27 Juli 2021 | Sport

Miller zufrieden - Vorster mit MTB-Auftritt heute

Nachdem Alex Miller gestern beim Mountainbike-Rennen auf dem Izu MTB Course bei den Olympischen Spielen in Tokio den 31. Platz belegte (Seite 5), hat heute Michelle Vorster um 15 Uhr Ortszeit ihren Auftritt. An gleicher Stelle fährt ein 38-köpfiges Teilnehmerfeld um goldenes, silbernes und bronzenes Edelmetall. Für die 42-Jährige aus Windhoek ist dies nach den Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro bereits die zweite Teilnahme am größten Sportfest der Welt. In Brasilien ging Namibias Mountainbike-Meisterin aus 2020 in der Disziplin Cross-Country an den Start. Der Unterschied hier ist, dass beim Mountainbike-Rennen bergauf und bergab Fahrten im Vordergrund stehen, während die Disziplin Cross-Country generell auf querfeldein Strecken zu Hause ist. Fotos: privat