23 Dezember 2016 | Bildung

Anti-Raucher Workshop an der DHPS

Am 29. und 30. November 2016 fand wieder der alljährliche Workshop der Drogenprävention der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) statt. Die Präventionslehrerinnen Carina Stry-dom und Tahnee Horenburg hatten für zwei volle Schultage ein vielseitiges Programm organisiert.

In diesem Jahr befassten sich die Schüler der Klassenstufen 6 und 7 intensiv mit den Gefahren des Rauchens. Durch Vorträge von Frau Dr. Elga Drews und den Präventionslehrerinnen über Gesundheitsschäden, Wasserpfeifen und Dagga, Experimente, diverse Filme und anderes Anschauungsmaterial, konnten die Kinder ihr Wissen rund um die Gefahren des Rauchens vertiefen. Nicht nur die Langzeitschäden und das Suchtverhalten allgemein wurden intensiv behandelt, auch Gruppendruck, wie zum Beispiel das immer beliebtere Hubbly-Rauchen, wurden thematisiert.

In einem Experiment wurde der Schülerschaft veranschaulicht, wie viel Schadstoffe sich in der Lunge ansammeln. Die Rückstände, die sich im Filter einer Zigarette absetzen, versetzte viele Schüler in Staunen. D Tatsache, dass ein Raucher, der täglich fünfzehn Zigaretten raucht, nach einem Jahr ca. ein Wasserglas Teer zu sich genommen hat, ließ den Großteil der Workshopteilnehmer betroffen aufschrecken.

Die kreativen Workshopergebnisse wurden zum Abschluss mit Rollenspielen, Geschichten und Plakaten in der Aula dargeboten und ausgestellt. Dank der Beteiligung vieler Kollegen wurde auch dieses Jahr der Workshop zum vollen Erfolg.

Zahlreiche Schüler kamen zu dem Schluss, dass die Langzeitschäden wirklich gravierend sind, sie aber erst jetzt wirklich verstanden hätten, was man mit Zigaretten anrichten kann.



Tahnee Horenburg

(DHPS- Drogenprävention)

Gleiche Nachricht

 

Schule bekommt gute Noten

vor 1 tag - 27 Februar 2017 | Bildung

Von Stefan FischerWindhoek Drei Inspektoren des Bundesverwaltungsamtes haben die DHPS vergangene Woche unter die Lupe genommen. „Bund-Länder-Inspektion (BLI) 2.0“ nannte sich das und beinhaltete vor...

DHPS-Qualität bleibt top

vor 3 tagen - 24 Februar 2017 | Bildung

Windhoek (fis) – Die Deutsche Höhere Privatschule (DHPS) Windhoek hat das vor sechs Jahren verliehene Gütesiegel „Exzellente deutsche Auslandsschule“ gemäß der Vorgaben des Bundesverwaltungsamtes verteidigt...

Schulung für Kindergärtnerinnen

vor 4 tagen - 24 Februar 2017 | Bildung

Blentina Muariani war eine von elf Kindergärtnerinnen, die am 20. Februar an einer Weiterbildung in Epukir, in der namibischen Omaheke Region teilnahmen. Seit April 2016...

O&L Leisure bietet Studenten der UNAM und NUST Praktikumsplätze

vor 4 tagen - 24 Februar 2017 | Bildung

Windhoek (nic) – Studenten, die die Fächer Gastgewerbe und Tourismus an der Universität von Namibia (UNAM) sowie der Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) belegen,...

Partnerschultreffen an der PSS

vor 4 tagen - 24 Februar 2017 | Bildung

Swakopmund (jb) - Die Privatschule Swakopmund (PSS) und die Uhland-Realschule aus Göppingen in Deutschland haben ihre Schulpartnerschaft bekräftigt. 21 Jungen und Mädchen der Jahrgangsstufen Acht,...

UN-Team besucht Grundschule in Walvis Bay

vor 4 tagen - 24 Februar 2017 | Bildung

Windhoek/Swakopmund/Walvis Bay (nic) – Das Namibia-Team der Vereinten Nationen (UNCT) hat kürzlich ihre jährliche Tagung in Swakopmund abgehalten. Unter der Leitung der UN-Koordinatorin Kiki Gbeho...

Schulmaterialien im Wert von 120000 N$

vor 5 tagen - 23 Februar 2017 | Bildung

Windhoek/Ondangwa (nic) - Das Unternehmen Namsov Fishing hat kürzlich 120000 N$ in die Ausstattung von fünf Schulen in der Oshikoto- und Eehnana-Region investiert. Diese Spende...

Virtuelle Vermessungsstation im Aufbau

vor 6 tagen - 22 Februar 2017 | Bildung

Windhoek/Midrand (nic) – Nachdem die Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) und der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus (EADS) vergangene Woche eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit...

Austauschschüler zurück: Ein „Aha-Erlebnis“ mit Deutsch

1 woche her - 21 Februar 2017 | Bildung

Windhoek (kb) • Mit vielen Eindrücken sind 19 namibische Schüler bereits Anfang Januar von einem mehrwöchigen Austausch aus Deutschland zurückgekommen. Am vergangenen Donnerstag wurden sie...

Schüler freuen sich über vier neue Klassenräume

1 woche her - 20 Februar 2017 | Bildung

Am Freitag wurde an der Olof-Palme-Grundschule im Windhoeker Stadtteil Katutura ein neues Gebäude mit vier Klassenräumen und einem Lagerraum eingeweiht. Finanziert wurde dieser Trakt, in...