30 Juli 2021 | Sport

Was macht eigentlich Südafrika in Tokio

Windhoek/Tokio (omu) - Überraschung beim Hockey: Deutschland unterliegt in der Vorrunde den Südafrikanern mit 3:4 (3:2). Damit holt Namibias Nachbar im Olympischen Turnier der Herren den ersten Sieg und kann sich theoretisch noch Hoffnung auf die nächste Runde machen. Im Schwimmen gab es jetzt eine weitere Medaille. Nachdem Bianca Buitendag im Finale der Surferinnen nur Cassie Moore aus den USA am Dienstag unterlegen war und silbernes Edelmetall mit nach Hause nimmt, holt Tatjana Schoenmaker über 100 Meter Brust ebenfalls Rang zwei. Heute steht das Finale über die 200m in der gleichen Disziplin an. Top Schwimm-Star Chad le Clos verpasste über die 100 Meter Schmetterling als 18. - allerdings die Runde der besten 16. Mit den beiden Silber-Umhängern listet sich die Kapnation im Gesamtspiegel auf Rang 30 ein.