16 September 2020 | Polizei & Gericht

Polizist tödlich verunglückt

Windhoek/Keetmanshoop (Nampa/sno) - Ein 45-jähriger Polizist verlor am vergangenen Samstagmittag in der Nähe von Koës in der Karas-Region sein Leben. Der Vorfall ereignete sich um 12.45 Uhr, als das Fahrzeug, in dem sich der Polizist Ernst Petrus Daniel Motinga mit zwei weiteren Insassen befand, überschlug. Der regionale Polizeikommissar David Indongo vermutet, dass Motinga die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, als die drei Männer von der Farm Aninus in Richtung Koës fuhren. Motinga wurde Tod am Unfallort geborgen. Die beiden Insassen hingegen überlebten das Unglück ohne jegliche Verletzungen. Die Polizei ermittelt weiter in dem Fall.