18 April 2017 | Polizei & Gericht

Nasenhorn-Händler bleiben in Haft

Windhoek/Walvis Bay (nic) - Zwei Männer, die am Wochenende in Walvis Bay wegen illegalen Besitzes und Handels mit Nasenhörnern festgenommen worden waren (AZ berichtete), erschienen heute Vormittag zur Haftprüfung vor dem örtlichen Gericht. Dabei wurde entschieden, dass das Duo zunächst in Haft bleiben soll. Der Fall wurde indes auf den 18. Juli vertagt. Der geschätzte Wert der beiden sichergestellten Nasenhörner beträgt 600000 Namibia-Dollar. Die Polizei vermutet zudem noch weitere Tatverdächtige, die in den Fall verwickelt sind. Die Ermittlungen dauern somit an.

Gleiche Nachricht

 

Streit um Steuern endet im Patt

vor 1 tag - 09 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekKläger ist der Geschäftsführer der Firma Extreme Customs Clearing Services, Laurensius Julius, der gemeinsam mit vier Chinesen wegen der angeblichen Unterdeklarierung...

Maier-Mord wieder vertagt

vor 1 tag - 09 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Oshakati (ao) - Am Dienstag hatte der Hauptangeklagte im Mordfall Andi Maier, Lupalwezi Walter Lwendo (34), überraschend einen Kautionsantrag gestellt. Dieser wurde gestern vom Obergerichtshof...

Facebook-Treffen dient Raub

vor 1 tag - 09 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (nic) – Eine Frau hat gemeinsam mit einem Komplizen einen Mann ausgeraubt, den sie zuvor auf Facebook kennengelernt hatte. Wie die Windhoeker Stadtpolizei gestern...

Klage bringt keine Klärung

vor 1 tag - 08 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Die Frage, ob es juristisch vertretbar ist, dass der Fiskus angeblich ausstehende Steuerschuld direkt vom Konto namibischer Erwerbstätiger abbucht, bleibt vorerst unbeantwortet,...

Frau steckt Hütte in Brand

vor 1 tag - 08 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (nic) – Eine Frau hat nach einem Streit mit ihrem Freund die gemeinsame Hütte angezündet. Dies gab die namibische Polizei heute bekannt und erläuterte,...

Vier Minderjährige vergewaltigt

vor 2 tagen - 08 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Mururani/Oshakati/Outapi (nic) – Vier Mädchen zwischen fünf und 14 Jahren wurden in der vergangenen Woche vergewaltigt. Dies gab die namibische Polizei gestern bekannt und führte...

Polizei fahndet nach verdächtigem Angeklagten

vor 2 tagen - 08 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – In dem Korruptionsprozess gegen die mutmaßliche Betrügerin Sharon Desiree Ramann hat der Vorsitzende Richter Haftbefehl gegen einen ihrer fünf vermeintlichen Komplizen erlassen.Der...

Justiz soll Polizei disziplinieren

vor 3 tagen - 07 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer WindhoekHintergrund ist der von Ombudsmann John Walters als „willkürlich“ und „illegal“ beschriebene Arrest von 46 Ausländern, die primär aus Angola, Simbabwe, Kenia...

Lange Haft für Axtmord

vor 3 tagen - 07 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Das Obergericht hat einen 44-jährigen Mann zu 28 Jahren Haft verurteilt, der zu Beginn seines Verfahrens gestanden hatte, seine Freundin mit einer...

Mordprozess droht Neubeginn

vor 4 tagen - 06 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung des Antrags verwies Anwalt Kadhila Amoomo gestern auf ein Zwischenurteil von Richter Christie Liebenberg, das den Eindruck erwecken würde, jener...