07 Februar 2019 | Sport

Fußballerinnen starten in Rückrunde

Nach knapp zweimonatiger Pause soll in der Super League wieder der Ball rollen

Windhoek (joe) - Am Samstag beginnt die Rückrunde der namibischen Women-Super-League. Nach einer fast zweimonatigen Pause dürfen die Mannschaften endlich wieder auf dem Platz um Punkte kämpfen. Die Gobabis wird Gastgeber für alle Top-Clubs aus der Khomas- und Erongo-Region sowie die Omahake Queens sein.

Die Frauenabteilung des Namibischen Fußballverbands (NFA) veröffentlichte kürzlich die in Kürze anstehenden Begegnungen. Die Namib Daughters von der Küste treffen um 9 Uhr im Legare Stadium auf die Girls Football Academy, gefolgt von der Partie zwischen den Right FC und den Bokkies der Universität von Namibia (UNAM) um 10:30 Uhr. Die Heimmannschaft Omaheke Queens wird um 12.30 Uhr gegen Galz & Goals FC antreten, während sich die Babes der Kunst- und Technik-Universität Namibia (NUST) mit den Tura Magic Ladies um 13.30 Uhr messen werden. Im letzten Spiel des Tages kämpft die Khomas Namibian Police (NamPol) gegen VPower Angels um den zweiten und dritten Tabellenplatz.

In der Hinrunde wurden in der gesamten Liga 207 Tore erzielt, wobei Tura Magic die meisten Tore erzielte (54). Schlusslicht der Offensiv-Statistik ist die Girls Football Academy, der lediglich sieben Treffer gelangen.

Auch auf den Trainerbänken der Liga gab es in der langen Pause Bewegung. Mammie Kasaona, Kapitänin der Brave Gladiators, wurde kürzlich zur neuen Cheftrainerin von Galz & Goal ernannt. Sie übernimmt den Posten von Mervin Mbakera, dem ehemaligen Interim-Cheftrainer beim Herren-NPL-Team Tigers FC, der gerade zurückgetreten ist (AZ berichtete). Kasaona freut sich auf die neue Aufgabe: „Es ist eine Ehre und ein Privileg, ein so junges und talentiertes Team trainieren zu dürfen. Ich freue mich über diesen Schritt in meiner Karriere. Während der Region-5-Spiele in Botswana habe ich eng mit der Mehrheit der Spielerinnen zusammengearbeitet und auch selbst Dinge gelernt. Die Spielerinnen verstehen mich und kennen meine Erwartungen“, sagte sie.

Gleiche Nachricht

 

Rukoro-Schlammschlacht geht weiter

vor 9 stunden | Sport

Von Joël Grandke, Windhoek Das FIFA-Normalisierungskommitee, das erst in der letzten Woche die Führung der NFA übernommen hat, hat sofort durchgegriffen. Mit der Entlassung des...

„Truck Team“ triumphiert beim „Valentine´s Cup“

vor 9 stunden | Sport

Windhoek (joe) - Zwischen dem 9. und 17. Februar fand im Khomasdal-Stadion in Windhoek der „Valentine´s Cup“ der Katutura Sports Union (KASU) statt. Das in...

NASP-Schulbogenturnier in Gobabis – Nanub schafft viermal fünfzig

vor 9 stunden | Sport

Windhoek/Gobabis (sno) - Das 3. Bogenschützen-Turnier in Gobabis war von extremer Hitze geprägt. Das Förderprogramm der Schulbogenschützen (NASP) lockte eine Rekordzahl von 122 Nachwuchs-Schützen aus...

Dortmund nach 0:0 in Nürnberg nur noch drei Punkte...

vor 1 tag - 19 Februar 2019 | Sport

Nürnberg (dpa) - Spitzenreiter Borussia Dortmund ist im Montagsspiel der Fußball-Bundesliga beim 1. FC Nürnberg nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Der BVB hat damit nur...

Harte Arbeit für die African Stars

vor 1 tag - 19 Februar 2019 | Sport

Windhoek (joe) - Die Vorzeichen standen klar auf Sieg: Die African Stars, die trotz ihres Rückstands auf Tabellenführer Black Africa noch auf eine Titelverteidigung in...

Südafrikaner dominieren Freiwasserschwimmen

vor 1 tag - 19 Februar 2019 | Sport

Von Stefan Noechel, Windhoek Das südafrikanische Team hat einen ereignisreichen Wettkampftag beim Freiwasserschwimmen am Oanob-Staudamm in der Nähe von Rehoboth dominiert. Beim 5-Kilometer-Rennen der Junioren...

Zahlungen nur unter bestimmten Bedingungen

vor 2 tagen - 18 Februar 2019 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) - Der Verkehrsunfallfonds (MVA) gewährt seine Leistungen an Opfer von Verkehrsunfällen und/oder Angehörige nur unter bestimmten Auflagen. In einer schriftlichen Meldung nannte der...

Starkes Mills-Comeback

vor 2 tagen - 18 Februar 2019 | Sport

Windhoek (joe) - Die namibische Wasserskifahrerin Lexine Mills hat nach langer Verletzungspause stark in die neue Saison zurückgemeldet. Bei dem Wettkampf im südafrikanischen Bird Valley...

Erfolg für namibische Schwimmer

vor 2 tagen - 18 Februar 2019 | Sport

Windhoek (joe) - Mit einer feierlichen Eröffnungszeremonie haben am Samstag die Zone-IV-Meisterschaften der Confederation Africaine De Natation Amateur (kurz CANA) in Olympia begonnen. Bis Mittwoch...

Mbidi: „Bin mit Situation im Reinen“

vor 2 tagen - 18 Februar 2019 | Sport

Von Joël Grandke, Windhoek Anfang der Woche hat das vom Weltfußballverband FIFA einberufene Normalisierungskomitee die Geschicke der zerrütteten NFA-Führung übernommen. Das Gremium - bestehend aus...