14 August 2019 | Gesellschaft

Auas Valley unterstützt Waisen

Im Rahmen einer sogenannten Late-Night-Shopping-Aktion hat das Einkaufszentrum Auas Valley 11150 Namibia-Dollar für das Orlindi-Waisenhaus eingesammelt. Die Spende wurde Ende vergangenen Monats in Form von Lebensmitteln an das Heim übergeben. Um die dafür benötigten Mittel aufzubringen, wurden für einen Abend die Öffnungszeiten verlängert und ein Potjie-Kochwettbewerb sowie eine Weinverkostung organisiert. Besonderer Dank gilt dabei den folgenden Unternehmen: Waltons, Agra Windhoek, FNB, Future Media, Hartlief, Wordpress, SafariDen, Soup-A Stars, The Namibian und Nouveau Wines. Das Orlindi-Waisenhaus wurde vor rund 24 Jahren von Claudia Namises gegründet und ist seither für viele elternlose Kinder ein Ort der Sicherheit. Die Einrichtung beherbergt derzeit zwischen 28 und 35 benachteiligte Mädchen und Jungen im Alter bis zu 18 Jahren. Das Ziel des Waisenhauses ist es, die Kinder auf ihre Zukunft vorzubereiten, ihnen einen familiären Ersatz zu bieten und den Weg in ein normales Leben zu vereinfachen. • Foto: Agra

Gleiche Nachricht

 

Grellmanns Vermächtnis für die Zukunft

vor 2 tagen - 15 Oktober 2019 | Gesellschaft

Volker Grellmanns konsequent verfolgte Berufslaubahn, sein Einsatz für nachhaltige Jagd und Hege, sein Engagement auf rund zwei Dutzend nationalen und internationalen Körperschaften und mit Interessenträgern...

Clown Knopf begeistert junges Publikum

vor 3 tagen - 14 Oktober 2019 | Gesellschaft

Eine große und vor allem schöne Überraschung erlebten Anfang Oktober die 29 Kinder des Kindergartens Bärenhöhle im Windhoeker Stadtteil Suiderhof - Clown Knopf stattete ihnen...

Welternährungstag nicht vergessen

1 woche her - 10 Oktober 2019 | Gesellschaft

Windhoek (cr) - Mit dem Ziel, den Welthunger zu bekämpfen und mehr Bewusstsein für globale Ernährungsprobleme zu schaffen, wird am 16. Oktober der Welternährungstag in...

TrenTyre bemüht sich für eine sicherere Stadt

vor 2 wochen - 03 Oktober 2019 | Gesellschaft

Die Reifenwerkstadt TrenTyre Namibia unterstützt die namibische Polizei und die Nachbarschaftswache des Stadtteils Pionierspark im Kampf gegen das Verbrechen in Windhoek. Dafür hat Geschäftsführer, Henrico...

Familienausflug auf Schienen

vor 2 wochen - 30 September 2019 | Gesellschaft

Süßigkeiten, eine Hüpfburg und ein gemütlicher Braai im Schatten von Kameldornbäumen – ein Tag wie im Bilderbuch, so lässt sich ein Ausflug mit dem Family...

Sind ma net zu lekker!

vor 3 wochen - 20 September 2019 | Gesellschaft

Wie reagiert ein Deutsch-Namibier, wenn er zum Grillen eingeladen wird? Vielleicht ist er erst einmal irritiert. „Grillen“ mag in Deutschland ein gängiger Begriff sein –...

Synode 2019 endet mit neuen Aufgaben

vor 4 wochen - 18 September 2019 | Gesellschaft

Die zwölf Gemeinden der DELK waren mit 34 Synodalen von Tsumeb bis Lüderitzbucht vertreten. Die Synode haben hat Grußbotschaften von Vertretern der NG-Kirche in...

Heide Baufeldt ist 100 Jahre alt

vor 1 monat - 11 September 2019 | Gesellschaft

In einer niedrigen, bäuerlichen Kate in Diensthoop, einem winzigen norddeutschen Bauerndorf, kam Heidrun Kulenkampff am 12. September 1919 als drittes Kind der Eltern Hedwig...

Geingob ermutigt neues Sozialwerk

vor 1 monat - 11 September 2019 | Gesellschaft

Von Eberhard HofmannWindhoek Hauptreferent bei der Vorstellung der Stiftung war das Staatsoberhaupt Geingob, dessen Referat in seiner Abwesenheit von Vizepräsident Nangolo Mbumba vorgetragen wurde. Mbumba...

Neuer Pastor im Amt

vor 1 monat - 09 September 2019 | Gesellschaft

Die Deutsche Evangelisch Lutherische Kirche in Namibia konnte einen neuen Pastor begrüßen. Pastor Utz Brunotte wurde Anfang September in einem Gottesdienst von Bischof Brand der...