22 Dezember 2016 | Bildung

Afrika hinkt der Bildung nach

Windhoek / Swakopmund (ste) - Die Entwicklungsländer Afrikas haben im Vergleich zu Asien und Europa einen Rückstand von etwa 70 Jahren. Dieses trifft laut einem Bericht der UN-zugehörigen internationalen Kommission zur Finanzierung der Globalen Bildungsgelegenheiten vor allem auf subsaharische Länder Afrikas zu. Der Bericht für 2016 enthält eine deutliche Aufforderung an Afrika, sein Bildungsinvestment drastisch zu erhöhen, damit sie in etwa 30 Jahren auf den europäischen Stand gelangen können. Der besuchende Ex-Präsident Tansanias, Jakaya Kikwete hatte den Bericht an Präsident Hage Geingob überbracht, mit der Bitte die bestehenden Grundsätze beizubehalten, da in Namibia 100% der Kinder im Primarstufenalter die Schule besuchen. Laut Bericht wird sich die Anzahl namibischer Schüler in den nächsten 24 Jahren auf 650 000 Kinder erhöhen. Geingob begrüßt diesen Bericht, aus welchem Namibia Lehren ziehen kann und will.

Gleiche Nachricht

 

Suche nach Milliarden-Darlehen dauert an

vor 5 tagen - 16 Mai 2018 | Bildung

Windhoek (NMH/ms) – Der Finanz-Hilfsfonds für Studenten (NSFAF), der nach eigenen Angaben den Verbleib von Darlehen in Höhe von rund 1,7 Milliarden N$ nicht rekonstruieren...

Technische Ausbildung fördern

vor 2 wochen - 07 Mai 2018 | Bildung

Windhoek/Ongwediva (nic) • Das sogenannte „EU Training Hub“ am Berufsausbildungszentrum Valombola (VVTC) in Ongwediva verfügt seit kurzem über ein E-Lern- und Förderzentrum mit neuster IT-Ausstattung....

Bildungswesen eine Baustelle

vor 1 monat - 20 April 2018 | Bildung

Von Clemens von Alten, WindhoekDas namibische Bildungsministerium steht weiterhin vor enormen Herausforderungen, wie Ministerin Katrina Hanse-Himarwa in der Nationalversammlung erklärte, als sie die Haushaltsmittel ihres...

Schüler stellen Geschäftsideen vor

vor 1 monat - 20 April 2018 | Bildung

Eine Gruppe Schüler der Martin-Luther Oberschule (MLHS) in Okombahe, die Deutsch als Fremdsprache lernen, hat Anfang dieser Woche den START-UP!-Wettbewerb gewonnen. Dieser Wettbewerb hat im...

NSFAF stellt Kandume vor

vor 1 monat - 18 April 2018 | Bildung

Windhoek (nic) - Mit Kennedy Kandume hat der namibische Fonds zur Unterstützung von Studenten (NSFAF) nach eigenen Angaben einen erfahrenen Unternehmer als neuen Geschäftsführer an...

Milliardenverlust hat Folgen

vor 1 monat - 17 April 2018 | Bildung

Von Nina Cerezo, WindhoekEs sei die Folge einer kurzfristig einberufenen Vorstandssitzung am 9. April: Hilya Nghiwete, Geschäftsführerin des namibischen Fonds zur Unterstützung von Studenten (NSFAF),...

NSFAF-Chefin suspendiert

vor 1 monat - 16 April 2018 | Bildung

Windhoek (nic) – Hilya Nghiwete, Geschäftsführerin des namibischen Fonds zur Unterstützung von Studenten (NSFAF), ist mit sofortiger Wirkung suspendiert worden. Dies teilte der Fonds heute...

Eine lehrreiche Freundschaft

vor 1 monat - 16 April 2018 | Bildung

Windhoek (nic) • Als im Februar 2018 ein Brief aus Deutschland in die Vorschule der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) flatterte, war das für die...

Debmarine unterstützt UNAM mit Geld- und Sachspenden

vor 1 monat - 12 April 2018 | Bildung

Windhoek (nic) – Der Diamantförderer Debmarine Namibia hat der Universität von Namibia (UNAM) 250000 Namibia-Dollar gespendet. Wie das Unternehmen in einer Pressemeldung bekannt gab, soll...

Gastfamilien für Austauschschüler gesucht

vor 1 monat - 10 April 2018 | Bildung

Wir, der VDA e.V. (Verein für Deutsche Kulturbeziehungen im Ausland) mit Sitz in München und der Geschäftsstelle in Sankt Augustin (bei Bonn), führen jedes Jahr...