07 September 2021 | Polizei & Gericht

45 Jahre Haft für Vergewaltiger

Mann vergewaltigte Jungen sechs Mal

Zu spät für Reue – das machte der Richter des Amtsgerichts von Oshakati einem Vergewaltiger deutlich, dem er eine Haftstrafe von 45 Jahren auferlegte. Er hat im Alter von 16 Jahren zwei Jungen wiederholt vergewaltigt.

Von Tuyeimo Haidula und Katharina Moser, Windhoek

Das Amtsgericht von Oshakati hat einen Mann, der zwei Jungen vergewaltigt hat, zu einer Haftstrafe in Höhe von 45 Jahren verurteilt. „Du bist der Schmied deines eigenen Unglücks und kannst jetzt nicht sagen, dass du ungerecht behandelt wirst und es bedauerst“, sagte Richter Leopoldt Hangalo. Der Verurteilte Mandume Nakale, der jetzt 29 Jahre alt ist, soll zwei Jungen im Alter von neun und zwölf Jahren sechs Mal vergewaltigt haben. Dies begann 2008, bis die Jungen 2012 anderen davon erzählten. Nakale selbst war zu dem Zeitpunkt nur 16 Jahre alt und lebte in derselben Straße wie die Opfer. Nakale gestand nur die Vergewaltigung eines Opfers und wies die Anschuldigungen des zweiten Opfers zurück. Das Gericht fand ihn aber in beiden Fällen schuldig. Richter Hangolo begründete die hohe Strafe damit, dass das Gericht sich entschieden hätten, hart gegen Vergewaltiger vorzugehen. „Ich finde keine Worte, um Ihr Verhalten zu beschreiben. Raubtiere wie Sie bereiten Ihre Opfer vor und daher haben Sie die Kinder gezwungen, Pornographie anzuschauen, bevor Sie dasselbe mit ihnen taten. Sie haben Ihnen vertraut, aber Sie haben das Vertrauen gebrochen und das Furchtbare getan. Sie sind der Wolf im Schafspelz. Ich sitze auf dieser Richterbank seit 25 Jahren. Diese Narben, die Sie an diesen Kindern zurücklassen, werden niemals heilen. Sie werden nur lernen, damit zu leben.“ Nakales Verteidigerin Jelin Ntelamo Mayumbelo sagte, Nakale bereue seine Taten zutiefst, und plädierte für eine Haftstrafe von 12 Jahren mit drei Jahren auf Bewährung. Für die Vergehen 1, 2, und 6 erhält der Angeklagte jeweils fünf Jahre Haft, für 3, 4, und 5 jeweils 15 Jahre. Die fünfjährigen Haftstrafen laufen parallel zu den 15-jährigen Haftstrafen ab. Nakale habe die Tatsache ausgenutzt, dass die Jungen jünger als er gewesen seien, und sie mit Geschenken und Bevorzugungen manipuliert. Sein eigenes junges Alter sei zwar ein mildernder Umstand, allerdings dürfe man sich bei einem Verbrechen nicht hinter seinem Alter verstecken.

Dem Richter zufolge haben die Zahlen von Gewalttaten gegen Frauen und Kinder eine alarmierende Höhe erreicht. So wurde auch in Okakarara ein zehnjähriges Mädchen von einem 28-jährigen Mann vergewaltigt, nachdem er ihr Alkohol verabreicht und sie zum Schlafen gebracht hatte. In Wanaheda wurde außerdem der Leichnam einer 50-jährigen Frau gefunden, die vorher vergewaltigt worden war.

Gleiche Nachricht

 

Urteilsverkündung steht bevor

vor 22 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) - Der mutmaßliche Pädophiler, der beschuldigt wird, etwa 30 Jungen vergewaltigt und/oder sexuell genötigt zu haben, erschien am Mittwoch vor dem Windhoeker Magistratsgericht....

Delgado-Lühl: Innenministerium wartet auf Gründe

vor 22 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (km) - Das Innenministerium hat sich zur Gerichtsentscheidung geäußert, die es anweist, dem zweijährigen Yona Delgado-Lühl umgehend die Staatsbürgerschaft auszustellen. Man werde zunächst abwarten,...

Meilenstein: Delgado-Lühl-Sohn erhält Staatsbürgerschaft

vor 1 tag - 14 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Von Jana-Mari Smith und Katharina Moser, WindhoekIn einer Präzedenzentscheidung hat das Windhoeker Obergericht dem zweijährigen Yona Delgado-Lühl die namibische Staatsbürgerschaft zugesprochen. Dies stellt einen Meilenstein...

Neue Dienstwagen an Polizei übergeben

vor 2 tagen - 13 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) • Die Straßenverwaltungsbehörde (Road Fund Administration, RFA) übergab am Montag elf Volkswagen Polo GTI, sechs Toyota Corolla und drei Toyota Hilux Single Cab...

Drei oberste Richter stellen sich hinter Delgado

vor 2 tagen - 13 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (jms/km) - Bei der Berufungsverhandlung vor dem Obersten Gericht haben sich drei der höchsten Richter Namibias im Fall Lühl-Delgado hinter Guillermo Delgado gestellt und...

Vergewaltigungen häufen sich weiterhin

vor 3 tagen - 12 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (th/cr) - Ein 31-jähriger Mann aus Ogongo wurde in Polizeigewahrsam genommen, weil er ein 14-jähriges Mädchen vergewaltigt haben soll. Laut dem Polizeibericht ereignete sich...

Maree wartet auf Urteilsspruch

vor 3 tagen - 12 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) - Der Prozess um den wegen sexueller Nötigung von minderjährigen Jungen und der Produktion von pornographischen Filmen angeklagte Johann Wickus Maree wir am...

Polizei: Drei Tote vermeldet

vor 3 tagen - 12 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Die namibische Polizei vermeldete zwei Morde am vergangenen Freitag. Es wird behauptet, dass der eine Verdächtige seiner Freundin mit einem Messer mehrfach...

Lichtenstrasser-Mordprozess vertagt

vor 4 tagen - 11 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek(sno/cf) – Seufzend meinte der wegen Doppelmordes an den NIMT-Direktoren Eckhart Mueller und Heimo Hellwig Angeklagte Ernst Josef Lichtenstrasser nach dem Ende des letzten Verhandlungstages...

Beide Fishrot-Fälle zusammengelegt

vor 4 tagen - 11 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (km) - Oberrichter Christie Liebenberg hat Medienberichten zufolge entschieden, die beiden Fishrot-Fälle Fishcor und Namgomar zusammenzulegen und in einem Prozess zu behandeln. Somit erwartet...