28 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Polizei meldet Sexualstraftaten

Windhoek (cev) • Der Polizei zufolge sind zwei Frauen am vergangenen Wochenende Vergewaltigern zum Opfer gefallen. In beiden Fällen seien die mutmaßlichen Sexualverbrecher festgenommen worden, heißt es in dem am Sonntag veröffentlichten Kriminalbericht. Die Ermittlungen laufen. Demnach wurde ein 29-jähriger Mann verhaftet, der mit einer zwei Jahre jüngeren Frau gegen ihren Willen Geschlechtsverkehr gehabt haben soll. Die Tat habe sich gegen drei Uhr am frühen Morgen auf einer Farm im Nauchas-Distrikt ereignet.

Ferner hat die Polizei einen 39 Jahre alten Mann festgenommen, der seine 22-jährige Freundin zum Sex angeblich gewaltsam gezwungen haben soll. Dieses Sexualverbrechen habe sich demnach am Freitagabend gegen 20 Uhr auf einer Farm im Landeskreis Bethanien ereignet. Zu dem Übergriff sei es beim Hauptposten der Farm gekommen, so die ermittelnden Behörden.