zu können“, erläuterte sie.

Darüber hinaus werde auch in der Bauschuttbeseitigungsanlage der Stadt Windhoek (CoW) hinter der Fernstraße B1 nach Metallen wie Kupfer und Aluminium gesucht, um diese an Schrotthändler zu verkaufen. Für den 36-jährigen Sakeus Witbooi fühle sich dieser Ort bereits wie sein zweites Zuhause an, da das Sammeln sein Leben etwas verbessert habe. „Durch den Verkauf dieser Metalle kommt zumindest etwas Geld zusammen, damit ich mir Seife und etwas zu essen kaufen kann“, erläuterte Witbooi.

Präsident Hage Geingob erinnerte zuletzt in seiner Weihnachtsbotschaft an Werte wie Güte und Nächstenliebe, die „nicht nur für diejenigen gelten sollen, die wir kennen oder die unsere Sprache sprechen“. Der Kampf gegen die Armut sei ein gemeinschaftliches Vorgehen.

Gleiche Nachricht

 

Traubenernte bei Aussenkehr beginnt

vor 1 tag - 15 Dezember 2017 | Lokales

Bei der am Oranje gelegenen Siedlung Aussenkehr, die saisonbedingt bis zu 30000 Angestellte diverser Traubenproduzenten beherbergt, hat die Erntezeit begonnen. Das rund 24 Kilometer flussaufwärts...

Oranjemund erwacht aus Dornröschen-Schlaf

vor 2 tagen - 14 Dezember 2017 | Lokales

Wer glaubt, in Namibia bereits alles gesehen zu haben, sollte einen Besuch in der erst vor kurzem für Besucher geöffneten Ortschaft Oranjemund wagen. Hier gehören...

Ortschaft Oranjemund wagt Anschluss an die Außenwelt

vor 2 tagen - 14 Dezember 2017 | Lokales

Windhoek/Oranjemund (ms) - Durch den sukzessiven Rückzug der Diamantengesellschaft Namdeb muss die Ortschaft Oranjemund neue Einnahmequellen erschließen und setzt dabei alle Hoffnung auf den Tourismus....

Deutsch weiter fördern

vor 3 tagen - 13 Dezember 2017 | Lokales

Windhoek (fis) - Nach der Premiere im vergangenen Jahr (in Otjiwarongo) wird es 2018 erneut einen „Tag der deutschen Sprache“ geben, der von der deutschen...

Kaufhaus in Elisenheim geplant

vor 3 tagen - 13 Dezember 2017 | Lokales

Von Frank Steffen, Windhoek Die Firma Oryx Properties (Oryx) gab bekannt, dass die Elisenheim Property Development Company (EPDC), eine Tochter der Trustco-Gruppe, dem Verkauf von...

Riaan Smit tritt in Namibia auf

vor 3 tagen - 13 Dezember 2017 | Lokales

Windhoek (nic) – Der in Südafrika lebende Musiker Riaan Smit wird trotz des kürzlich stattgefundenen Überfalls auf ihn und sein Produktionsteam in der Nähe von...

Für Toleranz und Respekt: In Swakopmund wehen Regenbogen-Flaggen

vor 3 tagen - 13 Dezember 2017 | Lokales

In bunten Farben gekleidet und mit Regenbogen-Fahnen bestückt zog am Samstag eine Reihe von Menschen bei der zweiten namibischen Schwulen- und Lesbenparade gut gelaunt durch...

Umweltfreundlich entsorgt

vor 4 tagen - 12 Dezember 2017 | Lokales

Von Frank Steffen, Windhoek Seit dem Jahre 2015 plant Windhoek die Anschaffung einer neuen Abfallverbrennungsanlage. Am Freitag erklärte der zuständige Ingenieur der städtischen Abteilung für...

Die Jugend inspirieren und ermutigen

vor 4 tagen - 12 Dezember 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Eine Broschüre mit dem Titel „Moving Namibia´s Youth Forward“ soll jungen Menschen als Leitfaden für die Zukunftsplanung dienen, vor allem bei Existenzgründung....

Einkaufszentrum in Elisenheim

vor 4 tagen - 11 Dezember 2017 | Lokales

Windhoek (ste) - Der Immobilien-Verwalter „Oryx Properties“ (Oryx) gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft der Trustco-Gruppe, EPDC, dem Verkauf von 19 934 Quadratmetern an Oryx...