18 November 2020 | Polizei & Gericht

Morddrohung mit der Machete

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Ein Verwandter des Vaters der verstorbenen Shannon Wasserfall, deren sterbliche Überreste vor kurzem bei Walvis Bay in den Dünen entdeckt wurden (AZ berichtete), wurde jetzt wegen Sachbeschädigung sowie einer Morddrohung festgenommen. Der Mann soll Wasserfalls Freund am Wochenende in Walvis Bay mit einer Machete mit dem Tod gedroht haben, teilte die Polizei jetzt mit. Demnach ereignete sich der Vorfall bei der Wohnung des 25 Jahre alten Freundes im Stadtteil Kuisebmond. „Der 25-jährige Angeklagte hat die Holztür beschädigt und gedroht, den Freund zu töten. Der Mann konnte aber wegen der Sicherheitstür keinen Zutritt zum Haus bekommen“, heißt es. Die Polizei habe die Pangawaffe sichergestellt und den Verdächtigen am Tatort festgenommen.