17 Juli 2017 | Verkehr & Transport

Air Namibias Vermieter wechselt

Windhoek (ste) – Auf Nachfrage der AZ bestätigte der Pressesprecher der Air Namibia, Paul Nakawa, dass er der Verfasser einer Botschaft ist, die in den elektronischen Medien kursiert. Demnach habe die Air Namibia mit Befremden feststellen müssen, dass die vier Embraer ERJ-Düsenflugzeuge, die sie auf lokalen und bestimmten regionalen Flügen einsetzt, scheinbar bereits am 7. Juli 2017 vom Flugzeugbesitzer und -Vermieter HOP! (einer Air France-Tochter) an die namibische Privat-Fluggesellschaft Westair verkauft wurden. Laut Nakawa laufen die Mietverträge von HOP! im ersten und zweiten Quartal des Jahres 2018 aus und werde sich Air Namibia erst einmal um die Einzelheiten bemühen, bevor sie sich im kommenden Jahr um eine eventuelle Vertragsverlängerung kümmert. „Vorerst bin ich an eine gegenseitige Vertraulichkeitsvereinbarung gebunden und kann deswegen nur diese Entwicklung bestätigen“, erklärt der Beamte in einer E-Mail. Air Namibia kümmere sich momentan um die monatliche Staatszulage die das Ministerium für Transport und öffentliche Arbeiten der Fluggesellschaft im Juli vorenthält. Mehr dazu demnächst in der AZ. Foto: Archiv

Gleiche Nachricht

 

Neue Taxis jetzt in Windhoek unterwegs

vor 3 tagen - 22 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (robo) - In Windhoek fahren seit gestern neue Taxis. LEFA ist eine App, die sich am amerikanischen Konzern UBER orientiert. Fahrgäste geben dabei ihren...

Freuen ja, feiern nein

vor 4 tagen - 21 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Von N. Cerezo und S. Fischer, Windhoek Sie seien durchaus stolz auf das Ergebnis, verkündete Henriette Crouse vom Versicherungsunternehmen Hollard am Montag in einer schriftlichen...

30000 Tonnen Lithium nach China

vor 4 tagen - 20 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek/Walvis Bay (ste) – In einer Presseerklärung gab die namibische Hafenbehörde NamPort bekannt, dass demnächst 30000 Tonnen des Minerals Lithium alle sechs Wochen über den...

Air Namibia fliegt weniger

vor 5 tagen - 20 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia fliegt bis zum 23. Juni 2018 nur drei Mal wöchentlich von Windhoek nach Lüderitzbucht und Oranjemund und bietet bis dahin...

40000 Tonnen Zementklinker

vor 6 tagen - 19 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek In einem Gespräch mit der AZ beschrieb der Pressesprecher der namibischen Firma Whale Rock Cement (Pty) Ltd (WRC), Manfred Uxamb (erster...

Air Namibia fliegt erst später nach Westafrika

vor 6 tagen - 19 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia hat die Aufnahme der Flugverbindung Windhoek-Lagos-Accra um mehr als drei Monate verschoben. Dies gab die staatliche Fluggesellschaft dieser Tage bekannt...

Air Namibia reduziert vorrübergehend Flüge

vor 6 tagen - 18 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia fliegt ab heute bis zum 23. Juni 2018 nur noch drei Mal wöchentlich nach Lüderitzbucht und Oranjemund und bietet in...

Lebensretter Sicherheitsgurt

1 woche her - 16 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Von Clemens von Alten, WindhoekDie für die Studie zuständige Professorin der britischen Universität Cardiff, Judith Hall, bezeichnete die Ergebnisse als „katastrophal“. Zusammen mit Interessenvertretern wie...

Flugverbindung Windhoek-Lagos-Accra ab Juni

1 woche her - 15 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia wird die Aufnahme der Flugverbindung Windhoek-Lagos-Accra um mehr als drei Monate verschieben. Dies gab die staatliche Fluggesellschaft gestern am späten...

MVA und NRSC einer Meinung

1 woche her - 14 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen Windhoek Während einer kurzerhand einberufenen Pressekonferenz des Fahrzeugunfall-Fonds MVA zeigte sich Geschäftsführerin Rosalia Martins-Hausiku, gemeinsam mit einem ihrer Aufsichtsratsmitglieder, Ambrosius Tierspoor,...