23 April 2013 | Bild des Tages

Steine zerschlagen Autofenster nach Rohrbruch

Maketo-Konstruktions-Unternehmen ist dabei, in der Trift-Straße einen Graben für eine Elektroleitung anzulegen. Auf der Ecke Trift- und David-Hosea-Meroro-Straße hat ein Arbeiter am Montagmorgen vor 10 Uhr, mit seiner Picke versehentlich ein Wasserrohr getroffen. Der Wasserdruck schleuderte Steine auf die David-Hosea-Meroro-Straße und in die Scheiben vorbeifahrender Autos. „Ich fuhr in der äußersten Fahrbahn als plötzlich Wasser und Steine mein Auto trafen, “ sagte Moses Langambo. Zwei Seitenfenster von seinem Kombi wurden zerschlagen und Wasser spritzte in das Wageninnere. Ihm zufolge ist die Vorderscheibe eines Personen-Wagens ebenfalls zerschlagen worden. Das Wasserrohr wurde binnen einer Stunde von der Stadt Windhoek wieder repariert und Wasser zufuhr hergestellt. Das Bild zeigt die Steine auf der Straße und das Wasser das immer noch aus dem angeschlagenen Wasserrohr sprudelt.