01 August 2018 | Sport

Sportler-Forum 2018

Windhoek (sno) - Die Namibische Athleten-Kommission (NAC) lädt vom 1. bis zum 4. August zu einem Sportler-Forum ein. In Zusammenarbeit mit der Namibischen Sports Kommission (NSC), dem Namibischen Olympischen Komitee (NOC) und dem Ministerium für Sport und Jugend, wird diese Veranstaltung in dem Auditorium der Namibischen Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) angeboten. Bei diesem Seminar werden verschiedene Sprecher auftreten und Vorträge halten, wonach eine Podiumsdiskussion mit den Teilnehmern stattfinden wird. An dem Seminar werden unter anderem folgende Sprecher teilnehmen:

Bestsellerautor Dr. Henning Gercke, ein bekannter Psychologe und Motivations-Sprecher aus Südafrika, Kirsty Coventry, fünf-fache Olympiateilnehmerin und Vorsitzende der Athleten-Kommission in Simbabwe. So auch Collin Benjamin, Ex Bundesliga- und Brave Warriors Mittelfeldspieler der über den Einsatz, die Opferbereitschaft und das Durchhaltevermögen eines Athleten sprechen wird, während Helalia Johannes, Goldmedaillengewinnerin im Marathon-Lauf und Jonas Junius, Goldmedaillengewinner bei den Commonwealth-Spielen über ihren Werdegang sprechen werden. Auch Namibias paralymischer Sprinter Ananias Shikongo wird über sein Leben im Behindertensport reden.

Gaby Ahrens, selber dreifache Olympia-Teilnehmerin und Athletenvertreterin des Namibischen Olympischen-Komitees, wird neben Sport und Jugend-Minister, Erastus Uutoni an der Podiumsdiskussion teilnehmen.

Unter dem Motto „Von Athleten - für Athleten“ geht es bei dem Seminar über die neuen Internationalen Doping-Regulationen, die Wichtigkeit der Sport-Psychologie im aktiven Sportlerleben, so wie auch eine Einführung von diversen Berufsmöglichkeiten für emeritierte Sportler und Athleten durch Sport-Managementprogramme die an der NUST angeboten werden.

Anmeldungen zu dem Athleten Forum können bei Victoria Katukula 081 865 2652 (Ministerium für Sport und Jugend) oder Gaby Ahrens (NNOC) erfolgen, oder unter der E-Mail Adresse [email protected] getätigt werden.