18 November 2020 | Politik

Swartbooi setzt auf Jugend

Die politische Partei Landless People Movement (LPM) veranstaltete am Sonntag ihre letzte Massenkundgebung vor den kommenden Regionalrats- und Kommunalwahlen. LPM-Führer Bernadus Swartbooi erklärte den jungen Menschen der Kharas-Region, dass sie ihm mehr beigebracht hätten, als sie wüssten, und dass sie zu gegebener Zeit bereit sein sollten, für die Demokratie in Namibia zu kämpfen. „Es sind die jungen Menschen, die mich, meine Politik und mein Verständnis von der Welt umgestaltet haben. Dieses Land braucht eine Führung, die die Probleme der heutigen Zeit versteht“, so Swartbooi. Laut dem Politiker sind die Zeiten der Führungskräfte der 90er und frühen 2000er Jahre vorbei. Foto: Elizabeth Joseph