13 Juni 2019 | Soziales

Richtfest in Lüderitz

Der Rotary Club Bocholt (RC Bocholt) in Deutschland arbeitet seit gut zehn Jahren mit dem Rotary Club Lüderitz in Namibia zusammen, wo Projekte zur Elementarbildung und Kinderbetreuung unter dem Motto „Kids in Lüderitz“ initiiert werden.

Jetzt konnte das Richtfest für den Neubau des ELKIN-Kindergartens gefeiert werden, den die Bocholter Rotarier mit mehr als 65000 Euro finanzierten.

„Wir sind in der Zeitplanung und hoffen, dass es mit dem nun anstehenden Innenausbau so weitergeht“ betonen Rudolf Schmeing und Horst Heiber vom RC Bocholt, die diese internationalen Projekte betreuen.

Seit 2009 hat der Club fast 200000 Euro für die Lüderitzer Projekte mobilisieren können und damit u.a. eine Schulbäckerei, die Renovierung einer Vorschule sowie öffentliche Spielplätze errichtet. Durch private Besuche vor Ort wurde die Freundschaft mit Rotariern in Lüderitz Namibia gepflegt und der Projekterfolg konnte persönlich in Augenschein genommen werden.

Der Kita-Neubau und die anderen Projekte waren und sind nur durch die vielen Spenden von Rotariern, Freunden und auch langjährigen Unterstützern wie z.B. dem Bürgerausschuß Krechting und den treuen Besuchern unseres jährlichen Benefizkonzertes möglich. Ihnen gilt ein ganz herzliches Dankeschön!

Silke Sommers