09 Oktober 2018 | Landwirtschaft

Ackerbaurat zeichnet Produzenten und Händler aus

Windhoek (ste) • Der namibische Ackerbaurat (NAB) veranstaltete den diesjährigen nationalen Gartenanbau-Tag („National Horticulture Day“ - NHD) im Norden des Landes, bei Olushandja in der Omusati-Region. Der NHD wurde diesmal unter dem Motto „Kleinbäuerliche Produzenten, unser Erzeugnis - unsere Geschichte“ abgehalten und wurde darum in diesem ländlichen Gebiet bei Olushandja (Epalela-Bezirk) veranstaltet.

Entsprechend dem alljährlichen Brauch, zeichnete der NAB auch in diesem Jahr Produzenten sowie Obst- und Gemüsehändler aus, die sich im vergangenen Jahr durch harte Arbeit, Innovation und Initiativen hervorgetan hatten. Mehr als 200 Teilnehmer nahmen an den drei Darbietungen teil, die an diesem Tag angeboten wurden. Zuerst informierte der NAB über neue Trends sowie eine verbesserte Produktion und alternative Vertriebsmöglichkeiten. Als Teil dieser Vorträge wurden Möglichkeiten besprochen, wie Produkte sinnvoller an den Mann gebracht werden können, zumal sich der große Absatzmarkt weiter südlich befindet.

Maria Zileni Zaloumis-Nyirenda, eine Groß-Ackerbäuerin aus Sambia, bekannt unter dem Handelsnamen „Zed Farmer”, war als Gastrednerin eingeladen und sprach über ihre Betriebserfolge auf „Tuzini Farms Ltd“, wo sie 62 Leute beschäftigt - 40 Frauen und 22 Männer. Sie produziert 300 Kartons Tomaten pro Tag und ist eine der Hauptversorger der Firma Freshmark in Sambia (Teil von Shoprite) und exportiert ihren Restbestand.

Gleiche Nachricht

 

Fleischexport aus den NCA-Regionen

1 woche her - 05 Februar 2019 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek In einer Zeit, in der Südafrika unvermindert mit dem Ausbruch der Maul- und Klauenseuche (MKS) in der Limpopo-Provinz kämpft, gibt der...

Seuchengefahr: Behörden lockern Importverbot

1 woche her - 04 Februar 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (cev) • Namibia hat das Importverbot, das infolge des Ausbruchs der Maul- und Klauenseuche in Südafrika eingeführt wurde, etwas gelockert. Das teilte das Ministerium...

Markt mit Lebendvieh kriselt

vor 2 wochen - 29 Januar 2019 | Landwirtschaft

Von Ellanie Smit und Clemens von Alten, Windhoek Der Verband namibischer Lebendvieh-Produzenten (LPO) will sich mit dem namibischen Landwirtschaftsminister treffen, um mit ihm einen Lösungsweg...

MKS: Nur bedingtes Importverbot

vor 1 monat - 14 Januar 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) • Laut dem südafrikanischen Landwirtschaftsdepartment war der Kruger-Nationalpark (KNP) schon immer von der Zertifizierung Südafrikas als Maul- und Klauenseuche-freie Zone ausgeklammert: „KNP ist...

Fleischimport aus Südafrika verboten

vor 1 monat - 10 Januar 2019 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Das namibische Veterinäramt gab gestern in einer Pressemitteilung bekannt, dass mit sofortiger Wirkung alle Importe von Paarhufern und derer produktionsbezogene Fleischerzeugnisse...

Maul- und Klauenseuche in SA

vor 1 monat - 09 Januar 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) – Ersten Anzeichen nach ist die Maul- und Klauenseuche (FMD) im Bezirk Vhembe in der Limpopo-Provinz in Südafrika festgestellt worden. Das südafrikanische Veterinäramt...

Anleitung zur Futterproduktion

vor 2 monaten - 13 Dezember 2018 | Landwirtschaft

Von Nina Cerezo, WindhoekEin Projekt mit „lebensverändernder Auswirkung“, nennt der Entbuschungs-Beratungsservice (DAS) die Herstellung von Tierfutter aus Weidebüschen. „Farmer können dadurch deutlich mehr der Dürre...

Keetmanshoop erhält Masterplan für Wassersystem

vor 2 monaten - 04 Dezember 2018 | Landwirtschaft

Windhoek/Keetmanshoop (nic) – Das französische Wassertechnik-Unternehmen Altereo und der hiesige Wasserversorger NamWater haben eine Absichtserklärung für die Umsetzung eines gemeinschaftlichen Trinkwasserprojekts in Keetmanshoop unterzeichnet. Wie...

Namaqua will Schlachtbetrieb ausbauen

vor 2 monaten - 20 November 2018 | Landwirtschaft

Windhoek/Otjiwarongo (nic) – Das Fleischereiunternehmen Namaqua North will seinen Schlachtbetrieb auf einer Farm in der Nähe von Otjiwarongo mit der Verarbeitungsanlage in der Stadt zusammenlegen....

Spargel, der König des Gemüses

vor 3 monaten - 16 November 2018 | Landwirtschaft

Von Antonia Hilpert, Windhoek/Swakopmund„Weißer Spargel ist einfach eine Delikatesse, eben Kost für Königinnen und Könige“, schwärmt John Meinert. Schon als Kind lernte er das Gemüse...