27 April 2012 | Leserbriefe

Schöne Zeit

Ich gratuliere dem Prinzessin-Rupprecht-Heim zu seinem 110-jährigen Bestehen. Ich war im April 2009 zuletzt da und habe meinen Urlaub dort verbracht, weil ich meine Mutter in Windhoek gepflegt hatte. Das Rupprecht-Heim war auch mal mein Zuhause, weil ich von 1965 bis 1968 dort zur Schule ging. Es war eine sehr schöne Zeit mit Schwester Inrid. Der Direktor war zu dieser Zeit Herr Detlefs. Meine Eltern haben uns schon als Kleinkinder in den Ferien im Heim abgegeben und mein jüngster Bruder war auf der Babystation. Alles im allem war es eine sehr schöne Zeit dort.

Detlef Holze, Neustrelitz