03 Juni 2019 | Landwirtschaft

Rumpf in Meatco-Vorstand bestellt

Windhoek (nic) – Kay-Dieter Rumpf ist vom Landwirtschaftsminister Alpheus !Naruseb zum Direktor und Interessensvertreter der kommerziellen Farmer in den Meatco-Aufsichtsrat berufen worden. Dies teilte der Schlachtbetrieb am Freitag schriftlich mit und führte aus, dass Rumpf das Amt als Nachfolger des im vergangenen Jahr zurückgetretenen Stefanus Oosthuizen bereits am 20. Mai übernommen habe. „Rumpf ist selbst als kommerzieller Farmer in der Omaheke-Region aktiv“, heißt es in der Mitteilung, in der weiter auf seine langjährige Erfahrung in der Landwirtschaft hingewiesen wird. Die Ernennung von Rumpf sei dabei bis zum 15. Februar 2020 wirksam, heißt es.