19 November 2018 | Lokales

Afrox setzt auf jugendliche Initiative

Gaslieferant gründet Akademie und will damit künftige Führungskräfte ausbilden

Windhoek (cev) – Der hiesige Gaslieferant Afrox will in jungen Namibiern den Elan wecken und aus ihnen die Führungspersonen von morgen machen. Dazu hat das namibische Unternehmen die sogenannte Afrox Leadership Academy gegründet, dessen erfolgreicher Start kürzlich im Rahmen eines Galadinners in Windhoek gefeiert wurde. Ehrengast war First Lady Monica Geingos.

Die Initiative wurde im April dieses Jahres offiziell vorgestellt. Es folgte ein Pilotprogramm, an dem 16 Schüler teilnahmen, die an den drei erfolgreichsten Staatsschulen der Khomas-Region die zehnte Klasse besuchen. „Das Projekt beinhaltete ein einwöchiges Führungstraining, das von dem African Leadership Institute (ALI) auf einer Gästefarm organisiert wird“, erklärte Afrox, ein Tochterunternehmen der Firmengruppe Linde, schriftlich.

Dem Unternehmen zufolge lernt dieser Kurs den Teilnehmern, worauf es beispielsweise in der Dienstleistungsbranche ankommt, was der Zusammenhang zwischen Leistung und Erfolg ist, was sogenanntes Projekt-Management beinhaltet und auf welche Verhaltensregeln man achten sollte. Anschließend seien die 16 Schüler in Gemeindeprojekten eingespannt worden. „Sie haben Nachhilfe-Unterricht angeboten, in Suppenküchen mitgeholfen und Vorschulkinder am Nachmittag betreut“, so die Veranstalter.

Die Unternehmerin und Ehefrau von Staatschef Hage Geingob, Monica Geingos, lobte Afrox und alle Partner für die Gründung der Afrox Leadership Academy. „Bildung ist der bedeutendste Gleichmacher“, sagte die First Lady, die dabei nicht nur den akademischen Erfolg meinte, sondern vor allem die Charakterbildung und das Integritätsverständnis betonte. „Es kommt ein Moment im Leben, an dem Geld eine zweitrangige Rolle spielt und die Suche nach Bedeutung und wahrem Wert zur treibenden Kraft wird“, so Geingos, die in dieser Hinsicht das Engagement von Afrox laudierte: „Bildung ist so viel mehr als einfaches Geben oder Spendengelder anzubieten.“

Gleiche Nachricht

 

Kanime zurück in seinem Büro

vor 18 stunden | Lokales

Windhoek (cev) – Nach 14 Monaten bezahlten Urlaub hat der Befehlshaber der Windhoeker Stadtpolizei, Abraham Kanime, gestern seinen Dienst wieder angetreten. „Das war längst überfällig,...

Marsch gegen Legalisierung

vor 1 tag - 23 Mai 2019 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay Seit Monaten werden in Namibia Stimmen zur Legalisierung von Marihuana lauter: Gestern haben gleich zwei Märsche an der zentralen Küste...

Kanime wieder zurück im Dienst

vor 2 tagen - 22 Mai 2019 | Lokales

Windhoek (NMH/cev) – Die Suspendierung von Abraham Kanime ist aufgehoben – der Befehlshaber der Windhoeker Stadtpolizei soll spätestens übermorgen wieder den Dienst antreten. Das hat...

Brennendes Auto bringt Tankstelle in Katima Mulilo in Gefahr

vor 2 tagen - 22 Mai 2019 | Lokales

Gestern machte eine Videoaufnahme die Runde auf den elektronischen Medien, auf der ein Wagen an der Engen-Tankstelle on Katima Mulilo Feuer fängt. Anfangs bekämpfen die...

Flughafen unter Wasser

vor 3 tagen - 21 Mai 2019 | Lokales

Windhoek (lp) - Eine nasse Überraschung erwartete gestern Vormittag die Fluggäste des Internationalen Flughafens Hosea Kutako in der Abflughalle. Diese stand an einigen Stellen zentimeterhoch...

Oldtimer - hier treffen Alt und Jung zusammen

vor 3 tagen - 21 Mai 2019 | Lokales

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Old Wheelers Club einen Frühschoppen. „Bonnets up“ hat sich zu einer regelmäßigen Autoschau der Oldies entwickelt, doch wenn das Treffen...

Dr. Nickey Iyambo im Alter von 82 Jahren gestorben

vor 4 tagen - 20 Mai 2019 | Lokales

Windhoek (ms) • Der Mediziner, Freiheitskämpfer und Politiker, Dr. Nickey Iyambo, ist gestern im Alter von 82 Jahren in seiner Wohnung in Windhoek gestorben. Er...

Leichtsinn verursacht Brand bei Windhoeker Müllkippe

vor 4 tagen - 20 Mai 2019 | Lokales

Die mutmaßliche Unachtsamkeit einer Sicherheitswache hat am Samstag einen Brand bei der Müllkippe nahe des Van-Eck-Stromkraftwerks in Windhoek verursacht, der beinahe auf das umliegende Gelände...

Kreuzkap-Säule kehrt Heim

vor 4 tagen - 20 Mai 2019 | Lokales

Von Erwin LeuschnerSwakopmund/Kreuzkap/BerlinDas steinerne Kreuz des Kreuzkaps, auch bekannt als „Padrão“, soll schon zum deutschen Spätsommer nach Namibia zurückkehren. Wie die Tagesschau berichtete, wird Kulturstaatsministerin...

Schweröl bedeckt Strände

vor 4 tagen - 20 Mai 2019 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Das Ministerium für öffentliche Arbeiten und Transport hat den jüngsten Fall der Ölverschmutzung am Strand bei Langstrand auf einen Tanker zurückverfolgt,...