05 Juli 2019 | Sport

Nedbank Rock and Rut XC-Serie

Windhoek (sno) - Morgen früh werden sich am Tor der IJG-Trails auf der Seite der Kleinen Kuppe wieder viele Mountainbiker zur vierten und letzten Etappe der Nedbank Rock & Rut Cross-Country (XC) Serie einfinden.

In diesem Jahr haben sich eine Reihe Nachwuchs-Radsportler dem Rock & Rut Mountain Bike Club angeschlossen und somit das Teilnehmerfeld deutlich vergrößert. Viele der Podiumsplätze wurden schon im Verlauf der vorhergegangenen XC-Series-Rennen von Teilnehmern erobert, die bereits uneinholbar vorne liegen. Etliche Rangplätze verschiedener Kategorien werden jedoch erst am Samstag bestimmt. Der Start für die Elite-Fahrer ist für 8:00 Uhr angesetzt, wobei das Zeitfenster dann um 13 Uhr schließt.

Die Route umfasst verschiedene Schwierigkeitsgrade und eignet sich für Profi- und weniger erfahrene Radfahrer. Nach dem Event werden die Gewinner der diesjährigen XC-Serie bei der Preisverleihung bekannt gegeben.