13 September 2021 | Wirtschaft

Agribank unterstüzt Frauen und Jugend

Institution zufrieden mit Jahresleistung

In ihrem Jahresbericht hat die Agribank ihre Finanzperformance im vergangenen Finanzjahr vorgestellt und sich zufrieden mit den Erfolgen gezeigt. Vor allem ein Sonderdarlehensprogramm zur Unterstützung von Frauen und der Jugend trage Früchte.

Von Katharina Moser,

Windhoek

Die Agribank hat in ihrem Jahresbericht auf ihre Leistung im vergangenen Finanzjahr zurückgeblickt. Demnach hat die Bank Darlehen in einer Gesamthöhe von 217 Millionen N$ an 1 302 Kunden vergeben, darunter 13 Millionen N$ an kommunale Farmer ohne Sicherheit.

Sie zeigte sich auch zufrieden mit dem Erfolg ihres Darlehensprogramms gezeigt, das sich explizit an Frauen und die Jugend richtet. Man habe Kredite in Höhe von insgesamt 44 Millionen Namibia-Dollar an Frauen ausgestellt, 21 Millionen N$ mehr als im vergangenen Jahr, und weitere 39 Millionen N$ an junge Unternehmer. Seit vergangenen Oktober vergibt die Bank im Rahmen ihrer Unterstützung für benachteiligte Gruppen spezifische Darlehen an junge Unternehmer unter 35 Jahren sowie an Frauen über 35 Jahren. Dabei gelten besondere Kreditkonditionen. Es gibt verschiedene Darlehenszwecke und Rückzahlmöglichkeiten, von ein bis fünf Jahre über fünf bis zehn Jahre bis hin zu zehn bis 25 Jahren. Dieses Darlehensprogramm sei Teil der Bemühungen der Agribank, die Beteiligung von Frauen und jungen Menschen im Landwirtschaftssektor zu erhöhen, so ein Sprecher.

Außerdem haben 13 948 Farmer an Trainings- und Mentorenprogrammen der Agribank teilgenommen, die die Kompetenzen und das Wissen der Kunden fortbilden wollen. Damit solle die Einstellung der Menschen zur Landwirtschaft und die Beziehung zwischen den Kunden und der Bank verbessert werden. Es nahmen dieses Jahr nach Angaben der Agribank 8 035 mehr Menschen teil als im vergangenen Jahr.

Auch mit der eigenen finanziellen Leistung zeigte sich die Agribank zufrieden. Man habe einen im Vergleich zum Vorjahr gesunkenen Überschuss von 37 Millionen N$ verzeichnet und ein Wachstum des Gesamtvermögens von 3,1 auf 3,4 Millionen N$.

In ihrem Bericht teilt die Agribank des Weiteren mit: „Was die Unternehmensführung und das aufsichtsrechtliche Management betrifft, so erreichte die Bank eine Gesamtnote von 82,2 % bei der Bewertung der aufsichtsrechtlichen Standards auf der Grundlage der geprüften Bewertung im Geschäftsjahr 2020/21. Somit liege sie afrikaweit vorne. Agribank wies darauf hin, dass Finanzminister Iipumbu Shiimi sie für ihre Leistungen gelobt habe und sie als „dynamisch und robust“ bezeichnet habe. Ihre Erfolge seien „sehr gut“, da sie positive Trends bei Zinserträgen, Inkasso und Kostenmanagement vorweise. Außerdem sei sie eine der wenigen Einrichtungen, die regelmäßig und fristgerecht Berichte und unabhängige Prüfungen vorlegten.

Gleiche Nachricht

 

Ongos Valley, Telecom Namibia sign MoU

vor 14 stunden | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUOngos Valley Development signed a Memorandum of Understanding (MoU) with Telecom Namibia (TN) last week to commemorate their journey towards developing a smart city.In...

Eloolo erneut geschlossen

vor 14 stunden | Landwirtschaft

Von T. Haidula & F. Steffen, Oshakati/WindhoekDas namibische Unternehmen Kiat Investments Holdings, das einen 25-Jahre-Vertrag für den Betrieb des Eloolo-Schlachthofs in Oshakati erhalten hatte, wird...

No hand brake for fuel prices

vor 14 stunden | Wirtschaft

Jo-Maré Duddy - Fuel prices, which have soared recently, are likely to remain high in the coming months but begin to retreat early next year.While...

Hard choices loom for finance chiefs’ pledges

vor 14 stunden | Wirtschaft

Chris Stein - In speeches and communiques from top finance officials at the recent annual meetings of the IMF and World Bank, one word was...

Sticking points at COP26

vor 14 stunden | Wirtschaft

Nina Chestney - Representatives from nearly 200 countries will meet in Glasgow, Scotland, from Oct. 31-Nov. 12 for climate talks to strengthen action to tackle...

Namibian economy needs ‘big re-think’

vor 14 stunden | Wirtschaft

Speakers at the ‘Pandenomics’ webinar recently hosted by Nedbank Namibia CIB and Simonis Storm, and supported by Nedbank Business Banking and Nedbank Private Wealth, have...

Vehicle prices locally on a rising trend

vor 1 tag - 19 Oktober 2021 | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUGlobal shipping constraints and reduced production, resulting in delayed imports, are some of the factors that are driving up vehicle prices in Namibia.According to...

Save the economy by getting vaccinated

vor 1 tag - 19 Oktober 2021 | Wirtschaft

STAFF REPORTERSpeakers at the ‘Pandenomics’ webinar recently hosted by Nedbank Namibia and Simonis Storm, and supported by Nedbank Business Banking and Nedbank Private Wealth, have...

Public transport on a standstill in Eswatini

vor 1 tag - 19 Oktober 2021 | Wirtschaft

Public transport remained at a standstill Sunday in Eswatini, in the latest protest against Africa's last absolute monarchy, rocked by a wave of pro-democracy demonstrations.Private...

South Africa weighs need to save climate

vor 1 tag - 19 Oktober 2021 | Wirtschaft

SOFIA CHRISTENSEN AND GRIFFIN SHEAWhen you fly into Johannesburg, solar panels seem to gleam everywhere, from the roofs of mansions and small township homes alike.But...