04 Juni 2021 | Polizei & Gericht

31. Jahrestag der NDF in Grootfontein gefeiert

Windhoek /Grootfontein (cr) - Mitglieder der namibischen Streitkräfte (NDF) feierten am Mittwoch auf der Militärbasis in Grootfontein das 31-jährige Bestehen des hiesigen Militärs. Eine Erklärung von Präsident Hage Geingob, der auch der Oberbefehlshaber der NDF ist, wurde in seinem Namen bei der Veranstaltung vorgelesen, bei der eine Vielzahl von Militärfahrzeugen, Kampfjets, Hubschraubern und Personal in der Ausbildung von Spezialkräften anwesend waren.

Geingob drückte seinen großen Stolz und seine Zufriedenheit über das Wachstum der namibischen Streitkräfte in den letzten 31 Jahren aus. Er erinnerte die NDF daran, dafür zu sorgen, dass der Staat vor seinen Feinden geschützt würde und mahnte, die eigene Zivilbevölkerung nicht zu belästigen. Er warnte auch alle Soldaten, die in der Truppe dienen, vor Disziplinlosigkeit und unprofessionellem Verhalten und sagte, dass diese ein Spiegelbild eines Landes und seiner Werte seien. „Ich rufe auch die Truppe selbst auf, vorbereitet zu bleiben, ihr Personal für die moderne Welt zu auszubilden und die Mentalität und Physis aller Soldaten zu verbessern“, sagte er.

Laut Geingob sei das jüngste Budget von 5,4 Milliarden N$ für das Verteidigungsministerium jedoch nicht ideal. Dies geschieht vor dem Hintergrund der anhaltenden Kritik, dass dem Ministerium zu viel zugewiesen wird. Das Verteidigungsbudget macht 9,1 Prozent des Gesamtbudgets für das Haushaltsjahr 2021/2022 aus. Inzwischen wurde Namibias Militär als eines der schwächsten der Welt eingestuft, im Jahr 2020 auf Platz 126 von 137 Ländern.

Gleiche Nachricht

 

Bis zur Unkenntlichkeit verbrannt

vor 14 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Ein 96-jähriger Mann starb, als er angeblich bis zur Unkenntlichkeit verbrannte, nachdem die Hütte, in der er schlief, am Freitag im Dorf...

Polizei verzeichnet Selbstmorde

vor 14 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Die namibische Polizei hat in ihrem Wochenendbericht zwei Selbstmordfälle bekannt gegeben. So soll sich ein 38-jähriger Mann in dem Dorf Ouholondema in...

Fischrot-Verfahren lahmt

vor 4 tagen - 18 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Bei einer weiteren Vorverhandlung am Obergericht konnten sich Anklage und Verteidigung gestern zumindest auf Termine für die Verhandlung eines Antrags der...

MTC gewinnt Rechtsstreit mit CRAN

vor 5 tagen - 17 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Obwohl das Oberste Gericht die von CRAN erhobenen Gebühren vor drei Jahren für verfassungswidrig erklärt hat, dauert der Rechtsstreit über die...

Betrug abgestritten

1 woche her - 15 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Der Angeklagten Manga Nawa-Mukena (38) wird vorgeworfen, zwischen April 2013 und März 2017 in ihrer Eigenschaft als ehemalige Marketingbeauftragte von MultiChoice...

Polizei meldet erneuten Einbruch beim Gericht

1 woche her - 15 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Mehrere unbekannte Täter sind am Wochenende in ein Büro eines Staatsanklägers beim Swakopmunder Magistratsgericht eingebrochen und haben jenes durchwühlt. Ob etwas gestohlen wurde, konnte die...

Wochenendbericht: Vergewaltigung und Selbstmord

1 woche her - 15 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Die Polizei hat in ihrem Wochenendbericht erneut die Vergewaltigung einer Minderjährigen bekanntgegeben. So soll ein 12-jähriges Mädchen Samstagnacht in der informellen Siedlung...

Kreditgeber kämpfen gegen Gesetz

1 woche her - 14 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek In einer Klageerwiderung führen die Antragsgegner, zu denen der Präsident, die Premierministerin, der Finanzminister und die Finanzdienstaufsichtsbehörde (NAMFISA) gehören, an, dass...

Mordprozess macht Fortschritte

1 woche her - 11 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Die juristische Aufarbeitung des vor knapp vier Jahren in Swakopmund verübten Mordes an dem Rentnerehepaar Strzelecki, der Demonstrationen in der Küstenstadt ausgelöst hatte (Foto) macht...

Corona bremst Kautionsprozess

1 woche her - 11 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, Swakopmund Sichtlich frustriert zeigte sich gestern der Anwalt Albert Titus, der Jafet Simon (48) verteidigt. Simon, der den Rang Detective Warrant Officer...