05 Mrz 2019 | Bildung

Sanlam verschenkt gefüllte Schultaschen

Mitte vergangenen Monats haben 50 Schüler verschiedener Schulen in der Khomas-Region ihren Gewinn eines Sanlam-Wettbewerbes erhalten. Die Aufgabe bestand lediglich darin, das Wort „Bag“ per SMS an eine angegebene Nummer zu senden. Der Preis bestand aus jeweils einer mit Schreibwaren gefüllten Schultasche, die ihnen von Shimi ya Shiimi, Geschäftsleiter von Sanlam Investments Namibia, überreicht wurden. „Ohne ausreichende Bildung gibt es später keine Möglichkeit einen Beruf zu ergreifen“, erklärt ya Shiimi (rechts im Bild) und weiter: „Es ist schwierig, etwas zu lernen, wenn man keine Stifte, Bleistifte, Hefte und eine Tasche hat, in der man sie tragen kann. Doch vielen Eltern fehlt einfach das Geld dazu, ihre Kinder damit auszustatten.“ Mit diesem Wettbewerb möchte das Finanzdienstleistungs-Unternehmen die Gelegenheit nutzen, alle Schüler Namibias zu ermutigen sich für ihre Bildung zu engagieren. Foto: privat